Gute Ford Werkstatt

Diskutiere Gute Ford Werkstatt im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi, wollt mal hier einen Thread erstellen über eure Erfahrungen mit den Ford Werkstätten vom kleinen Schrauber bis zum großen Ford Autohaus mit...

  1. #1 bonsaiausl, 23.04.2017
    bonsaiausl

    bonsaiausl Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    FoFo Bj 2016, 1,0 L 125 PS, Automatik,
    Hi,
    wollt mal hier einen Thread erstellen über eure Erfahrungen mit den Ford Werkstätten vom kleinen Schrauber bis zum großen Ford Autohaus mit Service.
    Und vielleicht kann auch mal jemand Empfehlungen geben für Werkstatt im Unterfränkischen Raum ( Würzburg, Schweinfurt und Umgebung). Hab da schon deutliche Unterschiede festgestellt, kann aber eben auch sein, das derjenige Mitarbeiter nur nen schlechten Moment hatte
     
  2. #2 Denn1s, 01.05.2017
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2017
    Denn1s

    Denn1s Neuling

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, BJ2017, 1,5 TDCI Powershift
    Zu dem Thema kann ich nur meine Erfahrungen aus München und Umgebung teilen. Ich bin dienstlich den MK3 (als er Taufrisch war) gefahren. 3 Jahre insgesamt 165tkm. Da der Wagen alle 20tkm zum Service wollte, hatte ich die Möglichkeit so einige Werkstätte zu erleben.

    Ich weiß nicht in wie weit ich hier die Namen der Autohäuser nennen soll/darf, aber ich fange einfach mal mit den Vorkommnissen an.

    Erstes Autohaus:
    Hingefahren wegen fehlender Klimaleistung und rasseln aus dem Motorraum.
    Das die Klima funktioniert hat man mir am leuchten der LED am AC-Schalter "bewiesen". Das rasseln im Motorraum wurde mit WD40 behandelt. Ich sollte das Problem beobachten müßte jetzt aufhören. Wurde nicht besser.

    Wieder hingefahren selbes Problem.

    Klimakompressor wurde getauscht. Problem war behoben für ganze 6 Tage! Dann ist das exakt selbe Problem wieder aufgetreten.

    Wieder hingefahren selbes Problem.
    Klimakondensator wurde getauscht. Problem war behoben. Diesmal für 6 Monate. Die Klimaanlage war so kalt dass mir die Scheibe von innen angefroren ist.

    Nach 6 Monaten wieder hin selbes Problem.
    Aussage der Werkstatt "es war ein halber Liter Kühlflüssigkeit zu viel im System, dadurch überdruck, Kompressor wieder kaputt. Kompressor wieder getauscht" Wie sich die Flüssigkeit vermehrt hat oder wieso da zu viel drin war konnte mir keiner sagen. Von dem Tag an war das Problem allerdings komplett behoben.

    Zweites Autohaus:
    Hingefahren wegen kaputter Scheinwerferbirne
    Da ich das Licht im Focus furchtbar fand habe ich die Gelegenheit genutzt um für den Tausch direkt gescheite Birnen anzuschaffen. (Ich meine es waren Philipps Nightguide in H7). Der Werkstattmann nahm die Birnen und verschwand mit dem Auto in die Werkstatt, kam nach 15 Minuten zurück und sagte ich hätte die falschen Birnen gekauft. Hatte eine H1 Birne in der Hand und sagte, dass wäre die Kaputte. Ich irritiert und verwirrt, "ok dann bauen Sie wieder originale ein" und noch während ich am Handy googlete kam er wieder zu mir und sagte, das es doch passt. Sie hätten versehendlich die Fernlichtbirne ausgebaut, diese war aber auch nicht kaputt. Erstes mulmiges Gefühl gehabt. Birnen getauscht, erste Fahrt bei Dunkelheit und der Lichtkegel war 5m vorm Auto zu ende. Wieder hin gefahren und gesagt, dass das Licht zu tief steht. "Kann nicht sein wir haben es eingestellt" - "Können Sie trotzdem nochmal prüfen?!" - *mürrisches* "Ja ok"... Nach 10 Minuten: "ihr Licht war ja viel zu tief eingestellt, wir haben es jetzt korrigiert" - "Danke, schönen Tag noch" - "Auf wiedersehen" - "eher nicht"...

    Drittes Autohaus:
    Hingefahren wegen Druckverlust hinten Links
    Ich hatte mir einen Schraube eingefahren hinten links, vorn rechts und links waren auch fällig, hinten rechts Kollateralschaden. Ok 4 Neue. Erste Autobahnfahrt, dachte ich das Auto bricht auseinander bei 110KM/h... wieder hin, bitte nochmal wuchten. Neu gewuchtet, alles gut. Erklärung: Der Azubi hat die Maschine falsch eingestellt, die Reifen waren für 13 Zoll gewuchtet.

    Das mögen alles Kleinigkeiten sein. Allerdings musst ich immer wieder hin fahren, neue Termine in meinen Arbeitstag einbauen. Arg nervig. Am ende bin ich beim Autohaus Kirchseeon glücklich geworden, auch wenn ich dort Mechaniker vom ersten Autohaus wiedererkannt habe, die scheinbar gewechselt haben. Mit dem neuen werde ich auch wieder dort hin fahren und hoffe, dass meine Erfahrungen positiv bleiben.
     
    bonsaiausl gefällt das.
  3. mark66

    mark66 Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier 2013
    2,0 TDCI 163 PS
    Für den Raum Regensburg kann ich das Ford Autohaus in Nittendorf-Schönhofen empfehlen. Die zwei großen Fordhäuser in Regensburg und Obertraubling haben mich das Fürchten gelehrt. Ansonsten gibt's da nichts zur Auswahl. Meine Erfahrung mit den 2 "großen" würden den Rahmen hier sprengen, aber positiv war kaum ein Besuch. Je Größer umso inkompetenter könnte man meinen.:mies:
     
    bonsaiausl gefällt das.
  4. #4 MucCowboy, 01.05.2017
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.587
    Zustimmungen:
    1.413
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Hinweis von der Regie:
    Aus rechtlichen Gründen dürft Ihr Werkstätten nur mit Namen nennen oder so beschreiben dass man den gemeinten Betrieb zuordnen kann, wenn Ihr gute oder neutrale Wertungen abgebt. Schlechte Wertungen können vom gemeinten Betrieb als Ruf- oder Geschäftsschädigung angesehen werden, und dann kann der Forumsbetreiber Post vom Anwalt bekommen.

    Leider wird ein Thema wie dieses hier dadurch einseitig, aber so ist nunmal die Rechtslage.
    Solange Ihr Euch daran haltet, ist alles okay.
    Andernfalls muss ich hier eingreifen.
     
  5. #5 bonsaiausl, 01.05.2017
    bonsaiausl

    bonsaiausl Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    FoFo Bj 2016, 1,0 L 125 PS, Automatik,
    Ok, bin sowieso mehr an guten Werkstätten interessiert. Hab keine Lust, mein Geld einer Werkstatt zu geben, bei der ich dann Murks bekomme. Und wer negative Erfahrungen mit einer Werkstatt hat, (ok, sollte Hand und Fuß haben, nicht ein: der Meister war unrasiert und Maulfaul) der kann ja eine Rezension über die Werkstatt schreiben und das hier verlinken
     
  6. #6 Osdp1man, 01.05.2017
    Osdp1man

    Osdp1man Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2014
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    56
    Fahrzeug:
    Focus MK3 1,6 lt-182 Titanium
    Kann meiner Hugo P. Werkstatt in HH nur gute Noten geben.
     
  7. #7 Beyblade, 02.05.2017
    Beyblade

    Beyblade Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Titanium 1/2016 EB , Fiesta 1.0 EB 125PS
    Bin gerade im Stuttgart und umgebung bei meheren FFH per E Mail mit der Frage gekommen , was denn die zweite Inspektion kostet.Von 7 angeschrieben Händlern haben drei sich gemeldet, mit kostet zwischen 340-390 €. Auf die restlichen warte ich noch.Soweit zum Thema guter FFH.
     
  8. #8 Meikel_K, 02.05.2017
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.796
    Zustimmungen:
    1.012
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Und was sagt uns das? Wie lange hatten die Händler denn Zeit für Ihre Antwort? Die Preisspanne erscheint für den Großraum Stuttgart völlig normal. Das habe ich im Ballungsraum Köln-Düsseldorf auch bezahlt. Der 2-Jahres-Service beinhaltet 1.4 Arbeitsstunden und üblicherweise die Korrosionsschutzkontrolle (0.2 Std.) sowie den Wechsel der Bremsflüssigkeit (0.4 Std. m. erhöhtem Verrechnungssatz für Bremsenarbeiten). Wenn das Fahrzeug seit Januar 2016 bereits 40 Tkm gelaufen ist, dann kann man möglicherweise ein Vielfahrerservice-Intervall anwenden, da die Korrosionsschutzkontrolle sowie der Bremsflüssigkeitswechsel nach nur 16 Monaten nun verfrüht wäre. Das dürfte zwischen 90 und 100 Euro sparen, falls die Betriebe die Korrosionsschutzkontrolle berechnen (manche machen es bei Stammkunden gratis).
     
  9. #9 Beyblade, 03.05.2017
    Beyblade

    Beyblade Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Titanium 1/2016 EB , Fiesta 1.0 EB 125PS
    Hi Meikel_K,
    na 8 Tage warte Zeit scheint mir doch in der heutigen Digitalen Welt recht lange zu sein, zumal heute mir mein Händler 290€ komplett angeboten hat . Also 100€ unterschied im Radius von ca . 10km um Stuttgart ist schon eine Große Preisdifferenz, daher ist mein FFH doch sehr gut bei der Preisgestaltung. Die Korrosionskontrolle ist in diesem Preis schon incl. Fahrzeug hat jetzt knapp 23500 Km hinter sich.
     
    bonsaiausl gefällt das.
Thema: Gute Ford Werkstatt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford mechaniker forum

    ,
  2. verrechnungssatz ford werkstatt 2018

    ,
  3. Ford Werkstatt Raum Aachen

    ,
  4. beste ford werkstatt nrw,
  5. Ford Ranger Werkstatt Empfehlung,
  6. beste ford service münchen,
  7. beste ford werkstatt,
  8. gunstige ford Werkstatt dresden forum,
  9. guter ford händler raum münchen,
  10. ford werkstatt,
  11. ford werkstatt Empfehlung forum ,
  12. suche guten ford Händler in München,
  13. verrechnungssatz ford,
  14. beste ford werkstatt münchen,
  15. std verrechnungssatz f frontscheibenwechsel ford focus,
  16. gute ford werkstatt,
  17. klimakondensator ford focus mk3,
  18. beste ford werkstatt köln,
  19. autohaus kirchseeon ford,
  20. nenne mir die Ford Werkstätten in Köln,
  21. wie gut sind fordwerkstätten
Die Seite wird geladen...

Gute Ford Werkstatt - Ähnliche Themen

  1. Biete Ford Focus MK3 -Navikarten SD

    Ford Focus MK3 -Navikarten SD: Hallo, verkaufe insgesamt 3 SD Navigationskarten: Karte 1: Western Europa Sat Nav 2011 MFD- 15,00 Eu Karte 2: TomTom MFD 2018-2019 MFD Western...
  2. Ist der Ausbau des LTE Modems (TCU_CPPM) an einem Ford Transit, technisch möglich?

    Ist der Ausbau des LTE Modems (TCU_CPPM) an einem Ford Transit, technisch möglich?: Hallo zusammen, da ich weder bei Ford direkt, noch bei einem Händler eine kompetente Antwort auf meine Frage bekommen habe, wende ich mich...
  3. Ford Kasten 350L

    Ford Kasten 350L: Hallo, Hat jemand das digitale Handbuch des Ford Kasten 350L (Transit)? Baujahr 2013. Vielen Dank im Voraus. Erik
  4. Ford Transit 2,0 170 PS Motorschaden

    Ford Transit 2,0 170 PS Motorschaden: Ford Transit 2017 170 PS Hier schreibt ein Geschädigte durch Ford. Haben ein neues Womo mit Ford 2.0 170 PS im Jahr 2017 gekauft, 19000km...
  5. Suche LiMa- Ford Focus MK2 2.0 16V

    LiMa- Ford Focus MK2 2.0 16V: Moin, wir suchen eine LiMa für unseren FoFo MK2 VFL 2.0 16V. Vielleicht hat jemand von Euch noch so eine rumliegen, generalüberholt oder neu,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden