Handyladegerät über 12V vom Radio

Diskutiere Handyladegerät über 12V vom Radio im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo. Ich habe ein Zubehörradio von Pioneer in meinem C-MaxFL ez. 09/08 verbaut, d.h. Adapter von CAN auf ISO ist vorhanden. Dieses Radio hat...

  1. #1 YesMan, 27.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2010
    YesMan

    YesMan Neuling

    Dabei seit:
    30.11.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max,2008,1.8 TDCI
    Hallo.
    Ich habe ein Zubehörradio von Pioneer in meinem C-MaxFL ez. 09/08 verbaut, d.h. Adapter von CAN auf ISO ist vorhanden. Dieses Radio hat eine integrierte BT-Freisprecheinrichtung. Da ich zu faul (:rotwerden:) bin, bei meinem Handy immer BT ein- und auszuschalten, lasse ich BT am Handy permanent eingeschaltet, was natürlich den Akku relativ schnell entlädt. Ich würde gerne am Adapter CAN/ISO 12Volt über Zündung geschaltet abnehmen dort eine 12Volt Steckdose anschliessen und diese dann ins Handschuhfach führen. Daran dann ein Handyladegerät mit 12Volt Stecker anschliessen, sodass ein anderes Handy mit BT permanent daran angeschlossen bleiben kann und bei eingeschalteter Zündung geladen wird, also die Freisprecheinrichtung dann für dieses Handy nutzen.
    Ist das so ohne weiteres möglich oder muss ich befürchten, das die 12Volt Zuleitung zum Radio überlastet wird und mir das Ganze dann abraucht?
    Sollte doch eigentlich von der normalen Sicherung verhindert werden, oder?

    Danke im Vorraus für Hilfe.

    Gruss, YesMan.

    P.S.: Die Steckdose für den Zigarettenanzünder, b.z.w. die im Kofferraum möcht ich nicht nehmen, weil dort Dauerplus anliegt, somit das Handy als permanenter Verbraucher im Bordnetz hängen würde. Ist, denke ich, auch nicht so toll.
     
  2. #2 MucCowboy, 28.03.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    14.561
    Zustimmungen:
    510
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    die Zündungsplus-Leitung ist im Quadlock-Stecker des Adapters schon vorhanden, ist aber nicht empfehlenswert, weil sie nur als Steuersignal und nicht als Last-Versorgung ausgelegt ist. Das Radio bekommt hierüber nur die Information, dass Du die Zündung eingeschaltet hast und es sich aktivieren soll. Den Arbeitsstrom, der auch etwas mehr Last verträgt, zieht das Radio ganz normal über Dauerplus.

    Ich empfehle Dir, eine andere Zündungsplus-Quelle abzugreifen. Welche, kann ich Dir nicht sagen weil ich Dein Auto nicht so gut kenne.

    Grüße
    Uli
     
  3. YesMan

    YesMan Neuling

    Dabei seit:
    30.11.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max,2008,1.8 TDCI
    Was gibt es denn noch für Möglichkeiten, über Zündung geschalteten Plus für das Ladegerät zu bekommen?
     
Thema:

Handyladegerät über 12V vom Radio

Die Seite wird geladen...

Handyladegerät über 12V vom Radio - Ähnliche Themen

  1. Maverick (Bj. 00-07) Sicherungen Radio

    Sicherungen Radio: Ich benötige Eure Hilfe, ich habe heute beim Radio Ein-und Ausbau die Sicherung für Schaltplus gekillt. Die Bedienungsanleitung ist im Moment...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Wackelkontakt im Kabelbaum vom Radio

    Wackelkontakt im Kabelbaum vom Radio: Hallo zusammen, ich hab vor kurzer Zeit schoneinmal nen Beitrag bezüglich dieses Themas gehabt. Und zwar ging/geht es darum das die hinteren...
  3. Knacken im lautsprecher trotz radio aus

    Knacken im lautsprecher trotz radio aus: hallo wenn ich mit dem wagen unterwegs gewesen bin, ihn aus machen und das radio aus einem grund aus ist (tür aufgemacht oder manuell...
  4. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 neues radio geht bei zündung (start/stopp) aus

    neues radio geht bei zündung (start/stopp) aus: hallo zusammen, vielleicht habe ich ja glück und jemand hat das problem gelöst. ich habe in meinem ka ein sony radio mit can bus adapter (wegen...
  5. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Radio Einbau bei 1DIN-Slot

    Radio Einbau bei 1DIN-Slot: Hallöle, ich habe mich nun endlich für ein Radio entschlossen und habe mir die Radioausbauanleitung aus dem Nachbarforum angeschaut, allerdings...