Hat der TDCI einen KAT oder will mein FH mehr Geld?

Diskutiere Hat der TDCI einen KAT oder will mein FH mehr Geld? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Focus TDCI, 1.8l, 110PS, BJ01/04 ------------------------------------------- Als ich neulich die FH meiners Vertrauens wegen des nachträglichen...

  1. #1 focus_tdci_, 12.04.2007
    focus_tdci_

    focus_tdci_ Guest

    Focus TDCI, 1.8l, 110PS, BJ01/04
    -------------------------------------------

    Als ich neulich die FH meiners Vertrauens wegen des nachträglichen Einbaus eines Partikelfilters anklapperte, erhielt ich immer wieder die gleiche Auskunft, dass Autos, die mehr als 80.000km gelaufen oder älter als 5 Jahre sind, einen Oxy-KAT brauchen. Angeblich sei dies vorgeschrieben.
    Die gesetzliche Vorschrift aber lautet: ..bei Kfz, die älter als 5 Jahre .. oder mehr als 80.000k .. muss der (vorhandene) KAT ausgetauscht werden. ..

    Insofern hätten die FH nur dann Recht, wenn mein TDCI bereits einen KAT hätte. Und hat er das? Wohl kaum, oder? Ist das also eine Mehr-Geld-Raushol-Masche von Ford? Zumal ATU nichts davon erwähnte (aber wer geht freiwillig schon zu ATU?).
     
  2. #2 Flashman, 12.04.2007
    Flashman

    Flashman Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    nein nein dein FFH hat schon recht, das mit den älter als 5Jahre bzw. 80.000km stimmt. Und genauso die Auskunft das dein TDCI nen KAT hat! Warum sollte er diesen auch nicht haben?!?!?

    Und warum AUT und co. solche Auskünfte für sich behalten, ohne jetzt voreingenommen zu sein, sollte klar sein knapp 600€ für nen Partikelfilter sind doch wohl Argument genug oder?

    Nur rechne dir lieber vorher mal genau durch ob der Partikelfilter überhaupt interessant für dich sein könnte, ich mein 1,20€ pro 100cm³ mehr ist nicht die Welt aber knapp 600€ für nen Partikelfilter schon, auch wenn man die 330€ vom Staat wieder bekommt bleiben immer noch 270€ übrig oder?!

    Mfg
    Flash
     
  3. #3 Jürgen, 12.04.2007
    Jürgen

    Jürgen Guest

    Hallo,

    ich sehe es genau so wie Flasch, das Nachrüsten in dem Fall lohnt sich nicht!

    Jürgen
     
  4. #4 huggy_bear, 12.04.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.04.2007
    huggy_bear

    huggy_bear Guest

    Ich fahre selber einen Focus tdci, und habe mich wegen einem Russpartikelfilter erkundigt, aber mir will es nicht in den Kopf wieso ich kanppe 300€ ausgeben soll, wenn ich 20€ Steuern im Jahr spare... solange werde ich den Wagen eh nicht fahren das sich das rentiert, zumal ich bis 2010 sowieso überall hinkomme...

    Und JA, du hast einen Kat, ansonsten würdest du extremst viel Steuern zahlen, was du nicht tust, da du einen tdci fährst...
     
  5. #5 mops-rs, 13.04.2007
    mops-rs

    mops-rs Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Huhu, hatte mich mit meinem 1.8 tdci auch erkundigt bei meinem FH. Da gabs ne günstige aktion wo man gut geld dafür bekommt das man es machen lässt und recht schnell wieder die Kosten drinen hat. Aber er hat recht. es gibt paar punkte ab denen die sagen KAT muss auch neu wie die 80000. Mein FH meinte das es sich dann nichtmehr rechnet und nur noch sinnvoll wäre wenn aus zufall der KAT kaputt geht und man ihn eh wechseln muss dann den Partikelfilter dazu einbauen
     
  6. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ich kann es jetzt nicht genau auf den Focus beziehen, aber beim Galaxy kommt der original KAT raus und eine Kombination aus KAT und Partikelfiler kommt rein. Wie gesagt, Focus hab ich noch nicht gemacht, aber vielleicht ist es da auch so?
    Nur mal so nebenbei: Beim 1er BMW kostet son Teil über 1200€. Mit Einbaukosten müsste man 37 Jahre fahren, um endlich die Kosten rein zu haben.:eek2:
     
  7. #7 mops-rs, 15.04.2007
    mops-rs

    mops-rs Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ne also Focus ist es getrennt weiss ich mit sicherheit :)
     
  8. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Hab mich mal umgehört. Es gibt eine Firma, die liefert zum Fordpreis eine Kombination aus KAT und Filter und einem Gehäuse.
     
  9. #9 LadyAlexx, 20.04.2007
    LadyAlexx

    LadyAlexx Guest

    Hallo!

    Habe ich das richtig verstanden? Bei meinem Focus (EZ 12/2002) müsste ich dann zusätzlich zum Einbau des Partikelfilters auch noch den KAT austauschen lassen (habe bereits 87200 km drauf)?

    Da zahle ich wirklich lieber die paar € mehr an Steuern... :was:
     
  10. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Hast du richtig verstanden.
     
  11. #11 petomka, 20.04.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    es gibt von TwinTec auch einen Nachrüstsatz, da bleibt der Originale Oxi-Kat drinnen und nur der Partikelfilter kommt dazu.
     
Thema:

Hat der TDCI einen KAT oder will mein FH mehr Geld?

Die Seite wird geladen...

Hat der TDCI einen KAT oder will mein FH mehr Geld? - Ähnliche Themen

  1. VTG 1.6 tdci

    VTG 1.6 tdci: Servus, seit ein paar Tagen ruckelt mein DA3, 1.6 tdci, BJ 08, 135 tkm, 109 PPS. Mein Werkstattmeister meint, dass sich das VTG des Turbo nicht...
  2. Mondeo 2.2 TDCI 175 PS verliert Leistung bei über 160 km/h

    Mondeo 2.2 TDCI 175 PS verliert Leistung bei über 160 km/h: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Die Werkstatt findet leider nichts. Wenn ich über 1,5 Stunden Autobahn fahren und schneller als 160...
  3. Standheizung C-Max geht nicht mehr

    Standheizung C-Max geht nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe einen C-Max 1,6 TDCI, Bj. 2004. Der Wagen hat eine Standheizung und den Zusatzheizer original von Ford. Die Standheizung...
  4. Mondeo 2.0 TDCI 211 PS Vignale.. absolute Enttäuschung

    Mondeo 2.0 TDCI 211 PS Vignale.. absolute Enttäuschung: Nachdem ich nun schon fat jede Ford-Werkstatt im Umland kennengelernt habe, habe ich die Gewissheit, dass schlechte Qualität einfach bei Ford zum...
  5. Start Stop funktioniert nicht mehr

    Start Stop funktioniert nicht mehr: Die Überschrift sagt alles. Irgendwann ging der Moter an der Ampel nicht mehr aus. Nicht, dass mich das wirklich stört, aber ich will wissen warum...