C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Hallo, bin neu hier und nach Auszeit wieder bei Ford gelandet.

Diskutiere Hallo, bin neu hier und nach Auszeit wieder bei Ford gelandet. im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo, wie schon oben beschrieben bin ich nach einigen Jahren wieder bei Ford angekommen. Mein erster Ford war ein Sierra den ich 99 von meinen...

  1. #1 Aloys CNG, 03.06.2016
    Aloys CNG

    Aloys CNG Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C- Max CNG, B.J. 11.02.2009, 2.0L Duratec
    Hallo, wie schon oben beschrieben bin ich nach einigen Jahren wieder bei Ford angekommen.

    Mein erster Ford war ein Sierra den ich 99 von meinen Schwiegervater geschenkt bekam weil er sich einen Opel kaufte.
    Diesen Sierra habe ich fast 4 Jahre ohne Probleme gefahren, dann hat der TÜV uns getrennt.

    Da wurde ein Monde MK2 gekauft. Auch dieser fuhr ohne große Mucken (1 x Luftmengenmesser und Auspuff) bis mir am 12.09.09 eine nette Dame:peitsche2: mir die Vorfahrt nahm.

    Dann war für ca. 3 Monate ein 2,0L Opel Omega mein.

    Danach habe ich verschiedene Dienstwagen zur privaten Nutzung fahren dürfen:fahren:


    Da ich nun meine Position innerhalb der Firma gewechselt habe, habe ich nun keine Dienstwagen mehr.


    So das wars zu mir, nun zu meinen neuen Alten ab den 01.06.2016!

    Ein C- Max CNG , gebaucht am 11.02.2009 in Saarlouis, 2,0L Duratec, Titanium.

    Zur Info: Ich habe die Bedienungsanleitungen gelesen und auch alle 101 Seiten dieses Forum durchforstet.


    Und jetzt meine Fragen.:)


    - 1: Was ist das für ein Sensor? rechts an der dritten Bremsleuchte?
    [​IMG]


    - 2: Die PDC hinten sind so leise das sie bei Radiobetrieb in Zimmerlautstärke fast nicht hörbar sind. Gibt es eine Möglichkeit das zu ändern?

    - 3: Das Navi mit Touchscreen. DVD Version.
    [​IMG]

    4 -Wie kann ich die Ansagen lauter stellen, diese sind fast unhörbar! Ich habe schon die Audiounterbrechung auf max. gestellt, aber wirklich gebracht hat das nix.

    - Würde ein Softwareupdate helfen. Hier die aktuelle Software Version.
    [​IMG]


    5 - Navi ausbauen! Wenn ich die Beiträge hier im Forum richtig verstanden habe brauche ich zum ausbauen nur die 4 Entriegelungshaken.
    Ich habe in der Bucht mir 4 gekauft, siehe Bild, habe aber Bedenken ob diese billigen Blechdinger funktionieren (unentgrate Stanzteile).
    Nicht das ich die Haken drin habe, das Navi nicht rauskommt und ich steht da mit den Haken:(
    [​IMG]

    - Zu guter letzt: Da ich keine AUX Eingang habe. Kann ich das nachrüsten? Noch besser wäre ein USB Anschluss!


    Ich weiss es ist ein langer Beitrag geworden aber ich freue mich schon auf eure Antworten. Und hoffentlich Lösungsmöglichkeiten:)

    Eine schönen Guss aus dem montan sonnigen Dortmund.

    Aloys
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Farmall, 04.06.2016
    Farmall

    Farmall Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2014
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    C-Max 2009 1,8l TDCI, Farmall D320 Bj.1956
    1.Aus dem Sensor an der Heckklappe kommt Wasser :)

    2.Ich hatte mit den Hacken zum ausbauen noch nie Probleme,
    es ist aber richtig, das wenn das Navi nicht rauskommt, du die Hacken nicht oder extrem schlecht
    raus bekommst.

    3. Kann ich mir garnicht vorstellen das bei dir kein AUX verbaut sein soll.
    Meiner ist in der Mittelkonsole, hab auber auch keinen Ghia/Titanium,
    hast du schonmal im Handschuhfach nachgesehen ?

    4. Pieper sind bei mir auch sehr leise, über mein Navi (Travelpilot FX) lässt sich da nichts
    einstellen.
     
  4. #3 Aloys CNG, 05.06.2016
    Aloys CNG

    Aloys CNG Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C- Max CNG, B.J. 11.02.2009, 2.0L Duratec
    Hallo Farmall,

    zu 1 , machmal ist mal blind und blöd:rotwerden:

    zu 2 , ich habe das Risiko auf mich genommen und die Haken verwendet. Radio ging raus:), leider ist kein Fraka Anschluss für die Rückfahrkamera vorhanden:rasend:

    zu 3 , Aux Anschluss gefunden, in der Mittelkonsole ( klappe auf und vorne links)

    Danke dir für deine Antwort.

    Aloys
     
  5. #4 Aloys CNG, 11.06.2016
    Aloys CNG

    Aloys CNG Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C- Max CNG, B.J. 11.02.2009, 2.0L Duratec
    Hallo ihr da draussen,

    neuster Stand:

    - Der Pieper für die Rückfahrtsensoren ist nach vorne unter dem Beifahrersitz gewandert.
    - Da kein Fraka Anschluss für die Rückfahrkamera vorhanden, habe ich beschlossen einen separaten Monitor einzubauen. 5 Zoll, links in das kleine Fenster. Kamera und Monitor sind bestellt. + 12V von der Rückfahrleuchte liegt schon an der Nummernschildbeleuchtung.

    MEINE FRAGE ist: Wo finde ich vorne das Signal für den Rückwärtsgang, der Monitor muss ja nicht ständig Spannung haben.


    - Zu der Frage nach der Navi Ansage hat ja wohl keiner eine Aussage- Schade.

    - Wer von euch fährt denn noch mit Erdgas?
    Mir ist aufgefallen das mein C- max nach 1 Kilometer schon auf 90 Grad Kühlwassertemperatur ist.

    Viele Grüße aus Dortmund

    Aloys
     
  6. gudi92

    gudi92 Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben im Mondeo MK4 das selbe Navi. Einfach während der Ansage per Lautstärkenregler die Stimme hochstellen. Während der Ansage, gilt dieser für die Stimme anstatt für das normale Audiosystem. Hoffe das ist auch beim C-Max so.

    Gesendet von meinem STV100-4 mit Tapatalk
     
Thema:

Hallo, bin neu hier und nach Auszeit wieder bei Ford gelandet.

Die Seite wird geladen...

Hallo, bin neu hier und nach Auszeit wieder bei Ford gelandet. - Ähnliche Themen

  1. Biete Ford Taunus 17m / 20m P5 (1964 -1967) Blechtelekonvolut

    Ford Taunus 17m / 20m P5 (1964 -1967) Blechtelekonvolut: Biete hier ein Blechteilekonvolut von einem Ford Taunus 17m / 20m P5 an. Die Teile sind allesamt gebraucht und müssen vor dem Einbau überarbeitet...
  2. Ford 17M/20M/26M (P7) (Bj. 67-71) Ford Taunus 17m Renovierung

    Ford Taunus 17m Renovierung: bonjour, je suis français et je cherche des conseilles pour ma ford taunus 17 m break je voudrais savoir où trouver : - des silent bloc - joints...
  3. Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch

    Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe einen Ford Focus MK1 (Baujahr 1998). Verbaut ist der 2.0l 16V-Zetec-Motor (250.000 km). Die...
  4. Biete Ford SD V5

    Ford SD V5: Biete eine Ford SD V5 inkl. versand per Briefversand für VB 50 Euro. Abzugeben wegen Update auf aktuelle Version, die bereits erfolgt ist. Bei...
  5. hallo ich brauche hilfe bei mein ford focus

    hallo ich brauche hilfe bei mein ford focus: hallo ich möchte mal fragen ich habe ein Ford Focus diesel seit heute morgen geht bei de fahrt de Drehzahl runter und dar leuchtet eine Lampe was...