Haltbarkeit vom Autofeuerlöscher ...

Diskutiere Haltbarkeit vom Autofeuerlöscher ... im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo zusammen, weiß jemand zufällig wo man alte Autofeuerlöscher abgeben kann weil selbige zu alt sind ? Meiner im Wagen ist von 2003 und daher...

  1. #1 Mondeo-Driver, 03.03.2012
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Hallo zusammen,

    weiß jemand zufällig wo man alte Autofeuerlöscher abgeben kann weil selbige zu alt sind ? Meiner im Wagen ist von 2003 und daher bestimmt nicht mehr zuverlässig einsatzbereit ......

    ... wenn der nichts mehr taugt muss eh ein neuer her und die 20 Eur die der kosten soll sind es mir auf jeden Fall wert (ist bestimmt auch günstiger als überprüfen und auffüllen lassen)
     
  2. #2 binkino, 03.03.2012
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    14
    Richtig. Werden ja immer wieder regelmäßig angeboten.

    Frag mal bei der Feuerwehr bei Dir im Ort nach, oder schau ob es in der Nähe einen gibt der Feuerlöscher überprüft - die wissen es genau. Glaube beim Wertstoffhof/Deponie die nehmen die nicht.
     
  3. #3 SirHenry, 03.03.2012
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
    Doch machen die schon, aber die nehmen da etwa nochmal so viel Geld für, wie er neu gekostet hat -.-
    Bedarfsausstatter für Brandschutz nehmen die aber in der Regel kostenlos an, sowas gibts bei dir in Nähe sicher auch.

    Ansonsten sagt man so nach 2 bis 3 Jahren sollte man nen Pulverlöscher schon ersetzen (überprüfen macht keinen Sinn). Heute haben die ja oft sogar Manometer, die den Druck im Löscher anzeigen. Nur ist das eher seltener das Problem, als dass das Pulver einfach verklumpt und unbrauchbar wird.

    Meiner ist auch so langsam mal wieder dran ersetzt zu werden... kosten ja wirklich nicht die Welt und verkehrt ist es sicher nicht, einen dabei zu haben.
    Eine echte Alternative sind aber auch diese Feuerlöschsprays... war ich lange Zeit nicht sehr überzeugt von, bis wir sowas bei uns bei der Feuerwehr letztens einfach mal ausprobiert haben und die halten auf jeden Fall mit so nem 1,5kg Löscher mit... Gerade für Entstehungsbrände absolut ausreichend.

    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=7Avlr9xuFwM"]ABUS_Feuerlöschspray-DE - YouTube[/ame]
     
  4. #4 binkino, 03.03.2012
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    14
    Für das Entsorgen nehmen die 20 Euro? :confused:
     
  5. #5 SirHenry, 03.03.2012
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
  6. snaxxx

    snaxxx Motorsport für alle ;-)

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    2x Essi RS 2000 (MK 5)
    naja ich würde mir einen kleinen Brand z.b. Lagerfeuer suchen zur not im Garten der dann gelöscht werden muss und dann ab zum Schrottplatz mitm alten löscher
     
  7. #7 SirHenry, 03.03.2012
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
    Das macht keinen Unterschied ob der voll oder leer ist, bleibt trotzdem Sondermüll... ist wie mit Lackdosen oder Farbe
     
  8. #8 Fröschi, 04.03.2012
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Farbdosen sind, wenn sie leer sind oder der Inhalt komplett eingetrocknet ist, kein Sondermüll. Dann können die ganz normal zum Hausmüll.


    Gruß Torsten
     
  9. #9 Mondeo-Driver, 04.03.2012
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Aber umgekehrt, wenn der Feuerlöscher leer ist, kann man den nicht im Hausmüll abstellen ;) nich wahr ? :rolleyes:
     
  10. Jens64

    Jens64 Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    05er Maverick MK2 3.0 V6
    Feurio

    Gib das Ding deiner Ortsfeuerwehr!
    Die pusten ihn bei der nächsten Übung leer und der Rest wandert ins Altmetall.

    So wirds bei uns gemacht

    *winke*
    Wolfgang
     
  11. #11 Andre1982, 05.10.2012
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    So blöd wie das jetzt klingen mag:

    Vergiss den Feuerlöscher fürs Auto.

    Wenn die Karre mal brennen sollte, lass sie brennen.

    Hast Du nur einen geringen Brandschaden, zahlt die Versicherung nicht.

    Lieber komplett abfackeln lassen.

    Dann kriegste wenigstens noch was.

    Und was die Haltbarkeit angeht: Garantieren kann ich dir das nicht, aber ich habe schon Pulverlöscher von 1990 und früher abgeblasen. Einwandfrei.
     
  12. #12 sluecke, 05.10.2012
    sluecke

    sluecke Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST Turnier 2012
    super idee! sorry aber den meisten geht es nicht ums Auto (hoffe ich) sondern eher um das oder die Leben die man damit eventuell retten kann.

    *Kopfschütteln*
    Gesendet von meinem GT-P7501 mit Tapatalk 2
     
  13. chris1

    chris1 Guest

    Einen Feuerlöscher finde ich auch nicht als wichtig. Ich habe in meinem Leben noch nie ein Auto brennen sehen.
    In irgendwelchen Aktionfilmen brennt dagegen fast jedes:gruebel:.
     
  14. #14 Andre1982, 05.10.2012
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Hast Du schonmal einen richtigen Feuerlöscher bedient? Also einen 12KG?

    Da liegst Du irgendwo zwischen 18 - 25 Sekunden Einsatzzeit.

    Bei einem 1KG Gerät, wie er üblicherweise im Auto ist, haste vielleicht 6 Sekunden.

    Dann ist das Teil leer.

    Natürlich ist das jetzt wieder alles diskutierbar, aber ich unterstelle jetzt einfach mal sehr vorsichtig, das die meisten Leute nicht richtig mit einem Löscher umgehen können und so die effektive Einsatzzeit auf 2 - 3 Sekunden reduzieren.
     
  15. #15 Fordbergkamen, 05.10.2012
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.076
    Zustimmungen:
    25
    Moin,
    ein Feuerlöscher ist eh nur für Entstehungsbrände (wie es so schön genannt wird)
    Selbst mit 6 Kilo macht man nicht wirklich viel.
    Bei einem 1Kg Löscher reicht es vielleicht um einen beginnenden Vergaserbrand auszupusten.
    Wenn aber die heutigen Hochdruckeinspritzsysteme den Kraftstoff gleichmäßig im Motorraum vernebeln und es erfolgt eine Zündung durch Auspuff oder Zündfunke, steht die Murmel unter Feuer bevor du die Haube aufhast.
    Bei Kabel- und Reifenbränden hat noch nie ein Löscher geholfen, da der Brandherd bei Kabeln eh nicht erreichbar ist und Reifen sich nicht löschen lassen.
    Von daher bei Gefahr für Leben lieber andere Methoden ins Auge fassen:
    Da wären:
    Keine Angst das dass Auto explodiert, das passiert nicht so schnell.
    Wenn Eine Person eingeklemmt ist, hat es schon geholfen z.B: den Fuß abzusägen.
    MfG
    Dirk
     
  16. #16 Mondeo-Driver, 05.10.2012
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Also ich hab meinen Feuerlöscher immer noch im Auto, mein Auto ist bisher noch nicht abgefackelt (Glück oder Zufall??) ..... Das einzige, was bisher vom Auto Rauchzeichen gegeben hat, war eine angeschmorte Wischerdüse. Hat aber nicht gebrannt sondern nur gestunken und gequalmt.

    Aber ich finde es interessant zu wissen wie hier einige mit dem Thema umzugehen scheinen.

    Als mir die Wischerdüse angeschmort ist wollte ich erst zum Löscher greifen aber hab da noch bemerkt, daß das mit der Zündung zu tun hatte. Also blieb der Löscher wo er war.

    Noch eine Frage dazu: Wo bewahrt ihr denn den Autofeuerlöscher auf ? Im Kofferraum oder griffbereiter hinterm Fahrersitz ? Meiner liegt hinterm Fahrersitz ;) .

    *gesendet von meinem PC mit Revoltectastatur (IronieOFF)
     
  17. #17 Andre1982, 05.10.2012
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Wenn, dann würde ich ihn Griffbereit im Innenraum verstauen.

    Das Problem dabei ist: Wo? :D

    So ne kleine Bombe steckt man ja auch nicht mal eben ins Handschuhfach.

    Da sind zwar immer wunderschöne Halterungen dabei, aber wo soll man die festschrauben?
     
  18. #18 Fröschi, 05.10.2012
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Bei meim Quattro sitzt der Feuerlöscher vor dem Fahrersitz. Also direkt vorne an die Sitzfläche geschraubt. Original ab Werk.


    Gruß Torsten
     
Thema: Haltbarkeit vom Autofeuerlöscher ...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto feuerlöscher haltbarkeit

    ,
  2. kfz feuerlöscher haltbarkeit

    ,
  3. feuerlöscher auto haltbarkeit

    ,
  4. protex feuerlöscher auto haltbar,
  5. wie lange ist pkw feuerlöscher haltbar,
  6. autofeuerlöscher wie lange haltbar,
  7. feuerlöscher ablaufdatum
Die Seite wird geladen...

Haltbarkeit vom Autofeuerlöscher ... - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Powershift Haltbarkeit

    Powershift Haltbarkeit: Hallo Gemeinde, wie sind denn mittlerweile eure Erfahrungen mit dem Powershift MPS6? Meins macht seit kurzem Geräusche :gruebel: Grüsse Maxx
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Haltbare 225/35 R19 Reifen?

    Haltbare 225/35 R19 Reifen?: Hallo Leute, ich wollte mal in die Runde fragen, inwieweit Ihr mir Reifen empfehlen könnt, die auch in 225/35 R19 noch annehmbare Laufleistungen...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Haltbarkeit von Querlenkern

    Haltbarkeit von Querlenkern: Guten Morgen Folgendes Problem.. Ich fahre einen Mk6 1.6 von 2005 mit einer Laufleistung von ca 200tsd km. Nachdem ich alle 4 Stoßdämpfer...
  4. S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Haltbarkeit Endschalldämpfer 2,3l??

    Haltbarkeit Endschalldämpfer 2,3l??: Hallo Leute, wie lang halten denn Endschalldämpfer so ca.? Hab heute mal drunter geschaut und finde das die schon ziemlich gammeln. Frag...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Haltbarkeit Ford Focus

    Haltbarkeit Ford Focus: Hallo, ich will jetzt nicht das jemand seine Glaskugel befragt ;) aber ein paar Erfahrungswerte wären nett wie schaut es mit der Haltbarkeit des...