Handbremshebel im 95ziger Fiesta ausbauen

Diskutiere Handbremshebel im 95ziger Fiesta ausbauen im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hey ihr Fordfahrer Wer kann mir schreiben, wie man den Handbremshebel im Fiesta ausbaut. Der Wagen muß zum TÜV :rasend:. Nun habe ich...

  1. #1 Ford-driver, 29.09.2008
    Ford-driver

    Ford-driver Snoopy würde C Max fahren

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    C- Max, 2006, und Fiesta 2009
    Hey ihr Fordfahrer

    Wer kann mir schreiben, wie man den Handbremshebel im Fiesta ausbaut.
    Der Wagen muß zum TÜV :rasend:. Nun habe ich festgestellt, das der HBH nur
    noch ganz oben einrastet :gruebel:. Muß man nun die ganze Anlage zerlegen,
    (Trommeln runter, Backen raus, Bremsseile aushaken usw.) oder braucht man
    nur die beiden Muttern lösen, den HBH anziehen, das Verbindungsseil unten
    lösen, mit einer langen Grippzange festsetzen und den HBH ausbauen. Wäre das
    einfachste .Einbau dann in Umgekerter Reihenfolge.;)
    Bin für jeden Hinweiß dankbar!!!!!!!:top1:

    FORD = Für Ostfriesen Reicht Das (Kleiner Scherz am Rande) bin selber Ostfriese
    hier läst sichs Leben.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dschey

    dschey Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    3
    Hinterradbremse stellt sich automatisch nach. Entsprechend dem verschleiß der Bremsbeläge. Wenn die Beläge gut sind, und du trotzdem das Problem hast:
    Handbremshebel abschrauben (zwei Sechskanntschrauben)
    Spiel der Prüfstifte an den Trommel messen: darf sich 0,5-1mm bewegen lassen. (mit Daumen eindrücken)
    Wenn die Klemmen ist der Bremsmechanismus nicht in Ordnung. heisst dein Seilzug stellt nicht nach
    Bei ungleichem Spiel der Prüfstifte musst du den Ausgleichsbügel am Seilzug aritieren.
    Das müsste es gewesen sein. Ich denke du hast schon kontroliert ob du Flüßigkeit verlierst oder?
    Die HBZ der Trommeln gehen gern mal kaputt. wenn du dabei bist Kontrolier die mal.
     
    Ford-driver gefällt das.
  4. #3 Ford-driver, 04.10.2008
    Ford-driver

    Ford-driver Snoopy würde C Max fahren

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    C- Max, 2006, und Fiesta 2009
    Handbremshebel Fiesta 1995 ausbauen

    Hey Fordschrauber dschy !! Sorry das ich mich erst jetzt melde :rotwerden:
    Wollte mal kleine Info geben.
    Habe heute mal den Handbremshebel ausgebaut waren ja nur 2 Muttern und mir das Teil mal
    angeschaut ob er Karies hat war aber nicht der Fall Habe aber gesehen, das vor dem 1sten
    Zacken ein kleiner glatter Steg ist, der wohl ab Werk da hingehört. :gruebel: Darum habe ich das ganze wieder zusammengebaut. so wie ich das sehe rastet das Ganze nicht im letzten
    Zacken ein sodern im erst. Die ganze Aufregung umsonst. Mein Spezy beim freundlichem
    forddealer Ahrens in Papenburg meinte auch das sehr selten vorkommt das die Zacken
    rausbrechen. Allso geht es kommende Woche zum TÜV Nord. Malsehen was es es sonst noch zu
    meckern gibt. Habe eigentlich alle Löcher geschweißt, Motorlager erneuert (Werkstatt),
    Gummilager Dreieckslenker neu (selber) und rost entfernt. Zum Glück mußte ich nicht
    die Bremsen hinter zerlegen, war heute doch ziemlich kalt.:cool:
    Nochmal besten Dank für die Tipps
    MGF : Ford-driver


    PS Gibt es eigentlich keinen Kfzmechanikersmileys????????



     
  5. dschey

    dschey Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    3
    Das weiss ich leider nicht, aber das beim Fiesta gern mal ein Zacken aus der Krone bricht kenn ich vom Kupplungsnachstellautomat (das Ding sizt über dem Kuplungspedal). Meiner war hinüber, ich hab die ganze Kupplung getauscht und beim Austausch ist mir aufgefallen das noch ordentlich Belag auf der Scheibe und ordentlich Druck hinter der Druckplatte war. Naja, jetzt ist ne neue drin...

    Ich wünsch dir viel Glück beim TÜV und drück dir beide :top1:
     
  6. #5 Ford-driver, 11.10.2008
    Ford-driver

    Ford-driver Snoopy würde C Max fahren

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    C- Max, 2006, und Fiesta 2009
    TÜV Fiesta

    Hey Dschey:top1:

    War gestern beim TÜV Nord, der TÜVmann hat doch noch ein kleines Loch im
    Schweller:gruebel:, im ersten Topf (daher auch keine ASU möglich, wegen der Falschluft)
    eine Auswaschung im Reifen. Nichts was man nicht selber beheben kann.
    Ziehe jetzt einfach schon die Winterreifen auf, schweiße die Löcher zu und dann
    kommt er auch durch den TÜV nach Aussage des TÜVmannes.:top1::freuen1:
    Über den Handbremshebel hatte er nichts zu meckern, die Bremsen waren in
    Ordnung:top1:.
    So nun noch allen FORDdrivern ein schönes, Unfallfreies,Putzfreies sonniges
    Wochenende:cooool::fahren2:. Wünscht Ford-driver :engel:
     
Thema:

Handbremshebel im 95ziger Fiesta ausbauen

Die Seite wird geladen...

Handbremshebel im 95ziger Fiesta ausbauen - Ähnliche Themen

  1. Radio Code Ford Fiesta

    Radio Code Ford Fiesta: Hallo liebe Ford Gemeinde. Ich habe ein Problem mit dem Radio. Ich habe mir am Samstag einen tollen Ford Fiesta von 2005 gekauft. Leider kennt...
  2. Wartung beim Ford Fiesta 1,5 TDCI Diesel 95 PS ab Baujahr 15

    Wartung beim Ford Fiesta 1,5 TDCI Diesel 95 PS ab Baujahr 15: Hallo, gibt es eine bebilderte Anleitung für die Wartungsarbeiten für den Ölwechsel und den Wechsel des Kraftstofffilters. Wäre echt toll. Oder...
  3. Maverick (Bj. 00-07) Türverkleidung ausbauen ?

    Türverkleidung ausbauen ?: Moin, Bei mir hat sich an der Innenseite der Beifahrertür das Leder gelöst. Muss die Türverkleidung jetzt komplett ausgebaut werden, oder kann...
  4. Motorsystemproblem Fiesta

    Motorsystemproblem Fiesta: Erstzulassung: 2006 Hey mein Ford Fiesta (Diesel) macht mir echt kummer. Schon länger hat er die Macke das die rote Kontrollleuchte angeht. Der...
  5. Biete B: Fiesta 1998 1.25 16V - ohne TÜV - zum Herrichten/Schlachten

    B: Fiesta 1998 1.25 16V - ohne TÜV - zum Herrichten/Schlachten: Mein Werkstättler ruft eben an, hat nen Kunden dessen Fiasko nicht mehr über den TÜV kommt. Aber vielleicht trotz der durchgerosteten Schweller,...