Hat einer Erfahrung gemacht mit Fuchs Supersyn F Eco-DT?

Diskutiere Hat einer Erfahrung gemacht mit Fuchs Supersyn F Eco-DT? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Guten Tag, hat einer schon Erfahrung mit dem Öl gemacht fürs 1.6 TDCI 109 Ps (Jaaa schon wieder ein Ölthread) :D

  1. #1 FordFocus96, 04.01.2019
    FordFocus96

    FordFocus96 Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2017
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus BJ 03.2010, 1.6 TDCI 109 PS
    Guten Tag, hat einer schon Erfahrung mit dem Öl gemacht fürs 1.6 TDCI 109 Ps (Jaaa schon wieder ein Ölthread)
    :D
     
  2. #2 Gerry77, 04.01.2019
    Gerry77

    Gerry77 Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    40
    Fahrzeug:
    Focus CC, 2008, 2.0 16V
    Hallo FordFocus96,

    Die Wahrscheinlichkeit, dass sich hier jemand meldet, der mit diesem Öl gute Erfahrungen gemacht hat, ist wohl gering. Und sollte dieses Öl tatsächlich für Motorschäden verantwortlich sein, wäre das zu beurteilen eher eine Aufgabe für Sachverständige. Viel wichtiger in meinen Augen ist der regelmäßige Ölwechsel, dessen Intervall bei häufigen Kurzstrecken entsprechend kürzer ausfallen soll.

    Da das von Dir erwähnte Öl die für Deinen Motor freigegebene Ford-Spezifikation erfüllt, würde ich es einfach mal probieren. (Nicht Du selbst, sondern Dein Motor!)

    LG Gerry77
     
  3. #3 FordFocus96, 04.01.2019
    FordFocus96

    FordFocus96 Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2017
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus BJ 03.2010, 1.6 TDCI 109 PS
    :D
    Habe zurzeit den GT1 Pro C3 drinne von Fuchs.
    Alles Ok bis jetzt
     
  4. #4 Gerry77, 04.01.2019
    Gerry77

    Gerry77 Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    40
    Fahrzeug:
    Focus CC, 2008, 2.0 16V
    Warum hast Du Dich für dieses Öl entschieden? Das ist für Deinen Motor gar nicht freigegeben:

    https://www.motoroel.com/media/image/e0/b1/0a/Ford-Motor-l_1280x1280.png

    LG Gerry77
     
  5. #5 FordFocus96, 04.01.2019
    FordFocus96

    FordFocus96 Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2017
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus BJ 03.2010, 1.6 TDCI 109 PS
    Da es viel diskutiert wird, das man für den 1.6 TDCI wegen den "Turboladerschäden" besser ein Öl nehmen sollte, was min die ACEA C3 hat, besser die Mercedes Freigabe.
    Da wenig Aschegehalt (weniger Verkokung??)
    Deswegen wollte ich eine Nummer sicher gehen und das bessere Öl verwenden, auch wenn es nicht Freigegeben ist.
    Die Ford Freigabe ist auch garnicht für den DPF geeignet....

    Hätte ich kein DPF, wäre es egal.
     
  6. #6 Gerry77, 05.01.2019
    Gerry77

    Gerry77 Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    40
    Fahrzeug:
    Focus CC, 2008, 2.0 16V
    Hmm, ich glaube, Du hast womöglich vom vielen Forenlesen zuviel (überholte) Informationen auf einmal bekommen.

    Ich habe gelesen, dass diese Information mittlerweile veraltet sein soll, seitdem es Öle mit der Ford-Freigabe WSS-M2C913-C gibt. Und das von Dir angefragte "TITAN Supersyn F Eco-DT" von FUCHS hat genau diese Freigabe.

    Im Ernst: Du schließt wirklich daraus, dass Du mit einem, nach den vorliegenden Informationen des Herstellers (siehe Tabelle) nicht für Deinen Motor freigegebenen Öl "auf Nummer Sicher" gehst? Das nennst Du "Nummer Sicher"??

    Wenn Du nochmal einen Blick auf die vorhin erwähnte Tabelle machst, wirst Du feststellen, dass das Öl "TITAN Supersyn F Eco-DT", um das es hier geht, auch für Ford-Fahrzeuge mit DPF (Dieselpartikelfilter) verwendet werden kann und darf. Woher beziehst Du Deine gegenteilige Information?

    LG Gerry77
     
  7. #7 FordFocus96, 05.01.2019
    FordFocus96

    FordFocus96 Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2017
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus BJ 03.2010, 1.6 TDCI 109 PS
    Für den DPF geeignet?
    Also ich sehe da nichts...hmm
     
  8. #8 Gerry77, 05.01.2019
    Gerry77

    Gerry77 Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    40
    Fahrzeug:
    Focus CC, 2008, 2.0 16V
    Ja, weil das so auch nicht angegeben ist. Aber was steht in der Spalte "Modelle" für dieses Öl drin? "Alle Modelle" Dass da mit Sicherheit auch Fahrzeuge mit DPF inbegriffen sind, versteht sich also von selbst.

    LG Gerry77
     
Thema:

Hat einer Erfahrung gemacht mit Fuchs Supersyn F Eco-DT?

Die Seite wird geladen...

Hat einer Erfahrung gemacht mit Fuchs Supersyn F Eco-DT? - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Hilfe bei Elektrik-Problem F-100 (1978)

    Bitte um Hilfe bei Elektrik-Problem F-100 (1978): Hallo, ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen. Ich richte mir einen Ford F-100 (BJ. 1978, V8 5,0L, 302cui) her und stehe momentan mit einem...
  2. Zahnriemenwechsel F F 1,6 BJ 2006, Werkstatthandbuch

    Zahnriemenwechsel F F 1,6 BJ 2006, Werkstatthandbuch: Hallo Leute, ich möchte jetzt bei meinem Ford den Zahnriemen wechseln. Hat jemand einen Auszug aus dem Werkstatthandbuch was zu beachten ist und...
  3. Hebebühne für PKW - Eure Erfahrungen

    Hebebühne für PKW - Eure Erfahrungen: Ich möchte mir eine 2 Ständer Hebebühne für PKW zulegen. Habe bisher mit Grube und Wagenheber gearbeitet. Ich werde die Bühne voraussichtlich 2...
  4. Ford Focus Bj. 2012 Flexifuel Erfahrungen

    Ford Focus Bj. 2012 Flexifuel Erfahrungen: Hallo Liebe Ford Gemeinde, Ich stehe vor einem Kauf eines Ford Focus Bj. 2012, 120 Ps. 1.6 Flexifuel in der Titanium Ausstattung. Ich finde das...
  5. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Batterie hat schlapp gemacht

    Batterie hat schlapp gemacht: Hallo liebes Forum Mal ne Frage. Meine Batterie im 2013er Grand C-Max 1,6 TDCI war laut Einschätzung vom ADAC und Ford Händler altersbedingt zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden