Handbremse nachstellen??

Diskutiere Handbremse nachstellen?? im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo! Habe gestern bei meinem Focus mk3 die hinderen Bremsbeläge gewechselt. Habe dann später als ich Zuhause war gemerkt das mein Handbremshebel...

  1. #1 Bruno Brunnich, 08.10.2016
    Bruno Brunnich

    Bruno Brunnich Neuling

    Dabei seit:
    08.10.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2011, 1,6 Ecoboost 200PS Wolf umbau
    Hallo!
    Habe gestern bei meinem Focus mk3 die hinderen Bremsbeläge gewechselt. Habe dann später als ich Zuhause war gemerkt das mein Handbremshebel locker ist. (Lässt sich bis zum 2. Klick ohne jeden druck heben) Und zieht auch erst viel später an. Bin jetz auch schon einige Kilometer gefahren, weil ich in einigen Foren gelesen habe das sich das von alleine nachstellt. Dem ist bei mir nicht so... :-( Kennt das Problem jemand? Mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Joshi Badford, 08.10.2016
    Joshi Badford

    Joshi Badford Guest

    handbremse unmittelbar nach dem austausch der bremsbeläge angezogen , bevor über das bremspedal der bremsdruck wieder aufgebaut wurde ?
    wenn ja , dann könnte jetzt der nachstellmechanismuß in den bremssätteln klemmen oder defekt sein, so das die sich nicht mehr in grundstellung zurück stellen .
     
    Bruno Brunnich gefällt das.
  4. #3 Bruno Brunnich, 08.10.2016
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2016
    Bruno Brunnich

    Bruno Brunnich Neuling

    Dabei seit:
    08.10.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2011, 1,6 Ecoboost 200PS Wolf umbau
    Nein erst mit dem Pedal Druck aufgebaut! Habe Zuhause die Handbremse angezogen. Da habe ich erst bemerkt das da was komisch ist!
     
  5. #4 Joshi Badford, 08.10.2016
    Joshi Badford

    Joshi Badford Guest

    in der e-mail benachritigung stand aber erst was anderes ;)
    " Ja so war es..... Mist... und jetz? Wo sitzt der Mechanismus? Im Sattel oder am hebel? "
    was ist denn nun richtig ?
    die nachstellung befindet sich in den bremssätteln
    daher mal nachschauen ob die hebel an dennen das handbremsseil eingehängt ist, am anschlag ruhestellung anliegen
    evt mal leicht mit nem hammer gegen den sattel klopfen
     
    Bruno Brunnich gefällt das.
  6. #5 Bruno Brunnich, 08.10.2016
    Bruno Brunnich

    Bruno Brunnich Neuling

    Dabei seit:
    08.10.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2011, 1,6 Ecoboost 200PS Wolf umbau
    Sorry hab falsch gelesen..... das bearbeitete ist richtig! Danke werde ich versuchen!
     
  7. #6 charly2, 08.10.2016
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.075
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 315;
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    mechanismus mit rücksteller sollte in der bremstrommel sein, nicht im sattel, der ist ja für die scheibenbremse zuständig;)
     
  8. #7 Bruno Brunnich, 08.10.2016
    Bruno Brunnich

    Bruno Brunnich Neuling

    Dabei seit:
    08.10.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2011, 1,6 Ecoboost 200PS Wolf umbau
    Habe hinten scheibe! ;-)
     
  9. #8 charly2, 08.10.2016
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.075
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 315;
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    klar, aber die hat ja einen aufsatz, also so eine minitrommel wenn man so will. und darin drücken die backen dagegen. normal müsste das so sein.
     
  10. #9 Joshi Badford, 08.10.2016
    Joshi Badford

    Joshi Badford Guest

    das war mal beim escort RS 2000 im letzten jahrtausend so ;)
    beim fofo gibts sowas nicht mehr entweder trommelbremse oder scheibenbremse an der hinterachse
    wo beide bremssysteme drauf wirken !
     
    Bruno Brunnich gefällt das.
  11. #10 Bruno Brunnich, 08.10.2016
    Bruno Brunnich

    Bruno Brunnich Neuling

    Dabei seit:
    08.10.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2011, 1,6 Ecoboost 200PS Wolf umbau
    Bei dem Ford Focus Turnier 1,6l mk3 bj ab 2011? Nicht das ich wüsste!
     
  12. #11 charly2, 08.10.2016
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.075
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 315;
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    aha, wenn das so ist......hatte auch lange keine hintere bremse mehr gemacht.
    danke für die belehrung:top:
     
    Bruno Brunnich gefällt das.
  13. #12 flogni22, 08.10.2016
    flogni22

    flogni22 kein Forum As

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    62
    Fahrzeug:
    Focus III , 4/2011, 1.6 Ti-VCT, 125 PS, Trend
    Normalerweise mehrmals die Handbremse anziehen und Du merkst wie sie schwerer zum anziehen geht, beim Einbau mach ich das schon am Hebel bevor ich den Seilzug einhänge. So das letzte Mal bei Mazda, ist ja bei Ford das Gleiche denk ich mal.
     
  14. #13 Ghost-Driver, 08.10.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Guest

    ist doch völlig unnötig die seile am bremssattel auszuhängen
    wenn man scheiben und beläge wechselt .
     
    Bruno Brunnich gefällt das.
  15. #14 flogni22, 08.10.2016
    flogni22

    flogni22 kein Forum As

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    62
    Fahrzeug:
    Focus III , 4/2011, 1.6 Ti-VCT, 125 PS, Trend
    gerade wenn man die Scheiben wechseln will ist es von Vorteil wenn man den Sattel richtig "weghängen" kann, also hängt man den Seilzug aus, 5 Sekunden Arbeit, wo Problem ?
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Joshi Badford, 08.10.2016
    Joshi Badford

    Joshi Badford Guest

    da bist du wohl der einzigst der das so macht ;)
     
    Bruno Brunnich gefällt das.
  18. #16 flogni22, 08.10.2016
    flogni22

    flogni22 kein Forum As

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    62
    Fahrzeug:
    Focus III , 4/2011, 1.6 Ti-VCT, 125 PS, Trend
    tja , da fehlt mir wohl die Erfahrung
     
Thema: Handbremse nachstellen??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. handbremse nach einstellen komisch

Die Seite wird geladen...

Handbremse nachstellen?? - Ähnliche Themen

  1. Handbremse macht zicken

    Handbremse macht zicken: Hallo Leute, bei meinem FOFO bockt die Handbremse rum. Ich habe folgendes Problem. Handbremse wird angezogen (alles schick soweit, und wie es...
  2. Handbremse Kontroll-Leuchte

    Handbremse Kontroll-Leuchte: Hallo zusammen, wenn ich die Handbremse anziehe, leuchtet im Armaturenbrett keine Kontroll-Leuchte. Ich habe in die Bedienungsanleitung geguckt...
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Handbremse nur einseitig

    Handbremse nur einseitig: Bei meinen Mondeo Kombi Bj2002, Km Stand 267000 geht die Handbremse nur noch einseitig, der Bremssattel links ist der Handbrems Hebel fest, hab...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Lichter Flackern, ABS ESP + Handbremse leuchtet auf

    Lichter Flackern, ABS ESP + Handbremse leuchtet auf: Guten Morgen, nach vielen Suchen, bin ich zwar auf ähnliche Themen gestossen, jedoch sind diese von 2010 und es gab noch keine Lösung. Zur...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Batterie Abs Handbremse leuchten auf wie Licht flackert

    Batterie Abs Handbremse leuchten auf wie Licht flackert: Hallo. Ich habe seit heute das Problem,dass bei meinem Fiesta beim Fahren ab 40 km/h die Batterie aufleuchtet,dann das ABS und die Handbremse.Nach...