Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Handbremsleuchte geht nicht aus !

Diskutiere Handbremsleuchte geht nicht aus ! im Escort Mk5/6 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hi, habe einen Escort/Orion Baujahr 02/94 mit 108tkm. Motor: 90 PS 1,6Liter Jetzt ist meine Handbremsleuchte angegangen und geht auch nicht...

  1. #1 tom99mandy, 31.03.2010
    tom99mandy

    tom99mandy Neuling

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-MAX 2,0 TDCI
    Bj. 09/2005
    Hi, habe einen Escort/Orion Baujahr 02/94 mit 108tkm.
    Motor: 90 PS 1,6Liter

    Jetzt ist meine Handbremsleuchte angegangen und geht auch nicht mehr aus !:gruebel::gruebel::gruebel:

    Könnt ihr mir helfen ? Bremsen sind eigentlich ok !

    Gruss und Danke

    Tom
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 scorpio95cossi, 31.03.2010
    scorpio95cossi

    scorpio95cossi scorpio cossi bj 6.94

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    3.273
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    scorpio 95 cossi, ford ka bj 2012, bmw e65 750
    schau mal ah der handbremse selber da müßte ein kabel sein das auf masse liegt. überbrücke das mal und es sollte wieder gehen
     
  4. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    NICHTS ÜBEBRÜCKEN!!!!

    Da ist nicht umsonst eine Warnleuchte!

    Kontrolliere Deinen Bremsflüssigkeitstand. Der könnte zu gering sein!

    Wenn der zu gering ist, kontrollieren, ob Du ein Leck im Bremssystem hast!
     
  5. #4 scorpio95cossi, 01.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2010
    scorpio95cossi

    scorpio95cossi scorpio cossi bj 6.94

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    3.273
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    scorpio 95 cossi, ford ka bj 2012, bmw e65 750
    er soll es ja nicht dauerhaft überbrücken sondern nur schauen ob dann die leuchte ausgeht:boesegrinsen: könnte der schalter oder das kabel einen defeckt haben. und über brücken heißt ja nicht das es dann immer geht weil ja das handbrems signal auf masse liegt;)und ein leck im bremssystem kann man ausschließen, sonst hätte er ein weiches bremspedal . es könnten aber auch die bremsbeläge runter sein. schau einfach auch mal die bremsflüssigkeit nach ob die noch über minimum steht.
     
  6. #5 ploetsch10, 02.04.2010
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI

    ....???? Was müsste dann wieder gehen?

    Und mir liest sich der Tipp so, als ob er das Kabel ( oder den Schalter ?) überbrücken soll und so lassen soll ( weil, dann geht's ja wieder ?!).. Hä?...

    Was ist das denn für ein Tipp???:weinen2:

    Da gefällt mir MTC's Kommentar schon VIEL besser......

    mfg

    Ploetsch10

    PS: Ein Bremsflüssigkeitsverlust heisst nicht automatisch ein weiches Bremspedal. Dieses kommt nur dann vor, wenn Luft im System ist.( Und das muss nicht immer gleichzeitig sein)
     
  7. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    Richtig. Ein weiches Pedal tritt erst bei Luft im System auf. Ein niedriger Bremsflüssigkeitstand hat bis zu dem Punkt, wo Luft angesaugt wird, keinen Einfluss. Aber das Warnsystem springt schon auf den niedrigen Pegel an um somit dem Fahrer eine Gefahr zu signalisieren.

    Im übrigen können die Radbremszylinder platt sein. Unters Auto legen und gucken, ob es hinten bei den Bremssytrommel raussifft.

    Wenn dem so ist, nur noch eine Fahrt tätigen: Direkt in die Werkstatt ohne Umwege.
     
  8. #7 scorpio95cossi, 02.04.2010
    scorpio95cossi

    scorpio95cossi scorpio cossi bj 6.94

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    3.273
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    scorpio 95 cossi, ford ka bj 2012, bmw e65 750
     
  9. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    Schonmal daran gedacht, dass auch planlose hilfesuchende laien soetwas lesen könnten?!

    sorry, aber ein 'tipp' zum überbrücken eines warnsignals, nur damit es einen nicht nervt (ich wüsste sonst keinen anderen plausiblen grund) ist völliger blödsinn.

    zumal der TS nach hilfe fragte und nicht, wie man die kontrollleuchte lahmlegt.

    und zu deiner frage:

    JA, man MUSS hier jeden Schritt reinschreiben! Die halbe Wahrheit kann schnell mal zu großen Problemen führen!
     
  10. #9 scorpio95cossi, 02.04.2010
    scorpio95cossi

    scorpio95cossi scorpio cossi bj 6.94

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    3.273
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    scorpio 95 cossi, ford ka bj 2012, bmw e65 750
    du hast recht und ich habe meine ruhe :cooool:und warten wir mal ab was er macht:boesegrinsen:
     
  11. #10 Holzbein Joe, 17.11.2010
    Holzbein Joe

    Holzbein Joe Guest

    ich grab das Thema mal wieder aus.

    ich habe folgendes Problem:
    meine Lampe geht nicht an.
    ich habe aber keinen Bremsflüssigkeitsschalter.
    die verbindung von tacho zur elektrikbox ist ok, genauso wie von der handbremse zur elektrikbox.

    nun ist die frage wo gehen die beiden kabel hin die von der elektrikbox weggehen, weil das wäre die brücke der beiden kabel wo normalerweise an den bremsflüssigkeitsschalter geht.
    Hängt da Vielleicht noch was anderes drin?​
     
  12. snaxxx

    snaxxx Motorsport für alle ;-)

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    2x Essi RS 2000 (MK 5)
    hier wird wohl einer geschleift haben?
     
  13. #12 ralfcdc, 18.11.2010
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Birne heil?
     
  14. #13 Grey Skorpion, 18.11.2010
    Grey Skorpion

    Grey Skorpion Mondeo & Escort-Freak

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo-Turnier / Escort-Cabrio
    Bremsflüssigkeitstsand kontrollieren!!!

    Genau wie MTC schon sagte.
     
  15. deFloW

    deFloW 2,0l Zetec Bewegung

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Focus Mk2b 1,6l 3-Türer Style, Escort Mk6 2,0
    Bei ihm geht die Lampe ja gar nicht erst an.

    Würde auch erstmal gucken, ob die Lampe noch intakt ist. Sind ja nunmal Glühlampen und keine LEDs. Ja und selbst da kann es vorkommen.
     
  16. #15 Grey Skorpion, 18.11.2010
    Grey Skorpion

    Grey Skorpion Mondeo & Escort-Freak

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo-Turnier / Escort-Cabrio

    Bist du dir da ganz sicher.

    Schau mal an dem Bremsflüssigkeitsvorratsbehälter, oben am Deckel ist der Stecker dran!!!;)
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 SV-Schnarchi, 08.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2011
    SV-Schnarchi

    SV-Schnarchi Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, Bj 2011, 1,6l EcoBoost, Panthersch
    Meine Leuchte geht auch ab und an mal an! Dachte zuerst ein einen Wackler!

    Kann mir jemand sagen wo sich dieser befindet??

    Danke!!

    EDIT: Habs gefunden, wobei, von alleine wird der ned leer, mal sehen ob die Beläge runter sind....
     
  19. #17 bunner321, 08.01.2011
    bunner321

    bunner321 Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JAS MK5 1.6 16V Sport
    sorry, doppelantwort
     
Thema:

Handbremsleuchte geht nicht aus !

Die Seite wird geladen...

Handbremsleuchte geht nicht aus ! - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Problem beim öffnen, geht nicht immer?

    Problem beim öffnen, geht nicht immer?: Hallo zusammen, ich habe das Problem das mein Fiesta sich oft nicht öffnen lässt oder das es mehrere anläufe brauch. Mein Fahrer türgriff liegt...
  2. Denso Radio geht nicht mehr

    Denso Radio geht nicht mehr: Guten Morgen Leute, hatte meinen in der Werkstatt. Die mussten kurzzeitig die Batterie abklemmen. Als ich die Kiste abgeholt habe, habe ich...
  3. Mondeo 4 Facelift (Bj. 10-**) BA7 Motorkontrollleuchte geht sporadisch an und wieder aus

    Motorkontrollleuchte geht sporadisch an und wieder aus: Hallo. Wie das Thema schon heißt, geht die Motorkontrollleuchte sporadisch an und wieder aus, dass komische an der Sache ist man merk davon rein...
  4. TFL züdungsplus geht nicht mehr

    TFL züdungsplus geht nicht mehr: Hallo hab das Problem das mein tagfahrlicht nicht mehr geht. (nach gerüstet) Die haben immer funktioniert. Strom am Scheinwerfer stecker am tfl...
  5. Auto geht aus

    Auto geht aus: Hallo... ich habe ein kleines Problem mit meinem 1.8 zetec.... ich habe bereits zwei mal das Problem gehabt dass der Wagen Keim Gas mehr annahm......