Taunus (Bj. 76-79) Stufe GBTS, GBFS, GBNS H-Zulassung mit Steinschlag möglich?

Dieses Thema im Forum "Ford Taunus TC Forum" wurde erstellt von tllmrtr, 18.08.2013.

  1. #1 tllmrtr, 18.08.2013
    tllmrtr

    tllmrtr Neuling

    Dabei seit:
    18.08.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Taunus, 1978, 2.0 l OHC; 3 Türer
    Hallo,

    hab' mir am WE einen Taunus, 2,0 l (4-Zylinder, 3-Türer BJ78) gekauft. Er stand seit ca. 5 Jahren, ist aber in ganz gutem Zustand. Ich bin gerade dabei ein paar Kleinigkeiten für HU und H-Gutachten zu machen, er sollte wohl durchkommen.

    Nun habe ich aber bei der Überführung einen Steinschlag bekommen, nicht groß, aber genau im Sichtbereich. Ich will nun nicht unbedingt die Scheibe tauschen, wenn es sich vermeiden lässt.

    Meine Idee: Ich lasse woanders die HU machen (Ich wüsste wo ich den TÜV mache, sodass der Prüfer den Steinschalg übersieht**) und danach mache ich beim TÜV-Süd in München das H-Gutachten.

    Meine Frage: Geht das, oder wird beim H-Gutachten immer auch eine HU mitgemacht, bei der der Steinschlag dann als Mangel auffällt?


    Ansonsten zum Thema Windschutzscheibe tauschen: Kann man das gut selber machen (Werkzeug wie Saugnäpfe, Schneiddraht, usw. kann ich besorgen). Ich habe gelesen da könnte es Probleme mit den Chrom-Zierleisten geben. Hat jemand Erfahrungen damit?

    Gruß
    Till
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 binkino, 18.08.2013
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    14
    Bei nem Autoglaser (keine Schleichwerbung) vorbei dass die das flicken, oder die Scheibe gleich tauschen.

    Bei der H-Abnahme wird i.d.R. die Untersuchung mitgemacht.
     
  4. #3 Scorpio24VGhia, 18.08.2013
    Scorpio24VGhia

    Scorpio24VGhia Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    92er Ghia 24v
    Direkt im Sichtfeld wird nur getauscht. Lass die Scheibe vor HU und H machen. Die Dinger sind übrigens nicht geklebt.
    Für Tips zum Scheibentausch und auch andere spezielleren Taunus-Fragen empfehle ich Dir auch mal die durchgeknallten im Hecktriebforum zu kontaktieren. Vielleicht hat dort sogar noch jemand eine Scheibe für Dich.
    http://forum.hecktrieb.de/
     
Thema:

H-Zulassung mit Steinschlag möglich?

Die Seite wird geladen...

H-Zulassung mit Steinschlag möglich? - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1.6 TDCi Turnier ruckelt - 1000 Möglichkeiten?!

    1.6 TDCi Turnier ruckelt - 1000 Möglichkeiten?!: Hi User! Mein schöner 1.6 HDI Turnier (109PS), KM-Stand 190.000, ruckelt sehr schlimm ... ich habe vor 4 Tagen die Batterie gewechselt.......
  2. Biete Ford Ford P7a 17M Custom V6 - H Zulassung

    Ford Ford P7a 17M Custom V6 - H Zulassung: Ich verkaufe einen 1969er Ford P7a 2Türer Limo mit schöner Lackierung - Rot mit schwarzem Dach. Karosserie ist Top in Schuss. Kein Rost. Gerade...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB öffnen des autos mit fb kurzzeitig nicht möglich

    öffnen des autos mit fb kurzzeitig nicht möglich: hallo, mein auto hatte ca.4 wochen inner garage verbracht. als ich es heute öffnen wollte ging das nicht mit der fernbedienung(kein keyless go)....
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Felgen zulässig?

    Felgen zulässig?: Ich habe interesse an Aluwinterkompletträdern für meinen Ford Focus DAW 1,6 mit 74 kw. In einem online-konfigurator werden mir die DBV Lappland...
  5. Digitale Km/h Anzeige

    Digitale Km/h Anzeige: Juhu, kann man sich dauerhaft die Km/h anzeige im BC anzeigen lassen? Vielleicht gibt es ja ein Geheimmenü wie man das Freitschalten kann... Habe...