Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE hab beim bremsen flattern am lenkrad

Diskutiere hab beim bremsen flattern am lenkrad im Scorpio Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; hi leute, ich hab schon seit längerem beim bremsen ein heftiges flattern am lenkrad. spurstangenköpfe und querlenker inkl stabi sind schon neu....

  1. #1 Locke188, 23.08.2010
    Locke188

    Locke188 Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Kombi '94
    hi leute,

    ich hab schon seit längerem beim bremsen ein heftiges flattern am lenkrad. spurstangenköpfe und querlenker inkl stabi sind schon neu.
    kann die lenkung selbst einen weg haben?

    bin für tipps dankbar...

    gruß
    hans
     
  2. #2 Scorpio Mike, 23.08.2010
    Scorpio Mike

    Scorpio Mike Forum As

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio Ghia Limousine,1998, 2.3 16V
    Hallo
    Tippe mal auf die Bremsscheiben.
    Ein typischer Kandidat beim Scorpio wenn das Lenkrad anfängt zu "flattern".
    Gruß
    Scorpio Mike:cooool:
     
  3. #3 Locke188, 23.08.2010
    Locke188

    Locke188 Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Kombi '94
    die sind neu und auch schön sauber und glatt "abgebremst"...
     
  4. oz1971

    oz1971 Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy 2.2 TDCI, C-Max 2.0 TDCI, Scorpio 24V
    ....und weisen dennoch deutliche Reibkoeffizientenunterschiede auf :top1:
    Je homogener der Guss desto harmonischer das Bremsverhalten. Kommt natürlich auch auf den passenden Reibpartner (Bremsbeläge) an.

    Grundsätzlich ist die Scorpio / Sierra Vorderachse etwas labil und empfindlich.
    Das Phänomen Bremsflattern kann Dir allerdings auch mit Markenware passieren.
    Die Reifen (Profil und Luftdruck) sind i.O. ?

    Habe mich mit dieser Ford Krankheit abgefunden....aber auch "erfahren" das der Luftdruck und die reifen eine Rolle spielen können.

    Gruß
    Oliver
     
  5. #5 Simoncenter, 23.08.2010
    Simoncenter

    Simoncenter Neuling

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy 2,3l WGR FACELIFT
    Hi,
    es kann auch die Radnabe (Auflage der Bremsscheibe) selbst sein, wenn die einen Schlag hat, flattert es auch beim Bremsen.:)
    Gruß
     
  6. #6 Locke188, 24.08.2010
    Locke188

    Locke188 Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Kombi '94
    das is ja sch......

    ich hab noch'n satz neue beläge da liegen. soll ich die mal reintun? das is doch irgendwie in den griff zu bekommen, oder?
     
  7. #7 OHCTUNER, 24.08.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    43
    Neue Beläge bringen bei Seitenschlag der Bremsscheibe nix , also Problem suchen und beseitigen !
     
  8. nobbel

    nobbel Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mustang GT 1994 5,0 HO
    Ich habe meine Scheiben abdrehen lassen für kleines Geld. Danach war Ruhe. Wird am Wagen gemacht, man muss also nichts abbauen.
     
  9. #9 Simoncenter, 24.08.2010
    Simoncenter

    Simoncenter Neuling

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy 2,3l WGR FACELIFT
    Hi, das mit abdrehen geht, ist aber keine Dauerlösung, wenn das Problem mit der Achse / Nabe zu tun hat.
    Lass die Radaufnahme mit einer Messuhr auf Unwucht vermessen, wenn alles i.O. ist, lag es an der Scheibe. Es kann auch nur Flugrost / Dreck zwischen Scheibe und Nabe sein.
    Aber so bist Du auf der sicheren Seite , ich musste wegen sowas jetzt die Gummilager der Querlenker erneuern lassen, die waren wegen der Unwucht ausgeleiert/ ausgeschlagen. (100 Euro für 4 Gummi's, 2 Stunden Werkstatt)
    Gruß
     
  10. #10 Locke188, 24.08.2010
    Locke188

    Locke188 Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Kombi '94
    bevor ich in ne werkstatt renn mach ich mal die scheiben runter und guck mal ob ich drunter vllt ned ganz sauber gemacht hab. war damals verdammt viel gammel. danach sehe ich ja obs was brachte. auf jedenfall thx für die tipps
     
  11. #11 traductor, 01.10.2010
    traductor

    traductor Neuling

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio 1993 2.0
    Auch wenn hier das Problem sicherlich erledigt ist, ist das Problem mit der Unwucht der Bremsscheiben ein bekanntes Problem beim Scorpio. So wurden meine Bremsscheiben vor Jahren innerhalb von 5.000 km drei mal in Garantie gewechselt, wegen der auftretenden Unwucht, alles Originalteile. Erst der dritte Satz Bremsscheiben funktionierte dauerhaft.
     
  12. #12 Locke188, 02.10.2010
    Locke188

    Locke188 Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Kombi '94
    hab beim wechseln der hinteren scheiben die aufnahmeflächen dort schön sauber geschrubbt.

    und vorn die bremsen grad wieder ausgebaut, scheiben runter und mal nachgeguggt.

    es war tatsächlich noch minimal rost auf der fläche. habe alles mit ner zopfbürste sauber geschrubbt und siehe da...... das flattern is weg.

    echt der hammer dass dieser minimale rost so ne wirkung hatte.

    danke für den tip

    :freuen2:
     
Thema:

hab beim bremsen flattern am lenkrad

Die Seite wird geladen...

hab beim bremsen flattern am lenkrad - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Ruckeln beim Beschleunigen im unteren Drehzahlbereich

    Ruckeln beim Beschleunigen im unteren Drehzahlbereich: Hallo erstmal in die Runde. Ich habe mich hier angemeldet, da ich mit meinem gebraucht gekauften Fiesta Probleme habe und mir von Euch ein paar...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Probleme beim Tanken

    Probleme beim Tanken: Hallo! Ich habe einen '05er Focus Turnier mit 1,6l 101 PS Benziner und einem normalen Tankverschluss zum abschrauben. Beim Tankvorgang habe ich...
  3. Bremsen Warnleuchte geht in Linkskurven an und dann wieder aus

    Bremsen Warnleuchte geht in Linkskurven an und dann wieder aus: Hi Leute, meine Bremsen-Warnleuchte geht in Linkskurven an und dann wieder aus. Also die Lampe neben dem Tacho, welche auch leuchtet, wenn man...
  4. Ford Ka RU8 bremse vorne Drehmoment

    Ford Ka RU8 bremse vorne Drehmoment: Hallo liebe community, Ich bin neu hier im forum und ich hätte eine frage bezüglich der vorderen bremse eines ford ka ru8 1.2 benziner baujahr...
  5. Kurzes quietschen/heulendes Geräusch beim Anfahren aus dem Stand

    Kurzes quietschen/heulendes Geräusch beim Anfahren aus dem Stand: Hi @ all Ich habe einen Grand C-Max TDCI 1.6 Bj. 04/2015, 49500km. Bei mir macht sich seid einiger Zeit immer wieder beim Anfahren ein...