C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Handsender Batterie Wechsel,

Diskutiere Handsender Batterie Wechsel, im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Batterie wechsel, und was für welche sind verbaut. mfg fritz

  1. #1 86teufel, 14.12.2014
    86teufel

    86teufel Forum As

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c max1,6 tdci.05//2L tdci .11.
    Batterie wechsel, und was für welche sind verbaut. mfg fritz
     
  2. #2 GeloeschterBenutzer, 14.12.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    sollte in der BA stehen ;)
     
  3. #3 86teufel, 14.12.2014
    86teufel

    86teufel Forum As

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c max1,6 tdci.05//2L tdci .11.
    gefunden, ist eine 2032.

    zum öffnen habe ich ein Schmier Messer genommen und seitlich auf gehebelt. mfg
     
  4. #4 86teufel, 15.12.2014
    86teufel

    86teufel Forum As

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c max1,6 tdci.05//2L tdci .11.
    Batterie gewechselt, Meckert immer noch, oder muss man dafür zum FFH ? wie setze ich zurück, damit er seine Ruhe gibt. ?? mfg fritz
     
  5. #5 GeloeschterBenutzer, 15.12.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    die neue batterie ist evt schon zu alt .
     
  6. #6 Moritzls650, 15.12.2014
    Moritzls650

    Moritzls650 Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    soweit ich weiß muss man die Batterie in einer kurzen Zeit wechseln ( glaube eine Minute oder so) sonst geht die Programmierung verloren. versuch ma mit Ersatzschlüssel oder drück drei mal auf Entriegelung.
     
  7. #7 GeloeschterBenutzer, 15.12.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    da geht nix mehr verloren beim batteriewechsel
     
  8. meute

    meute Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-MAX Mk2 Titanium, 08/2013, EcoBoost 150 PS
    Hallo,

    kennt Ihr diesen Thread?

    Vll. ist da was dabei.


    Gruß
    meute
     
  9. #9 Eco_Max, 16.12.2014
    Eco_Max

    Eco_Max Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C-Max Bj 03/12 1.6l 182PS
    Zwei Möglichkeiten:

    1. warten, dann geht's irgendwann weg (hab ich nicht getestet)
    2. 5min Batterie abklemmen

    Wir hatten auch schon eine "leere" Batterie. Fakt ist, das keine aktive Überwachung stattfinden kann, sonst könnte er wenigstens zwischen den Schlüsseln unterscheiden.
    Ich hatte beide neu gemacht und es ging nicht weg. Die alten Batterien waren aber auch nicht leer. Habe die dann vor über einem Jahr wieder eingesetzt und sie laufen noch heute.
    Gab hier im Focus MKIII Forum auch schon eine lange Diskussion drüber.
     
  10. #10 leuchtturm86, 10.12.2017
    leuchtturm86

    leuchtturm86 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2017
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TDCI C MAX 2010 140 PS
    frage, auch wenn man neue Eingesetzt hat, Meckert das Teil immer noch rum. Kann das nicht Abgestellt werden ?

    Danke in vorraus, denn ich habe schon genug Strom Fresser in meiner Karre, und keiner weiß warum, selbst Ford Köln will nichts davon wissen.

    Aber Kassieren , das können die ! Die Antwort war , Mein C-Max wäre zu alt, Ha Ha Ha . mfg fritz
     
  11. #11 Punisher, 10.12.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    wenn das IC nach erneuern der schlüsselbatterie immernoch rum meckert
    und behauptet die schlüsselbatterie sei leer
    dann klemm die batterie für 5 min ab dann sollte es weg sein
    oder dein trennschalter verursacht diese ganzen fehlfunktionen ;)
     
  12. #12 leuchtturm86, 10.12.2017
    leuchtturm86

    leuchtturm86 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2017
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TDCI C MAX 2010 140 PS
    habe ich, des halb habe ich ja einen Trenn schalter Zwischen gebaut. aber mal abwarten . sag ja , wäre es ein Benziner, hätte der Karren schon lange Gebrannt. nur am rande Schon alleine ,das man von Ford im Stich gelassen wird , hätte ja eingesehen, wegen den Intervallen, nur es ist nur Original Teile Verbaut worden in den Letzten 6 Jahren ! und dann so etwas, nee. das war der Letzte Ford für mich mit so viel Mist verbaut ist.
    Also mal abwarten. mfg fritz
     
  13. #13 Punisher, 10.12.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    reden wir hier überhaupt vom gleichen problem ?
    hier geht es um die Anzeige im Tacho , das die Batterie im Fahrzeugschlüssel
    für FFB und Keyless leer ist .
     
  14. #14 leuchtturm86, 10.12.2017
    leuchtturm86

    leuchtturm86 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2017
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TDCI C MAX 2010 140 PS
    Bei mir ist beides das Problem, Hand Sender am Meckern, gewechselt, immer noch Problem, das gleiche mit der dicken Batterie 12 Volt. Wird auch Leer gezogen, des halb habe ich da eine 200AH NotausSchalter verbaut,

    Mfg
     
  15. wr2000

    wr2000 Neuling

    Dabei seit:
    20.05.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max, 2014, 2,0 TDCI
    Nur damits mir klar ist, im Display erscheint " Batterie im Schlüssel ...".
    Es ist ein CR 2032 3 V Lithium Knopfzelle verbaut. Sinkt die Spannung etwas uneter 3V fängt das Ding zum Meckern an. Macht aber nix, es funktioniert trotzdem noch Wochen lang.
    Beim Tausch der Batterie wr die Anzeige beim zweiten oder dritten Starten dann weg.
    Beachte, das billige Knopfzellen relativ schnell unter die 3 V fallen, also lieber ein paar Euro investieren und seine Ruhe haben.

    Gruß Wolfgang, c-Max 2014 2,0 D miot 163 PS
     
Thema: Handsender Batterie Wechsel,
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford.c-max.sxhlussel batterie reset

    ,
  2. ford grand c max schlüssel batterie wechseln

    ,
  3. batterie wechseln ford c-max

Die Seite wird geladen...

Handsender Batterie Wechsel, - Ähnliche Themen

  1. Puma (Bj. 97–00) ECT Wie wechsel ich die Spannrolle

    Wie wechsel ich die Spannrolle: Hallo Leute , Mein Puma quietscht seid einiger Zeit, habe herausgefunden das es die Spannrolle ist aber ich weiß leider nicht genau wie ich sie...
  2. Maverick (Bj. 00-07) neue Batterie - Problem...?

    neue Batterie - Problem...?: Hallo zusammen, ich habe mir eine neue Batterie bestellt (eine Varta blue dynamic, halt wie zuvor auch schon) und da habe ich eine Auffälligkeit...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Frage zum wechsel der Vakuumpumpe

    Frage zum wechsel der Vakuumpumpe: Hallo bei meinem Focus TDCI 115 Ps ist die Vakuumpumpe defekt. Heute wollte ich die neue einbauen, nur habe ich keine Ahnung wie ich die untere...
  4. Wie wechsel ich beim C-Max den Schaltknauf komplett

    Wie wechsel ich beim C-Max den Schaltknauf komplett: Hallo ihr lieben C-Max Spezialisten. Mein C-Max BJ 2009 hat Löcher im Schaltsack, nun habe ich komplett Sack, Knauf und Chromabdeckung bestellt....
  5. Schraube Ventildeckel, DPF Wechsel

    Schraube Ventildeckel, DPF Wechsel: Hallo zusammen, bin neu hier, daher kurz eine kleine Vorstellung. Bisher viel als Leser Habe einen Focus MK2 1,6 TDCI (109PS BJ2007) mit 177tkm,...