KA 1 (Bj. 96-08) RBT Hallo!Kann mir jemand Tipps geben zur Reparatur?

Diskutiere Hallo!Kann mir jemand Tipps geben zur Reparatur? im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo! Als erstes möcht ich mich mal vorstellen da neu hier! Ich bin 36 und repariere grad den Ford Ka Bj.97 (60PS)meiner Freundin! Hab den ganzen...

  1. #1 Merry72, 11.07.2009
    Merry72

    Merry72 Neuling

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Als erstes möcht ich mich mal vorstellen da neu hier!
    Ich bin 36 und repariere grad den Ford Ka Bj.97 (60PS)meiner Freundin!
    Hab den ganzen Heckteil neu lackiert!Kennt ja jeder Ka Fahrer(das ding mit dem Tankdeckel)Da ich nächsten Monat Tüv habe hab ich einige Fragen zwecks der Vorderradaufhängung!
    Der Ka läuft Super und alles soweit(ausser Bremsen,die ich mache)O.K.!
    Hab das vordere Radlager auch schon gewechselt!Jetzt meine Frage an euch!Was muss ich ersetzen um dieses klappern bei jedem Hubbel zu entfernen?
    Ist das das Federbein?Liegt das am Stabi?Oder an den Stabistangen?Ich werde dies Problem bestimmt nicht als einzigster Ka Fahrer haben und möchte mich schlau machen!Die Werkstatt kann mir ja viel erzählen,zumal ich Radlager nach Testfahrt vom Meister gewechselt hab und dies nicht defekt war!
    Ich wäürde mich über eure Tipps freunen!
    Gruss Merry72
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr.Kleen, 11.07.2009
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Moin Merry...

    Das hört sich sehr nach ausgeschlagenen Koppelstangen an.
    Das sind die Stangen die die Verbindung zwischen Federbein und Stabbi herstellen. Absolutes Verschleisteil. Prüfe mal ob die ausgeschlagen sind. Aber nach deiner Beschreibung bestimmt. Schau auch noch mal nach den Traggelenken,das ist die Verbindung zwischen Dreieckslenker und Federbein.
    Und die Bremsschläuche überprüf auch ma. Knicke sie ein wenig,und schau ganz genau ob das Gummi porrös ist.

    Gruss Mr.Kleen
     
  4. #3 Merry72, 11.07.2009
    Merry72

    Merry72 Neuling

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für prompte antwort!

    Danke erstmal für deine schnelle Antwort!
    Ja das hat ich mir auch schon gedacht und da ich nächste Woche die Bremsen wechsle wer ich mir die stangen besorgen!Die Querlenkergummis müssten noch gut sein weil ich kein Radspiel oder wackeln feststellen kann!Absolutes Verschleissteil???Hoffe du hast recht,da mein erster Ford!Hab nochmal ne Frage!
    Ist die Kupplung eigentlich manuell einstellbar oder geht das automatisch?
    Frage ,weil sie schon sehr früh kommt und ich das eigentlich nicht gewohnt bin,da VW,Renault Fahrer!Oder bei Ford normal?
    Gruss Merry72
     
  5. #4 Tuennemann, 11.07.2009
    Tuennemann

    Tuennemann Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit Nugget 1988 2.0l OHC
    Halo Merry72,

    die Kupplung kommt beim KA recht früh. Das ist normal.
    Bei den anderen Fahrzeugen von Ford ist das nicht so.
     
  6. #5 McGarry, 11.07.2009
    McGarry

    McGarry Bastler

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    KaII '09 1.2; B-MAX '14 1.6
    doch

    beim mk4 hatteste nach nem drittel des pedalwegs auch schon ausgekuppelt
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Fiesta-Classic, 12.07.2009
    Fiesta-Classic

    Fiesta-Classic Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Classic BJ:96 37KW
    Querlenker und Domlager sind mom so die Mängel beim KA.
    Koppelstangen bzw. Spurstangenendstück sind auch net auszuschliessen! Domlager überprüfst du indem du wagen anhebst, dann guckst du ob das komplette Federbein nen gutes stück hochdrücken lässt inem du am rad hochhebst. wenn ja erneuer dieses. Wenn Spurstangenendstück ausgeschlagen sein sollte, merkst du es am spiel wenn du vorsichtig dran rum rüttelst. merkste meist auch nur abundan kommt immer drauf an wie weit es schon ausgeschlagen ist
     
  9. #7 Agamemnon, 12.07.2009
    Agamemnon

    Agamemnon KA Owner Germany

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford KA GT
    Liegt vielleicht daran, dass der Ka und der Fiesta MK4 technisch zu 100% identisch sind...
     
Thema:

Hallo!Kann mir jemand Tipps geben zur Reparatur?

Die Seite wird geladen...

Hallo!Kann mir jemand Tipps geben zur Reparatur? - Ähnliche Themen

  1. Wollte nur mal kurz HALLO sagen :-)

    Wollte nur mal kurz HALLO sagen :-): Hallo Gleichgesinnte! Ich möchte mich nur kurz vorstellen...denke, das gehört sich so ;-) Ich heiße Dennis, komme aus Oberhausen, bin 35 Jahre...
  2. Hallo, ich bin die Neue :)

    Hallo, ich bin die Neue :): Hallo zusammen, ich bin hier die Neue :) Vor kurzem habe ich das Forum entdeckt. Ich hoffe, dass sich hier nette Leute kennen lerne :),die meine...
  3. Hallo!

    Hallo!: Hallo! Vorgestern habe ich meinen neuen Ford Ranger Limited 3.2 Automatik (Dienstwagen) abgeholt und bin seitdem schon 900 km gefahren. Ich...
  4. Hallo zusammen suche ABE oder Gutachten

    Hallo zusammen suche ABE oder Gutachten: Hallo zusammen suche ABE oder Gutachten für breibau-kotflügelverbreiterungen Ford Ka 1 kann mir da wer weiterhelfen Bitte
  5. Hallo liebes Forum

    Hallo liebes Forum: Hallo ich bin Nancy, 81 Bj und komme aus den schönen Norden. ich habe erst seit 4 Jahren meinen FS und fahre seitdem einen Ford Focus Tunier 1,6....