Händler für den Schaden haftbar?

Dieses Thema im Forum "Recht, Gesetz & Versicherung" wurde erstellt von micou, 03.08.2007.

  1. #1 micou, 03.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2007
    micou

    micou Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2,0 l
    Fiesta Style 1,3 l
    Tach,

    Frage: Ist der Händler (Werkstatt) verpflichtet diesen Schaden auf seine Kosten zu beheben?

    Sachlage: Auto zum kleinen Umbau der Tachobeleuchtung in die Werkstatt gegeben. Vor dem Einbau alles gut angeguckt, und auch mit dem Ausführenden das Tacho angeguckt. Nach dem Einbau funzt alles supi, nur im Tachoglas (Kunsstoff) sind zwei Kratzer, die vor dem Umbau nicht drin waren.

    Habe das bei der Abnahme dem Geschäftsführer gezeigt! Den Umbaupreis habe ich bezahlt.

    Ist die Werkstatt verpflichtet den Schaden auf eigene Kosten zu beheben?

    MfG Micou :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 03.08.2007
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.067
    Zustimmungen:
    151
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Im Prinzip ja, nur hast Du das Druckmittel selber weggenommen, indem Du bezahlt hast. Jetzt bist Du auf Entgegenkommen der Werkstatt angewiesen, dass die die Kratzer als ihr Verschulden eingestehen und ein neues Kombiinstrument springen lassen.

    Grüße
    Uli
     
  4. #3 focusdriver89, 03.08.2007
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Jupp. Und da son Kombiinstruemt+Einbau+Beleuchtung umrüsten sicher keine Kleinigkeit ist wirds sehr schwer werden. Wenn die Werkstatt ordentlich läuft und geführt ist, hat sie einen Ruf zu verlieren und es wird eine Lösung gefunden.

    In unserer Werkstatt wird z.B. grundsätzlich alles was wir kaputt gekloppt haben erneuert, noch bevor der Kunde seinen Wagen wieder bekommt. Sollte es einmal aufgrund von Lieferschwierigkeiten nicht der Fall sein, bekommt der Kunde einen Leihwagen mit Hol- und Bringservice gleich obendrauf.
     
  5. micou

    micou Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2,0 l
    Fiesta Style 1,3 l
    Danke erstmal für die Antworten!

    Der Spuck ist noch nicht vorbei. Am gleichen Tag ist die Nadel bei 140 km/h stehen geblieben. (wahrscheinlich beim Einbau zu doll drauf gedrückt). Dazu zeigt der Drehzahlmesser beim Leerlauf 500 U/min, und nicht 750. Und die Temperaturnadel zeigt auch nicht mehr auf Mitte wenn der Wagen warm ist.
    Also eindeutig pfusch! :rasend:
    Habe es gleich am selben Tag reklamiert. Habe dem Chef die Mängel aufgeführt...Termin ist gleich am Montag. Er meinte selber, dass es scheiße gelaufen ist. Nur mit dem Kratzer da ist er ein bisschen skeptisch. Zum glück habe ich ein Foto vor dem Einbau gemacht, wo der Kratzer nicht drauf war. Dazu habe ich vor dem Einbau dem Ausführenden alles gezeigt und erklärt. Er hat die Plastikscheibe ohne Kratzer gesehen.
    Habe mich beim Ford erkundigt. Das Plastikgehäuse...(Scheibe gibt es nicht einzeln) würde 95 Euro kosten. Also genau so viel wie die Rechnung die ich bezahlt habe. Ich bin mal auf die Lösung gespannt. Ich halte Euch auf dem Laufendem...da es oft interessant ist, wenn schon so eine Frage im Forum auftaucht, dass man weiß wie sie ausgegangen ist. :rolleyes:
    Auf jeden Fall will ich das ALLE Mängel beseitigt werden...ich gebe doch kein Auto zum Lackieren und hole es mit einer Beule und Kratzer ab. :)

    MfG Micou
     
  6. micou

    micou Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2,0 l
    Fiesta Style 1,3 l
    Und weiter geht´s...ich würde das mal leise eine "never ending story" nennen. :lol:

    Auto am Montag abgegeben...der Meister sagte, dass er zwei Tage braucht, da das Tacho bestellt werden muss. Ich sagte ihm kein Problem. Brauche das Auto erst am Dienstag. Heute ruft mich der Meister an und sagt "Zeiger sind richtig eingestellt....aber die Plastikscheibe die heute morgen kam war auch zerkratzt" :lol:
    Also....haben die Werkstatt die Scheibe zurückgegeben...und morgen, also Mittwoch soll die neue kommen. :zunge1:

    Wir haben uns erstmal geeinigt, dass ich das Fahrzeug heute mit der alten zerkratzten Scheibe abhole, und das Fahrzeug morgen wieder kurz vorbeibringe. Ist auch ne Lösung. Kann dann heute gleich gucken, ob die Zeiger wenigstens richtig laufen...und sollte was sein, kann ich immer noch meckern wenn ich morgen da bin.

    MfG Micou :)
     
  7. micou

    micou Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2,0 l
    Fiesta Style 1,3 l
    So, meine Damen und Herren...es ist vollbracht. :)

    Fahrzeug heute abgeholt. Zeiger richtig eingestellt und neue Kunststoffscheibe für 0€. :top1:

    Also, wenn Ihr mich fragt, hat es die Werkstatt super hinbekommen. Sollte ich wieder was am Auto haben, was mit Umbau, Reparatur oder dergleichen zu tun hat, werde ich auf jeden Fall die gleiche Werkstatt aufsuchen!
    Aus zwei Gründen:
    1. Missgeschicke passieren, aber es kommt darauf an wie diese gelöst werden. In diesem Fall wurde es zu meiner vollsten Zufriedenheit erledigt. Wenn auch mit ein bisschen Stress und Zeit. :)
    2. Beim nächsten Mal wissen die Meister und Lehrlinge, dass ich ein Kunde bin der zwei Mal hinschaut wenn er sein Fahrzeug abholt...und aus diesem Grund wird mein Wagen mit Samthandschuhen angefasst. :zunge1::)

    MfG Micou :)
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Händler für den Schaden haftbar?

Die Seite wird geladen...

Händler für den Schaden haftbar? - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Suche Ford Händler mit guter Werkstatt nahe Wien

    Suche Ford Händler mit guter Werkstatt nahe Wien: Hallo Freunde,... Ich bin auf der Suche nach einer guten preisgünstigen Ford Werkstatt. Könnt ihr mir da eine empfehlen ? Mit freundlichen Grüßen
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Lieferung nach fertigstellung zum händler.

    Lieferung nach fertigstellung zum händler.: Hey leute. Habe heute Bescheid bekommen das mein Auto heute fertig wird. Mein Dealer meinte er könnte mir nicht genau sagen wann er bei denen ist....
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Schaden am Leder

    Schaden am Leder: Hallo Leute. Ich bräuchte mal euren Rat. Ich hab in meinem FL Focus die teilleder Sitze und letztens ist mir aufgefallen das auf dem Fahrersitz...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Schaden an Plastikbogen unterhalb der Frontschürze

    Schaden an Plastikbogen unterhalb der Frontschürze: Hallo zusammen, hab meinen Fiesta 1.25 Trend bj09 jetzt erst seit einigen Wochen und bin heute relativ rücksichtslos eine Rampe runtergefahren....
  5. Original Ford Teile ausser vom Ford Händler

    Original Ford Teile ausser vom Ford Händler: Hallo Jung gebt mir doch mal ein Tipp wo ich im Netzt Original Ford Teile wie Bremsbeläge usw. für mein Ford Tourneo Connect bekomme außer beim...