Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP handbremse einstellen

Diskutiere handbremse einstellen im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; hey leutz, ich habe an einemmk1 mondi 1,8l 112ps die handbremse erneuert, sprich neue beläge, trommeln, und seile sowie der handbremshebel, da...

  1. #1 fuxyman, 22.01.2012
    fuxyman

    fuxyman Forum As

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    ford mondeo mk1 stufe 2,0l ghia mir rs2 bausat
    hey leutz,
    ich habe an einemmk1 mondi 1,8l 112ps die handbremse erneuert, sprich neue beläge, trommeln, und seile sowie der handbremshebel, da dort eine lasche abgebrochen war.nun habe ich das problem, das der weg bis zum ziehen der bremse ewig weit ist. wie kann ich das einstellen?? am hebel hatten wir schon probiert aber das ist nicht von erfolg gekrönnt. kann ich irgendwas an den trommeln einstellen und wenn ja wie geht das ganz genau??

    gruss
     
  2. #2 FocusZetec, 22.01.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.869
    Zustimmungen:
    264
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    einzige Möglichkeit ist die Nachstellung in der Trommel, soweit nachstellen das sich die Trommel noch dreht, und schauen das beide Seiten gleichmäßig fest werden
     
  3. #3 fuxyman, 22.01.2012
    fuxyman

    fuxyman Forum As

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    ford mondeo mk1 stufe 2,0l ghia mir rs2 bausat
    ja und wie stelle ich die trommel ein?? erklärt mir das doch bitte als sei ich drei jahre alt!!
    danke schon mal
    ich lobe mir mein v6 der hat scheiben und für meinen geschmack ist das besser zu machen.

    gruss
     
  4. #4 FocusZetec, 22.01.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.869
    Zustimmungen:
    264
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Die Nachstellung hat ja so eine Verzahnung, an der kannst du die Bremse einstellen (Schraubendreher zwischen Belag und Radzylinder schieben und etwas drücken). Immer 2 Zähne nachstellen und schauen ob du die Trommel noch drehen kannst ... zum Schluss muss die Bremse links und rechts gleichmäßig fest werden

    Das geht aber nur wenn die Nachtstellung Ok ist, nicht fest oder verschließen ... hast du sie auch erneuert?

    Hat die Trommel auf der Inneseite einen Rostrand (der die Trommel beim aufschieben hindert)? Wenn ja mußt du den Rand entfernen (Flex).
     
Thema:

handbremse einstellen

Die Seite wird geladen...

handbremse einstellen - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Kupplung einstellen?

    Kupplung einstellen?: N´Abend! Kann man bei diesem Modell die Kupplung selbst einstellen oder hat sie diese Einstellautomatik? Für mein Gefühl kommt sie ziemlich früh,...
  2. Abblendlicht einstellen

    Abblendlicht einstellen: Moin zusammen, mir kommen meine Scheinwerfer ein "wenig" hoch vor, weiß jemand wie ich die manuell einstellen kann? Ist ein 2005er F150 Super...
  3. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Simmerring und Schaltzüge einstellen

    Simmerring und Schaltzüge einstellen: Hallo, ich werde demnächst das Getriebe an meinem Mondeo Tauschen =) Beim letzten mal, hat nach dem tausch der Simmerring angefangen zu tröpfeln....
  4. Handbremse greift spät

    Handbremse greift spät: Hallo Mondi- Profis, ich fahre ein Mondeo Kombi BJ 2003/12 1.8 BWY. Ich habe festgestellt das die hinteren Belege verbraucht sind nach meinem...
  5. Druckknopf am Handbremse Hebel defekt

    Druckknopf am Handbremse Hebel defekt: Hallo, mir ist eben der Knopf von meinen Handbremshebel gebrochen, kann man den einzeln wechseln oder muss ich die komplette Einheit wechseln .