Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Handbremse ohne Wirkung

Diskutiere Handbremse ohne Wirkung im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Ihr Lieben, ich habe mir am Samstag einen Ford Mondeo Turnier Bj. 95 gekauft. Dass noch einiges dran zu machen ist, war mir gleich klar....

  1. Neuny

    Neuny Neuling

    Dabei seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, 1995
    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe mir am Samstag einen Ford Mondeo Turnier Bj. 95 gekauft. Dass noch einiges dran zu machen ist, war mir gleich klar. Doch leider ist nun ein Problem aufgetreten.

    Laut Verkäufer müsste die Handbremse nachgestellt werden. Ein Bekannter von mir (Hobby Opel Schrauber) hat nun schon 2 mal geschaut aber fand nichts zum nachstellen, nach nochmaliger Nachfrage beim VK haben wir die Mittelkonsole ausgebaut um am Bremshebel diese Einstellschrauben zu finden. Da wir beide nichts fanden, was man so einfach nachstellen konnte, vereinbarte ich einen Termin bei ******* und fuhr da heute morgen hin. Die meinten mein Auto hätte eine Automatische Handbremse (also wo sich selbst nachstellt) und die Reparatur würde zwischen 600-800€ kosten.

    Das Ding ist, das Auto hat noch bis Februar Tüv, die Stoßstange, Blinker, Kotflügel, Endtopf und Radkästen müssen gemacht werden, dass er überhaupt noch weiter auf die Straßen darf. Und er hat mich nur knapp 400€ gekostet...

    Nun denke ich, 800€ da rein zu stecken nur für die Handbremse ist Käse.
    Sind das wirklich solche hohe Kosten?
    Gibt es nicht eine Möglichkeit dass günstiger zu machen, um überhaupt ne Wirkung der Handbremse zu haben. Ich wohne am Berg, sowie überall wo ich parken muss Berg ist.
    Wäre das jetzt nicht mit der Bremse war ich am überlegen den nochmal für den Tüv fit zu machen, aber ein Fass ohne Boden habe ich grade abgeschossen (Peugeot 205 Bj.91) und mir diesen hier gekauft...

    Kann man denn Teile für die Handbremse auch beim Schrotti bekommen? Evtl in eine Handbremse "umbauen", die man selbst nachstellen kann?

    Herzlichen Dank für die Antworten.

    Gruß

    Neuny
     
  2. #2 Mr.Kleen, 17.11.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Moin Neuny ...

    Alos das lässt sich mit Sicherheit weitaus günstiger machen. 600-800Euro würde heissendas ein sogenannter "Austauschmechaniker" einfach alles rausschmeisst hinten,und alles gegen Neuteile tauscht.

    Such Dir eine andere Werkstatt. Eine Werkstatt wo noch repariert wird,und dabei noch etwas der Geldbeutes des Kunden einbezogen wird.

    Evt ist nur das Handbremsseil fest. Oder ein Handbremshebel am ablaufenden Bremsbacken. Vorrausgesetzt der wagen hat hinten Trommelbremsen.

    Hat er Scheiben,könnte evt ein Sattel hinten fest sein.Den Sattel kann man in vielen Fällen gangbar machen. Sollte das nicht mehr gehn,tut es ein gebrauchter vom Autoverwerter.

    Alles in allem müsste man ma an der Bremse schaune was überhaupt defekt is,und ob sich das instandsetzen lässt.

    Gruss Mr.Kleen
     
  3. Neuny

    Neuny Neuling

    Dabei seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, 1995
    Hi,

    danke auch wegen der PN.

    Also Aussage Werkstatt war, als ich fragte warum dass so teuer ist "Weil es so ist, das ist ein altes auto (als wenn ich das nicht gewusst hätte als ich ihn gekauft hab...) und der hat Trommelbremsen und dann ist das so teuer"

    Ich kann die Handbremse bis zum Anschlag ziehen ohne Wirkung.

    Danke für Deine Antwort

    Gruß
     
  4. #4 Mr.Kleen, 17.11.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Neuny die vera....en Dich . Hier ein Link.Klick den ma an. Ein Komplettset für die hintere Trommelbremse. Käme noch ein neues Handbremsseil dazu. Kostet so zw.30 und 50 Euro.

    http://cgi.ebay.de/FORD-MONDEO-I-II...1121?pt=Autoteile_Zubehör&hash=item1e5bff0f41

    Das sind Materialkosten unter 100 Euro !!!! Ich würde noch ca. 100 Euro Arbeitslohn berechnen. Und selbst wenn ich noch 50 Euro bei den Teilen für mich draufschlagen würde,komme ich auf ca.250 Euro .

    Mein Tipp: Bestell Dir die Teile im Internet,und such Dir ne günstige frei Werkstatt die Dir das fürn Hunni einbaut. Und lass Dich nicht von dieser WErkstatt übern Tisch ziehen.
     
  5. Neuny

    Neuny Neuling

    Dabei seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, 1995
    Hi,

    herzlichen Dank für Deine Mühe.

    Ich glaub bei diese Werkstatt fahr ich nicht mehr. Habe eigentlich mit meinem Peugeot und dem ehemaligem chef dort gute erfahrungen gemacht.
    Morgen werde ich mal meine Autoschraub Bekannten durch telefonieren. Vllt kann das ja doch einer machen.

    Nochmals herzlichen Danke
     
Thema:

Handbremse ohne Wirkung

Die Seite wird geladen...

Handbremse ohne Wirkung - Ähnliche Themen

  1. Handbremse - Druckknopf rausgesprungen

    Handbremse - Druckknopf rausgesprungen: Halo zusammen, ich fahre einen Ford Fiesta - Baujahr 2006 (MK6) - am heutigen Tag ist mir meine Handbremse kaputt gegangen. Beim lösen der...
  2. Handbremse greift spät

    Handbremse greift spät: Hallo Mondi- Profis, ich fahre ein Mondeo Kombi BJ 2003/12 1.8 BWY. Ich habe festgestellt das die hinteren Belege verbraucht sind nach meinem...
  3. Druckknopf am Handbremse Hebel defekt

    Druckknopf am Handbremse Hebel defekt: Hallo, mir ist eben der Knopf von meinen Handbremshebel gebrochen, kann man den einzeln wechseln oder muss ich die komplette Einheit wechseln .
  4. Frage zwecks Knopf an der Handbremse

    Frage zwecks Knopf an der Handbremse: Hi, weiss jemand von euch, wie der Knopf an der Handbremse drauf ist? Ist der auch wie der Handbremsgriff draufgeklebt? Oder kann man ihn einfach...
  5. Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Handbremse gerissen

    Handbremse gerissen: Hallo zusammen. Habe seid dem Wochenende das Problem, daß die Handbremse beim ziehen keinen Widerstand mehr hat. Wie finde ich raus welches Seil...