Handbremse greift nicht mehr

Diskutiere Handbremse greift nicht mehr im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich habe bei meinem Focus MK1 vor einem halben Jahr hinten Bremsscheiben und Beläge wechseln lassen. Da ist dem Mechaniker aufgefallen,...

  1. Bola

    Bola Neuling

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1 75Ps 1999
    Hallo,

    ich habe bei meinem Focus MK1 vor einem halben Jahr hinten Bremsscheiben und Beläge wechseln lassen. Da ist dem Mechaniker aufgefallen, dass der Gummibalg des Bremskolbens hinten rechts leicht defekt ist, d.h. es konnte Wasser eintreten.
    Vor 2 Wochen habe ich Vorne ebenfalls Bremsscheibe und -belag und zusätzlich den Gelenkkopf der Lenkstange (war ausgeschlagen) wechseln lassen. Deswegen war mein Auto auf einem Bremsenprüfstand, der jedoch Anzeigte, dass mit der Fußbremse hinten alles gleichmäßig bremst (Handbremse wurde nicht getestet).
    Nun habe ich seit zwei Tagen das Problem, dass ich meine Handbremse jeden Tag immer mehr anziehen kann und immer weniger passiert.
    Nun meine Frage: Ich habe gelesen, dass beim Focus desöfteren mal das Handbremsseil durchrostet. Nun weiß ich nicht, ob es am dem Seil liegt, oder ob Wasser in den Kolben gekommen ist und dieser korrodiert. Den bremskolben auswechseln lassen ist ja schon eine teure Angelegenheit, aber mich wundert es, dass es vor 2 Wochen auf dem prüfstand noch gut funktionierte.

    MfG
    Bola
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focuswrc, 20.10.2010
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.199
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    das klingt sehr nach seil kurz vorm exitus.. noch bisschen gezogen und ab isses.. mal prüfen..
     
  4. #3 FocusZetec, 20.10.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.505
    Zustimmungen:
    231
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    da hast du was falsch gelesen ;-), durchrostungen gibt es nicht.

    Da Hilft nur nachschauen, entweder ist es das Seil oder der Bremssattel (den Kolben oder Manschette kann man nicht einzeln erneuern).

    Der Sattel ist kompliziert aufgebaut, die Fußbremse kann gehen und wenn die Mechanik für die Handbremse im Sattel Defekt ist

    Schlussendlich hilft nur nachschauen was Defekt ist, entweder ist die Mechanik im Sattel Defekt/fest (erkennt man wenn man den Hebel nicht mehr bewegen kann, da wo da Seil eingehängt ist) oder es liegt am Seil.

    Im schlimmsten Fall brauchst du beides, wenn durch dein Defektes Seil der Sattel kaputt ging ... kann vorkommen ..
     
  5. #4 FocusZetec, 20.10.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.505
    Zustimmungen:
    231
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Die Seile reißen eigentlich nicht, da wird der Sattel fest sein, durch die übliche Geschichte mit dem Handbremseil (das immer kürzer wird, und sich dann die Bremse nicht mehr nachstellen kann).
     
  6. Bola

    Bola Neuling

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1 75Ps 1999
    Wie kann ich denn das Seil am besten nachprüfen? Unterbodenschutz abschrauben? Kann man es dann schon sehen?
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 focuswrc, 20.10.2010
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.199
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    machs folgendermaßen: hinten aufbocken, räder runter, sattel runter. bremsseile aushängen und mal prüfen wie leichtgängig die gehen... ebenso mal den sattel prüfen, ob da übermäßig rost drin ist. wenn ja, neue sättel rein und am besten gleich neue seile rein. um die seile zu tauschen solltest ne hebebühne haben. der auspuff und das hitzeblech sollte runter..
     
  9. Bola

    Bola Neuling

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1 75Ps 1999
    Auspuff auch runter? ok, dann bräuchte ich soweiso ne bühne. Ich werde mal schaun ob ichs selber mache, habe momentan auch nicht so viel zeit ;) danke auf jeden fall
     
Thema: Handbremse greift nicht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. handbremse gezogen greift nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Handbremse greift nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Außenspiegel fahrerseite zeigt keine Reaktion mehr

    Außenspiegel fahrerseite zeigt keine Reaktion mehr: Hallo, Heute morgen wollte ich wie immer mein Auto (C-Max EccoBoost 1Liter, BJ2014) öffnen, wobei dann die Spiegel ausklappen. Der...
  2. Transit IV (Bj. 86-00) transit bj 92 springt nach schweissarbeiten nicht mehr an

    transit bj 92 springt nach schweissarbeiten nicht mehr an: transit bj 92 springt nach schweissarbeiten nicht mehr an
  3. Fahrertür geht nicht mehr auf

    Fahrertür geht nicht mehr auf: Hallo, nachdem der Stellmotor gewechselt wurde geht die Fahrertür nicht mehr auf (auch nicht manuell). Alle anderen Türen lassen sich nicht...
  4. Klimaanlage spring nicht mehr an

    Klimaanlage spring nicht mehr an: hallo zusammen, bin neu hier. habe schon das forum durchforstet aber leider noch nichts gefunden, daher öffne ich einen neuen thread! bei...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Tagfahrlicht geht nicht mehr aus.

    Tagfahrlicht geht nicht mehr aus.: Hallo zusammen. Bräuchte mal einen Rat und zwar geht es um meine Frontscheinwerfer von Sonar mit integrierten LED Tagfahrlicht R87 Zulassung. Habe...