haare vom kopf saufen und MKL

Diskutiere haare vom kopf saufen und MKL im Ford Sierra Forum Forum im Bereich EU Modelle; ich hab da nochmal 2-3 fragen .... mein sierra braucht unglaublich viel sprit wenn ich ihn anmache wenn er warm ist schein es etwas weniger zu...

  1. #1 cbrdriver, 07.06.2009
    cbrdriver

    cbrdriver Guest

    ich hab da nochmal 2-3 fragen ....

    mein sierra braucht unglaublich viel sprit wenn ich ihn anmache wenn er warm ist schein es etwas weniger zu werden.....

    nun hat das ding ja kein MKL wie kann ich dann etwaige fehler sehen ohne diagnosegerät weil normal scheint mir das nicht ist einfach ZU viel :mies::mies:

    der leerlaufmotor ist ja neu evtl die lambdasonde oder so denke ich

    bei opel konnte man da pins brücken und am blinker ablesen geht des beim sierra auch ???:weinen2::weinen2:

    langsam nervt der kahn :gruebel::gruebel:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Janosch, 07.06.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    was heist den "unglaublich viel Sprit"?
     
  4. #3 cbrdriver, 07.06.2009
    cbrdriver

    cbrdriver Guest

    naja wenn ich 20 euro tanke und fast nur kaltstarts mache (frau zur arbeit fahren und so 10 km dinger) dann komm ich 50 km weit :weinen2::weinen2:
     
  5. #4 Pommi, 07.06.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.06.2009
    Pommi

    Pommi Guest

    Kommt fast hin. Das wären etwa 30 Liter auf 100 Km. Ich vermute mal, es sind etwas mehr als 50 Km, alleine 55 Km würden bei den Zahlen den Spritverbrauch stark senken. Und im kalten Zustand verbraucht halt mal ein Motor bis zu 40 Liter auf 100 Km. Da sind auch die modernen Motoren nicht viel besser.

    Schreib mal dabei, was für ein Sierra das ist. Der 2.0 DOHC müsste normalerweise das STAR-Modul haben, mit dem man den Fehlercode auslesen kann.
     
  6. #5 cbrdriver, 07.06.2009
    cbrdriver

    cbrdriver Guest

    wie was für einen???

    92er 115 ps .......automatik dohc ....mit steuerkette.....einspritzer mit EFI was möchtest du wissen??
    motornummer schlüsselnummer fahrgestellnummer??

    :nene2:also ich hatte schon viele autos gölfe astra vectra hyundai:nene2:
    so viel hat keiner im kalten zusatnd gesoffen das ist unchristlich :verdutzt:
     
  7. #6 cbrdriver, 07.06.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.06.2009
    cbrdriver

    cbrdriver Guest

  8. #7 Pommi, 07.06.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.06.2009
    Pommi

    Pommi Guest

    Dieses STAR-Auslesegerät haben eigentlich nur noch dir FFH´s, und auch nur noch die, die schon länger im Geschäft sind. Ich glaube, der 2er Scorpio hat auch schon das neue Modul.

    Ich wollte von meinem 92er Scorpio den Fehlerspeicher beim nächsten Händler auslesen lassen, der erst seit 5 oder 6 Jahren Ford hat. Geht nicht, die haben das Gerät nicht. Muß immer 20 Km fahren.

    Aber du kannst ja mal bei einem Boschdienst vorbei fahren. Die haben evtl. den Adapter für ihr Diagnosegerät. Im Saarland, genauer in Saarbrücken, ist einer, der hat nen 2.0 DOHC zum laufen gebracht, an dem sogar ein alteingesessener Fordhändler verzweifelt ist.

    Mit deiner Zeichnung kann ich leider nichts anfangen.

    MfG

    Pommi

    Ach ja, fast vergessen, der 2.0 DOHC hat den STAR-Diagnose-Stecker. Oder gibt es da Unterschiede zwischen Scorpio und Sierra? Bei meinem Sierra habe ich den gleichen Stecker drin gehabt wie beim Scorpio. Der müsste zwischen Motor und Beifahrerseite Domlager sein. Evtl. auch etwas vor dem Domlager. Wenn man auf die Kontakte dieses Steckers schaut sieht er aus wie ein Dreieck mit stark abgerundeten Ecken. Stecker selbst ist Schwarz, das innere Rot und hat drei Pins bzw. Buchsen.
     
  9. #8 cbrdriver, 07.06.2009
    cbrdriver

    cbrdriver Guest

  10. #9 cbrdriver, 12.06.2009
    cbrdriver

    cbrdriver Guest

    :boesegrinsen:ALSO:boesegrinsen:
    ich habe mal ausgelesen

    bremspedal signal unplausiebel=meine frau hat wieder gas und bremse gleichzeitig gedrückt

    kickdownschalter signal unplausiebel=bischen unmotiviert drauf rumgetreten

    fehler 80 ohne beschreibung=:rasend::zunge1::rasend:

    ok also nen abgastester rangehängt u lambda sonde und hc (unverbranntes restbenzin) zu testen

    lamda 1.1 und regelt selbst nach

    hc um die 350

    also TOP werte

    dann hab ich das loch im tank gesucht !

    jetzt fahre ich vorsichtiger >.<

    mein gott säuft die möhre:rasend::rasend:
     
  11. #10 OHCTUNER, 12.06.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.947
    Zustimmungen:
    39
    Gerade der DOHC ist für seinen sparsamen Durst bekannt , deine Kurztrips dürften der Hauptverursacher für den Spritverbrauch sein , kommt da noch dazu das der Motor zulange braucht um auf Betriebstemp zu kommen , wenn überhaupt , dann ist das relativ normal !
     
  12. #11 MK3_Cabrio, 20.09.2009
    MK3_Cabrio

    MK3_Cabrio ..FORD- ´cus it´s FUN..

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    MK2Sierra/90/2,oOHC MK3Essi-Cab/85/1,6 MK4Essi-Cab
    gibt es zwischen OHC und DOHC unterschiede?
    und wann genau ist die betriebstemperatur erreicht? wenn er das im tacho anzeigt
    oder erst viel später als die tempanzeige?

    ich fahre nen 91er 2.0 OHC mit Viscolüfter und laut meiner anzeige ist
    die betriebstemperatur nach ca 2 km schon erreicht...
     
  13. #12 OHCTUNER, 20.09.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.947
    Zustimmungen:
    39
    Nach 2 km ist Top , Anzeige passt wegen Wasser , lediglich das Motoröl braucht etwas länger !
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Bujan

    Bujan Der mit dem Golf tanzt

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, V6 2,5 Ghia
    .Ich weiß wie du dem 2.0er das Saufen abgewöhnen kannst.Ich hatte auch mal son Ding,allerdings als Schalter.Die Teile musst du konsequent im unteren Drehzahlbereich mit wirklich wenig Gas fahren (geht auch mit Automatik) Wenn du das aber wirklich durchziehst,dann hast du bald Feinde.Die die hinter dir sind,die mögen dich dann nicht mehr :)

    Ich hab meine alten 2.0er nie wirklich unter 10Liter bekommen,mein 2,5er Mondi ist dagegen ein Sparmeister.
     
  16. Pommi

    Pommi Guest

    Meinen 2.0 DOHC Scorpio 92 Kombi fahre ich mit 7 - 7,5 Liter. Und der ist ein kleines bisschen schwerer als der Sierra. Die 91er Limo war nicht ganz so genügsam, die wollte ihre 8 Liter.

    Der 92er Sierra-Kombi fuhr ich auch mit etwas unter 9 Litern.

    Ausser, dass ich mich an die Geschwindigkeitsbegrenzungen halte, fahre ich auch nicht wie ein Opa bei der Sontagsspazierfahrt.

    Was ich aber dabei sagen muß: Ich fahre 5 W 40 Vollsyntetik-Öl, wechsle alle 15 TKm das Öl mit Filter und Luftfilter und alle 30 bis 45 TKm die Zündkerzen. Ab 50 Km/h ist der 5. Gang drin (Und ziehe trotzdem regelmässig kleineren Karren weg, also nichts mit schleichen). Der 1. ist wirklich nur zum Anfahren, beim Beschleunigen zwar Vollgas, aber immer nur bis 2000 - 2200 1/min, dann der nächste Gang.

    Der Motor hat schon über 400 TKm runter und zwischen den Ölwechseln kippe ich gerade mal den halben Liter Öl nach, der beim Ölwechseln vom 5-Liter-Kanister übrig blieb. Also, wenn man den Motor richtig behandelt, schluckt der gar nicht viel.

    MfG

    Pommi
     
Thema:

haare vom kopf saufen und MKL