Handbuch + Fernbedienung??

Diskutiere Handbuch + Fernbedienung?? im Ford Cougar Forum Forum im Bereich EU Modelle; - Hat jemand ein Cougar-Handbuch bzw. Bedienungsanleitung als pdf??? - Mein Cougi hat zwar eine ZV aber keine FB... Nun hab ich Forum gelesen...

  1. luka

    luka Neuling

    Dabei seit:
    11.02.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0 16V
    - Hat jemand ein Cougar-Handbuch bzw. Bedienungsanleitung als pdf???

    - Mein Cougi hat zwar eine ZV aber keine FB...
    Nun hab ich Forum gelesen dass z.B.: http://www.ebay.de/itm/Ford-Funksch...977315164?pt=DE_Autoteile&hash=item257afee55c
    dieser Schlüssel problemlos anlernbar wär.
    Ist es auch bi Jaguar-FB möglich solange diese mit 433Mhz sendet?
    Mir geht nur nicht in den Kopf ob ich dann den Schlüssel zum Zünden nutzen kann oder dann mit dem Orginalschlüssel weiterhin starten kann oder muss?

    P.S. Tolles Auto der Cougi, aber der Wendekreis, ojojojj :was:

    LG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Achim*, 19.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2013
    *Achim*

    *Achim* Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0
    Jep geht - jeder Cougar hat das Empfangsmodul eingebaut. Der Empfänger sitzt mit ZV und Alarmanlage auf einer Platine.

    Ja - auch das ist möglich.

    Auf den Bildern der Auktion ist zu sehen dass der Schlüsselbart geschliffen ist.
    Es handelt sich also um ein gebrauchten Schlüssel, der nicht zu deinen Schlössern passt.
    Du müsstest einen Schlüsslrohling kaufen und den passend schleifen lassen.

    Ein kompletter Schlüssel incl. Fernbedienung besteht aus:

    - Schlüsselbart
    - Fernbedienung
    - Transponder (Wegfahrsperre)
     
  4. luka

    luka Neuling

    Dabei seit:
    11.02.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0 16V
    @Achim

    Danke für die schnelle Antwort ;)

    Kann ich dann nachdem ich den Schlüsselbart hab machen lassen dann noch meinen alten Schlüssel nutzen, und muss ich den Glastransponder aus dem alten Schlüssel in den neuen einbauen?

    Ach ja, Cougi-Handbuch als pdf hat wahrscheinlich keiner, wa?
    In meinem war leider keines drin...:rolleyes:

    LG
     
  5. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.951
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    falls es in englisch recht ist:
    http://www.v6cougar.com/owners_manuals.htm
     
  6. #5 *Achim*, 19.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2013
    *Achim*

    *Achim* Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0
    Bei deinem Ebayangebot wird ein Transponder mitgeliefert.
    Damit bliebe der alte Schlüssel vollständig und weiterhin nutzbar.

     
  7. luka

    luka Neuling

    Dabei seit:
    11.02.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0 16V
  8. #7 luka, 24.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2013
    luka

    luka Neuling

    Dabei seit:
    11.02.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0 16V
  9. #8 *Achim*, 24.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2013
    *Achim*

    *Achim* Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0
    Keine Ahnung.
    Müsstest auch die europäische Version mit 433MHz nehmen. (US-Version 315MHz)
    Und ob sich das Teil einfachmal so anlernen läßt - pff.... wohl eher nicht.
    (is ja so eine "Keyless" Geschichte)

    http://www.ebay.de/itm/Original-Jaguar-Keyless-Go-Fernbedienung-XF-XK-Neu-/250778495016

    http://www.ebay.de/itm/Original-Jaguar-Keyless-Go-Fernbedienung-XF-XK-Neu-/250778980308

    Ganz davon abgesehen dass du wegen des gänzlich andern (Not-) Schlüsselbartes
    und wegen der Wegfahrsperre, deinen alten Schlüssel weiter nutzen müsstest.
    Unterm Strich ist das Teil für 'n Cougar wenig sinnvoll.

    MfG
     
  10. luka

    luka Neuling

    Dabei seit:
    11.02.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0 16V
    Hmmh, schade...
    Der orginal Fordschlüssel sieht halt fiestamäßig aus und passt nicht zu diesem wunderschönen Coupe.

    P.S. - Der Verbrauch bei kaltem Motor ähnelt meinem ehemaligen 530i :rolleyes:
    - Grip ist reichlich vorhanden, Fahrverhalten überraschend neutral
    - Fahrgeräusche??? :) kennen wa nicht
    - Servolenkung perfekt abgestimmt
    - Serienboxen absoulut ausreichend
    - Dachantenne=Peitsche, viel zu lang:boesegrinsen:...

    LG
     
  11. #10 RedCougar, 25.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2013
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Es gibt für die Originalfernbedienung doch so einige Leer-Gehäuse bei Ebay, wo man die vorhandene Elektronik aus dem Sender umsetzen kann.


    Beispiele


    Dazu müsste man aber natürlich aber erstmal eine Originale Fernbedienung haben ;)
     
  12. luka

    luka Neuling

    Dabei seit:
    11.02.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0 16V
    Das ist ne echte Option, vielen Dank :top1:

    Habe mir jetzt diese Felgen bestellt:
    http://www.mcgautostyling.com/site/images/mcg/products/rial_modena 15 440.jpg

    Ist nur ein Beispielfoto, es sind 7X17 mit ET40 und Gutachten für den Cougi.

    Reifentyp darf entweder 215/45 oder 225/45 verwendet werden.
    Da ich keine Tieferlegung des Cougi machen werde, nehme ich an, dass die Freigängigkeit sowohl vorne als auch hinten locker gewährleistet sein müsste.
    Oder liege ich damit komplett falsch?

    LG
     
  13. #12 *Achim*, 25.02.2013
    *Achim*

    *Achim* Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0
  14. luka

    luka Neuling

    Dabei seit:
    11.02.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0 16V
    Jop,
    genau so.;)

    Was würdest du empfehlen 215er oder 225 Schlappen?

    PS Der ganze Quatsch muss vom TüV abgenommen werden obwohl alle Richtlinien für den Cougi eingehalten werden?

    LG
     
  15. #14 *Achim*, 25.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2013
    *Achim*

    *Achim* Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0
    215 or 225 pfff... egal - das is 1cm Unterschied.

    Ein klitzeklein bissel mehr Kompfort haben wohl die 225er, dafür
    sehn 215er von der Siete ein hauch "flacher" und sportlicher aus.

    Gutachten


    Übrigens - ich hab als 15 Jähriger auf dem Gelände in Fußgönnheim wo Rial
    heut Felgen fertigt, mein Betriebspraktikum bei den Elektrikern absolviert.
    Damals (1982) hat man dort noch Deckenträger hergestellt. :D
     
  16. #15 RedCougar, 25.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2013
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Folgendes: Die Felgen haben zwar eine ABE, aber für den Cougar gilt die Auflage A02.

    Darin steht in Kurzform: Da sowohl die Reifengrößen 215`er als auch die 225`er werksseitig nicht in den Fahrzeugpapieren für den Cougar enthalten sind, muss man diese Größe in Verbindung mit dieser Felge vom TÜV abnehmen lassen.

    Es steht noch was drinnen, dass es eventl. eine Freistellung von dieser Auflage in der eigentlichen ABE gibt. Die ist aber nicht verlinkt, sondern lediglich die Anlage zur ABE bzw. die Typenliste. Man müsste also mal einen Blick in die eigentliche ABE werfen.
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. luka

    luka Neuling

    Dabei seit:
    11.02.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0 16V
    Hach,
    Deutschland und seine Regeln, die zuweil auch in Korynthenkackerei münden.:rolleyes:

    Dachte eigentlich, dass das von Achim verlinkte Gutachten die "eigentliche" ABE ist.
    Wüsste nicht woher ich eine zusätzliche ABE für die Rad/Reifenkombination beziehen können sollte, da es dort für den Cougi bereits aufgelistet ist.
    Und Ford hat soweit ich weiß lediglich die noch 16-Zöller mit bestimmten Reifen aufgelistet...

    PS die 15-Zöller sehen echt lächerlich am Cougi aus:eingeschnappt:

    LG
     
  19. #17 RedCougar, 25.02.2013
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Die eigentliche ABE müsstest du mit den Felgen in einem Paket erhalten. Ansonsten den Verkäufer ansprechen. Nur die Anlage zur ABE nützt dir auch beim TÜV oder bei der Rennleitung herzlich wenig.
     
Thema:

Handbuch + Fernbedienung??

Die Seite wird geladen...

Handbuch + Fernbedienung?? - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW ZV Fernbedienung nachrüsten

    ZV Fernbedienung nachrüsten: Servus Gemeinde. Habe vor wie bei meinem alten Mondeo eine Funkfernbedienung für Zentralverriegelung, universal, mit 2 Handsendern Keyless Open...
  2. Puma (Bj. 00–02) ECT Fernbedienung

    Fernbedienung: Ich hab mir am Samstag letzter Woche gekauft da ich aber Fernfahrer bin kann ich mich erst heute drum Ich habe neue Batterien rein gemacht und...
  3. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Abdeckung für die Fernbedienung

    Abdeckung für die Fernbedienung: Bei meinen Fernbedienungen für keyless go sind die Abdeckungen unter denen sich der Not Schlüssel befindet schon ziemlich abgewetzt. Weiß jemand...
  4. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Kofferraum öffnet nur über Schlüssel oder Fernbedienung

    Kofferraum öffnet nur über Schlüssel oder Fernbedienung: Hallo. Bei dem Fiesta (Bj 03.2008) funktioniert der inner Knopf zum Kofferraum entriegeln nicht mehr. Über die Fernbedinung am Schlüssel oder mit...