Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Handbremsseil und Mutter vom Hilfsrahmen

Diskutiere Handbremsseil und Mutter vom Hilfsrahmen im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Moin zusammen, bin neu hier und habe gleich zwei wichtige Fragen! Vor zwei Jahren kam der Mondeo meines Vaters wegen diversen Sachen nicht...

  1. #1 Rolf_MK3, 29.12.2015
    Rolf_MK3

    Rolf_MK3 Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3, 2002
    Moin zusammen,


    bin neu hier und habe gleich zwei wichtige Fragen!

    Vor zwei Jahren kam der Mondeo meines Vaters wegen diversen Sachen nicht durch den TÜV, da ich nun eine Möglichkeit zu schrauben gefunden habe und er inzwischen ein neues Auto besitzt, ist er in meinen Besitz übergegangen.

    Einer der Mängelpunkte war, die Handbremswirkung rechts. Auf den ersten Blick sah man, dass das Handbremsseil fest ist. Beim Tausch viel mir auf, dass das neue etwa 3 cm zu kurz ist. Nach Recherchen im Internet stellte ich fest, dass ab 08/02 die Handbremsmechanik geändert wurde und das ich jetzt einen neuen manuell nachstellbaren Handbremshebel brauche. Meine Frage ist nun, ob ich das linke Handbremsseil (welches jetzt länger ist) ebenfalls neu brauche oder ob man die Länge mit den neuen Hebel ausgleichen kann?!


    Zweite Thema ist der Querlenkertausch, der gründlich in die Hose gegangen ist!

    Es betrifft die hintere Schraube bzw. Mutter vom Hilfsrahmen! Die Mutter ist "ausgerissen" sprich, die Schraube wurde vermutlich schief angesetzt und mit dem Schlaugschrauber angeballert, so das nun die Mutter frei beweglich ist.
    Meine Vorgänger haben im Innenraum alles "freigelegt" und mächtig Hand angelegt, so dass nun der Originalzustand nicht mehr ersichtlich ist und im Internet habe ich bisher auch kein eindeutiges Bild finden können!

    Ich versuche es mal zu beschreiben. Unterhalb der "Service Luke" sah man zentral von einer Umrandung (verschweißt) die Muttel, welche auf einer Platte von ca 50*50 verschweißt war. Diese Umrandung (weiß nicht wie ich es besser beschreiben kann) war, so vermute ich, auf gleicher Höhe wie der obere Punkt der Mutter. Leider war da alles so zerdämmelt das man da nicht sehen konnte ob diese Mutter mit Platte am Rahmen verschweißt war oder ihren Halt innerhalb der Umrandung hatte. Ich hoffe ihr versteht wie ich es meine.
    Habe gestern begonnen und habe die Mutter samt Platte und der Umrandung von Rahmen getrennt und im Anschluss die Mutter von der Platte gelöst und alles sauber geschliffen.

    Meine Idee ist nun eine neue Mutter zu besorgen, diese auf die Platte setzen, von unten mit der Schraube fest verschrauben und anschließend die Platte und die Mutter verschweißen, so dass sich ein lösen jederzeit ohne Ausbau der Inneneinrichtung machen lässt. Diese Umrandung würde ich dann vollkommen weglassen, da sie eh nur an zwei Stellen verschweißt war und sicherlich nicht tragend gewesen sein kann?!

    Gibt es da von euch irgendwelche Bedenken oder sehe ich das alles falsch?!

    Vielen Dank schonmal für eure Antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 29.12.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.306
    Zustimmungen:
    121
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das hat nichts mit dem Handbremsgriff zu tun, du hast einfach das falsche Handbremsseil ... den manuellen Handbremsgriff gab es erst im letzten Modelljahr (2006), oder sogar nur als Ersatzteil (da bin ich mir nicht sicher), früher auf keinen Fall


    das mit der Schraube hört sich OK an ... ich weiß nur nicht genau was du mit Umrandung meinst? Bild?
     
  4. #3 Trinity, 29.12.2015
    Trinity

    Trinity Guest

    beim handbremsseil sollte man sich einfach das richtige besorgen
    der unterschied liegt nicht beim handbremshebel mit automatischer bzw mechanischer nachstellung sondern darin das die bremssättel 08/02 geändert wurden .

    zur verschraubung des achsträgers ,
    die originale mutter befindet sich lose in einer art korb, welcher fest auf dieser platte im karosserieboden verschweißst ist .
    als kannst du durchaus die neue mutter auf dieser platte verschweißen
     
  5. #4 Rolf_MK3, 29.12.2015
    Rolf_MK3

    Rolf_MK3 Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3, 2002
    Hallo FocusZetec, siehe folgenden Ausschnitt:

    Das deckt sich auch mit der Länge. Laut nachfragen ist auch nur dieses Seil (welches ich bekommen habe) zu bekommen.

    Ein Bild habe ich gefunden.

    20151114_205348.jpg

    - - - Aktualisiert - - -

    @ Trinity:

    Genau, dieser Korb, ich nannte es "Umrandung" ist jedoch so kaputt gehauen worden, dass er nicht mehr brauchbar war bzw die Platte, wo die Mutter drauf verschweißt hatte, kein Halt mehr hatte, deswegen die Frage ob ich die Platte auch direkt am Rahmen verschweißen kann, der eigentliche Halt kommt ja nicht von der Verschweißung sondern von der Schraubverbindung..
     
  6. #5 FocusZetec, 29.12.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.306
    Zustimmungen:
    121
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    nur weil da Techniker steht heißt das nicht das das auch richtig ist ;) ... aber egal, es gibt auf jeden Fall richtige Handbremsseile für deinen! Aber um deine erste Frage zu beantworten, nein, ein Ausgleichsseil gibt es nicht, entweder das richtige Handbremsseil kaufen, oder aufwendig und teuer einen anderen Handbremshebel einbauen, ich wüßte was ich machen würde ;)
     
  7. #6 Rolf_MK3, 29.12.2015
    Rolf_MK3

    Rolf_MK3 Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3, 2002
    Alles klar! Vielen Dank!

    Hast du zufällig die richtige Länge des Seiles im Kopf?
     
  8. #7 FocusZetec, 29.12.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.306
    Zustimmungen:
    121
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    was für ein Mondeo ist es denn? Limousine oder Turnier? Hast du eine Teilenummer zu den falschen?
     
  9. #8 Rolf_MK3, 29.12.2015
    Rolf_MK3

    Rolf_MK3 Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3, 2002
    Die Limousine. Teilenummer habe ich grad leider nicht zur Hand, hab aber nach Schlüsselnummer bestellt
     
  10. #9 FocusZetec, 29.12.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.306
    Zustimmungen:
    121
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    beim suchen bin ich auf 2 verschiedene gestoßen einmal 1735mm und einmal 1532 mm, du wirst wohl das kürzere erwischt haben?! Das müßte ja irgendwo auf der Verpackung stehen? Oder in dem Teileshop?

    wobei das kurze Seil links passen kann, am besten mal versuchen ... für rechts brauchst du dann das lange mit 1735mm (die passen auf beide Seiten)
     
  11. #10 Rolf_MK3, 29.12.2015
    Rolf_MK3

    Rolf_MK3 Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3, 2002
    Muss mal auf der Verpackung gucken wenn ich das nächste mal an der Halle bin, ist es das kurze, weiß ich den Fehler, danke!
     
  12. #11 Rolf_MK3, 29.12.2015
    Rolf_MK3

    Rolf_MK3 Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3, 2002
    Hab eben einen Hallenmitmieter angerufen, leider ist es laut Artikelnummer das in der richtigen Länge, jedoch trotzdem zu kurz :mies:
    siehe Bild

    Handbremsseil.jpg

    - - - Aktualisiert - - -

    Irgendwie ist meine Antwort weg... Hab eben jemanden angerufen der in der Halle ist, laut Produktkatalog ist es das mit 1735mm... :mies:

    Siehe Bild

    2015-12-29 13_46_02-Fotos.jpg
     
  13. #12 FocusZetec, 29.12.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.306
    Zustimmungen:
    121
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    aber längere gibt es nicht :gruebel:

    da muss dann irgendwas anderes schief gelaufen sein, am Besten mal nachmessen und die länge vom neuen mit dem alten vergleichen

    - - - Aktualisiert - - -

    nicht das deines doch richtig ist?!

    das Handbremsseil (die Litze in der Mitte) muss man ja komplett rausziehen und dann einhängen, hast du das gemacht?

    War die Waage gerade? (der Bügel wo die beiden hinteren Seile eingehängt sind?)
     
  14. #13 Rolf_MK3, 29.12.2015
    Rolf_MK3

    Rolf_MK3 Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3, 2002
    Ein Vergleich mit dem alten war nicht mehr möglich, da schon weggeschmissen.
    Was ich vergessen hab zu erwähnen... es wurde nur das rechte Seil getauscht. Ein Einhängen des neuen, kürzeren war möglich, doch dann war das linke viel zu lang
     
  15. #14 Rolf_MK3, 29.12.2015
    Rolf_MK3

    Rolf_MK3 Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3, 2002
    Habe eben die gleichen bestellt und werde Donnerstag die andere Seite gleich mit machen und dann berichten
     
  16. #15 Rolf_MK3, 01.01.2016
    Rolf_MK3

    Rolf_MK3 Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3, 2002
    So, heute die andere Seite gemacht, jetzt sollte alles passen! Der Verteiler steht jetzt grade, beide Seiten werden gebremst und vollständig gelöst!
    Einzig was mir aufgefallen ist, dass die linke Seite von grund auf etwas mehr bremst, auch mit gelöstem Seil. Jemand ne Idee was da los ist?
     
  17. #16 FocusZetec, 01.01.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.306
    Zustimmungen:
    121
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    geht der Hebel am Sattel komplett zurück? Wenn nicht ist der Sattel fest oder auch die Feder am Sattel lahm

    oder die Bremse selber ist fest, wie Kolben oder Bremsbeläge
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Rolf_MK3, 02.01.2016
    Rolf_MK3

    Rolf_MK3 Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3, 2002
    Morgen, ja, der Hebel geht komplett zurück.
    Ich würde auch nicht behaupten die Bremse sei fest, es ist halt nur ein minimal höherer Widerstand beim drehen des Rades zu vermerken. Da der Wagen abgemeldet ist und ich ihn nach Beendigung aller Dinge zum Tüv schaffen muss, möchte ich dennoch nicht gleich wieder schlechte Ergebnisse hören.
    Ein Test mit nem Drehmomentschlüssel ergab:

    Handbremse 4. Zahn und Drehmoment 100NM
    Rechts dreht sich das Rad mit erhöhten Widerstand, links dreht es sich auch, alllerdings minimal schwerer

    Handbremse 5. Zahn, selbe Drehmoment
    Beide Räder fest
     
  20. #18 FocusZetec, 02.01.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.306
    Zustimmungen:
    121
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    du kannst ja mal die Bremse zerlegen und schauen ob irgendwas fest ist, Beläge, Kolben oder auch die Führungsbolzen (da wo der Sattel festgeschraubt wird)

    eventuell muss man die Bremse auch erstmals einbremsen ... dann entweder Teile tauschen (wie die Bremssättel) oder darauf ankommen lassen
     
Thema:

Handbremsseil und Mutter vom Hilfsrahmen

Die Seite wird geladen...

Handbremsseil und Mutter vom Hilfsrahmen - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Handbremsseil tauschen Anleitung

    Handbremsseil tauschen Anleitung: Hallo ihr Bastler, ich habe vor meine handbremsseile an meinem Fiesta bj. 2010 zu tauschen da das linke nicht mehr richtig zieht Weill es...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Dritte Bremsleuchte - Plastik-Mutter in den Kofferraum-Hohlraum gefallen

    Dritte Bremsleuchte - Plastik-Mutter in den Kofferraum-Hohlraum gefallen: Hallöchen alle miteinander, ich bin seit drei Tagen Besitzer eines Ford Focus II Kombi und bis dato sehr zufrieden. Jetzt habe ich ein kleines...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Autobatteriehalterung: Mutter+Zwischenlegscheibe

    Autobatteriehalterung: Mutter+Zwischenlegscheibe: Hi, habe heute die Autobatterie von meinem Ford Fiesta V (BJ 2005) ausgetauscht. Eine Mutter samt Zwischenlegscheibe, welche die eine Seite...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Radmuttern für original Ford Felgen (19")

    Radmuttern für original Ford Felgen (19"): Servus, ich bräuchte bezahlbare neue Radmuttern für die originalen Focus RS Felgen. Anscheinend haben die die Größe M12 1,5 (~30-35). Nun...
  5. B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Vorschläge Bremstrommel Mutter lösen

    Vorschläge Bremstrommel Mutter lösen: Hallo Leute Brauche mal eine Idee wie ich die Bremstrommel von meinem Fusion Bj 02 lösen kann? Das Problem ist die 6 kantschraube auf der...