Explorer II (Bj. 95-01) Hallo Bin neu Und brauche Ratschlag zum Kauf

Dieses Thema im Forum "Ford Explorer Forum" wurde erstellt von meerbuscher, 29.01.2014.

  1. #1 meerbuscher, 29.01.2014
    meerbuscher

    meerbuscher Neuling

    Dabei seit:
    26.01.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    ich bin neu bei euch, Ich komme aus Meerbusch bei Düsseldorf

    Ich hab mir Heute einen Explorer Limited Bj.09 4,0L 204PS 218tkm angesehen.

    Er ist sehr gepflegt, Aussen wie Innen.
    Innen hat der Knopf von der Sitzheitzung Beifharerseite nen Wackelkontakt, sonst ist mir nix aufgefallen.

    Aussen hat er keinen Rost.

    er hat vor ca. 15tkm eine Gasanlage bekommen, der erste Service wurde gemacht.
    Auch sonst sind regelmässig Service gemacht worden, belege wurde mir vorgelgt.

    Jetzt aber zu dem Problem.
    Er raselt/ surrt im bereich von 1500-ca. 2500 upm beim beschleunigen.
    Hab jetzt schon einiges über das Problem Steuerkette gelesen.
    Der Besitzer sagt das macht eer schon seit über einem Jahr.

    Wie ist eure einschätzung dazu?
    Kosten?
    Kosten soll das ganze ca. 3,5t€

    Gruss aus Meerbusch
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Titanium150, 30.01.2014
    Titanium150

    Titanium150 Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2013
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    (FL) Turnier, 2,0 TDCi,Power Shift,Titanium
    Hallo und herzlich Willkommen an Board. Zum Explorer kann ich dir leider nichts sagen,denke aber,daß du hier die eine und andere Antwort erhalten wirst.
     
  4. ghiax

    ghiax Friese

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Explorer II Ltd. 4.0 Bj 2001
    Moin...

    Baujahr 09, oder 99???

    Ich geh mal von 99 aus. Wenn er rasselt und es kommt von den Ketten, dann lass die Finger davon. Weil zu den 3500,- Euronen dann noch die Kosten für die Reparatur kommen. Bringt man das nicht in Ordnung, dann steht die Kiste bald und dann wird es teuer.
    Der Explorer macht aber auch gerne mal ein "Rasselgeräusch" , wenn er zu wenig Öl drauf hat... Einfach mal hinhören, wo das Geräusch herkommt. Wenn es Fahrer- oder Beifahrerseite, in Richtung Stirnwand, aus dem Motor kommt, dann sind es die Ketten (-Spanner). Dann kommt man um eine Reparatur nicht herum.
    Ansonsten schönes Auto... Hab selber einen Bj. 2001 Limited.

    Gruß
    Jo
     
  5. ronnst

    ronnst Neuling

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich hätte Interesse an einen Explorer.
    Das große Problem scheint der Rost zu sein. Immer wieder der Tankdeckel. Auch Probleme beim Getriebe.
    Hat der Explorer allgemein ein Problem mit dem Getriebe, oder liegt das am Ende eher an der Fahrweise?
    Ich würde mir trotzdem gern einen Explorer zulegen.
    Worauf sollte man besonders Augenmerk legen?
    Er sollte dann schon ein Alltagswagen werden.

    Grüße aus Bad Düben
    Ronny
     
  6. ghiax

    ghiax Friese

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Explorer II Ltd. 4.0 Bj 2001
    Moin..

    Er rostet gerne an den Schweller, was aber auch mit wenig Geschick leicht zu beheben ist. Interessiert den TÜV-Prüfer aber auch nicht sonderlich, da der Wagen einen Leiterrahmen hat.
    Gerne rostet auch der Tankstutzen durch. Am Tankdeckel rostet es eher nicht. Der Stutzen ist einfach zu tauschen, kommt man gut ran.
    Mein Explorer geht nun auf die 250TKm zu und hat noch sein erstes Getriebe. Der Wagen wird häufig genutzt, um schwere Anhänger zu ziehen. Klobige Verkaufsanhänger und große Wohnwagen (wir sind Schausteller). (Darauf achten, dass er einen Zusatzkühler für Anhängerbetrieb hat)
    Getriebe schaltet noch 1A, Motor macht keine nennenswerten Probleme. Lediglich Thermostat und der MAF-Sensor haben sich mal verabschiedet. Auf die Radlager achten, die können schnell teuer werden. Falls die mal kaputt gehen, auf keinen Fall bei Ford reparieren lassen, die wollen fast doppelt so viel haben, wie freie Werkstätten.
    Zündkerzen wechseln ist eine Fummelarbeit und kann einem echt den Schweiß auf die Stirn treiben. In den Werkstätten wechseln sie meist nur fünf Kerzen, weil man an die Eine nicht heran kommt... Ich gehe immer zu einer LKW-Werkstatt in meiner Nähe, die bekommen das komischerweise hin...

    Vom Motor her unbedingt den 4,0 mit 204 PS wählen. Das ist der am wenigsten anfällige. Möglichst ab Erstzulassung 2001, bzw. gebaut ab Oktober 2000. Da hatte Ford das Steuerkettenproblem im Griff. Wie gesagt, meiner hat 250TKM auf der Uhr ohne nennenswerte Reparaturen.
    Ein schönes Auto, an dem man viel Freude haben kann. Steuern und Versicherung halten sich im Rahmen und wenn man den Wagen gesittet fährt, egal ob mit oder ohne Anhänger, dann liegt auch der Verbrauch im annehmbaren vergleich. Ein Hyundai Terrakan braucht auch nicht weniger, macht aber nicht ansatzweise so viel Spaß.

    Bei manierlicher Fahrweise hält auch das Getriebe. Wenn Du allerdings ewig schnell mit dem XP unterwegs sein willst, dass mag er nicht. Zwischen 100 und 130 Km/h fühlt er sich wohl. 190 auf der Autobahn, soviel schafft der XP lt. Eintragung, macht erstens keinen Spaß, Verbrauch steigt ins unfassbare und das Getriebe präsentiert dir die Quittung.
    Ist einigen Vollgasakrobaten so ergangen...
    Achte noch darauf, das die Nivomaten hinten funktionieren. Der Kompressor sollte bei Zeiten starten, wenn man sich hinten aus die Stoßstange setzt. Vorausgesetzt man hat genug Gewicht :)
    Die Blattfedern hinten nach in Augenschein nehmen, der XP neigt zum "Hängearsch" Auch das läst sich leicht mit ein paar Trix beheben...

    Falls Du einen brauchbaren gefunden hast, melde Dich.

    Gruß
    Jo
     
Thema:

Hallo Bin neu Und brauche Ratschlag zum Kauf

Die Seite wird geladen...

Hallo Bin neu Und brauche Ratschlag zum Kauf - Ähnliche Themen

  1. Neuer Fofo 1,5l Diesel mit lauten Abrollgeräuschen der Räder.

    Neuer Fofo 1,5l Diesel mit lauten Abrollgeräuschen der Räder.: Guten Tag an alle Ford Focus Freunde, Ich habe vor einer Woche meinen neuen EU Fofo TDCI mit 1,5l Hubraum und 120PS abgeholt. Ab 80km/h wird er...
  2. Anschlüsse alterAlter 6000-er Radio/neuer 6000-er Radio Ford Focus

    Anschlüsse alterAlter 6000-er Radio/neuer 6000-er Radio Ford Focus: Hallo zusammen! Bei minem Ford Focus Turnier, Bj. 2001, 55 kW, quittierte der Originalradio CD 6000 RDS EON seinen Dienst, er fand keine Sender...
  3. LPG Gasumrüstung für neues Tourneo

    LPG Gasumrüstung für neues Tourneo: Hallo zusammen ... hat Jemand bereits Erfahrungen gemacht mit der Gasumrüstung für den 1.6er Ecoboostmotor ? ... Ich hab diverses gelesen ... von...
  4. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Neue Leuchtmittel benötigt

    Neue Leuchtmittel benötigt: Guten Tag, bei meinem Ka ist aktuell mal wieder eine Lampe defekt... Nun wollte ich mal fragen welche Leuchtmittel ihr so empfehlen würdet....
  5. Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic

    Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic: Tach auch an alle! Na dann will ich auch mal ganz kurz und knapp "Hallo" in die Runde sagen. Bin der Mike, 37Jahre, aus Neubrandenburg (M/V) und...