hat jemand ein plan??

Diskutiere hat jemand ein plan?? im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hey leutz, ich habe mir einen neuen essi zugelgt, dieser war mit scheenen alufelgen ausgestatten (VA 7,5x16 und HA 9x16) so und nun habe ich...

  1. #1 DennydeVido, 28.04.2008
    DennydeVido

    DennydeVido Guest

    Hey leutz, ich habe mir einen neuen essi zugelgt, dieser war mit scheenen alufelgen ausgestatten (VA 7,5x16 und HA 9x16) so und nun habe ich durch einen kumpel erfahren der auch welche vom tüv kennt, das ich meinen tacho an die flegen/reifen anpassen muss und nun hätt ich gerne mal gewusst wo man das machen kann, habe gehört da ich aus der nähe von Leipzig komme, das die dekra in Leipzig das macht, doch dort möchte ich nicht hin, da ich noch so vieles ändern müsste :-(( naja und das will ich halt net....

    also ich habe die möglichkeit 20km um leipzig herum die kfz-werkstatt auf zusuchen, aber ich hab halt keinen plan wer das macht und habe auch net wirklich zeit jede werkstatt abzuklappern, drum dachte ich mir ich poste mal hier rein in datt forum!

    ich hoff ihr könnt mir helfen gruß der Denny

    PS: bitte Tel nummer und adresse von den werkstätten reichen mir. THX
     
  2. Moerff

    Moerff Guest

    Erstmal kommt es auch darauf an, was für ne Reifengröße auf den Felgen drauf ist, denn die ist ausschlaggebend für den Umfang der Räder.

    Sind die Felgen denn eingetragen im Fahrzeugschein?!
    Wenn ja, brauchst du da überhaupt nichts anpassen lassen! Wenn diese Felgen für das Auto zugelassen sind, dann kann man die auch ohne Änderungen verbauen!
     
  3. #3 DennydeVido, 29.04.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.04.2008
    DennydeVido

    DennydeVido Guest

    Hallo.
    also im Fahrzeugschein stehen nur orginal 13 bzw. 14 zoll felgen

    nun habe ich aber zu dem auto kauf 16 zoll felgen von Rial dazu bekomm, diese waren auch drauf, der ist damit fast 1 1/2 jahren rumgefahren, ohne sie eintragen zu lassen, nur das ist mir hier in unserer stadt zu gefährlich, da hier viele polizisten unter wegs sind.
    so und ich wollte sie gerne eintragen lassen, nur dazu bentötige ich so ein protokoll von so einer firma die das machen mit dem tacho justieren.

    achso um deine frage zu beantworten, in der agb steht 205/45 und da steht eine nummer dahinter, un die erklärung dazu da steht das ich vor dem eintragen so eine tachojustierung machen muss, bei der reifengröße 215/40 muss ich das nicht machen, ist aj komisch....also was mach ich nun??
    tachojustierung oder neue vordere Reifen kaufen??

    Edit petomka: sollte dir nach deinem Post noch etwas einfallen, nutze bitte die [​IMG] Funktion.
     
  4. Moerff

    Moerff Guest

    das ist nicht komisch, die 45 bzw. 40 ist ja die "Reifenhöhe" bzw. der prozentsatz der reifenbreite, der dann die höhe ergibt!

    Wenn man das mal ausrechnet wären also

    45% von 205mm = 92,25mm



    40% von 215mm = 86mm

    also hast du bei den 215er Reifen insgesamt 12,5mm weniger im Gesamtdurchmesser!

    Und der liegt dann wohl noch in der Toleranz der Tachoabweichung, wenn der Tacho dann nicht angepasst werden muss.

    Ist deine Sache, entweder einmal in andere Reifen investieren, oder am Tacho rumfummeln lassen, deiner hat doch noch ne Welle drin oder?! Dann muss nämlich die "übersetzung" des tachos geändert werden. Ich weiß allerdings nicht was das fürn aufwand ist.
     
  5. #5 DennydeVido, 29.04.2008
    DennydeVido

    DennydeVido Guest

    ich denk mal schon das ich ne welle drin habe, ich habe halt kein bock, das die nachher das protokoll schreiben und dann sagt der tüv man, das ich die orginalen reifen net mehr fahren darf ( wegen den winterreifen), boar was mach ich nun???


    in dem schreiben steht halt drin das ich so ein protokoll amchen muss ( in dem gutachten von den felgen) und befor ich das net hab, brauche ich auch net wieder beim tüv zu stehen ...:-((
     
  6. #6 Seppl012, 29.04.2008
    Seppl012

    Seppl012 Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Titanium S 2,2TDCI Turnier BJ.2008
    ich würde neue reifen kaufen, da kannste wenigstens dei winterreifen noch fahren
     
  7. #7 Wiesel87, 29.04.2008
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
    erstmal kucken ob alles in ordnung ist....

    das macht die dekra oder der adac...

    dieses protokoll sagt dir dann ob du den tacho angleichen musst oder nicht.ärgerlichweise kostet das scheinchen etwa 40€

    sollte der tacho angeglichen werden musst du zum boschdienst.der FFH hat in den meisten fällen die erforderliche gerätschaft nicht
     
Thema:

hat jemand ein plan??

Die Seite wird geladen...

hat jemand ein plan?? - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Hat jemand erfahrung mit dem Bluetooth Adapter?

    Hat jemand erfahrung mit dem Bluetooth Adapter?: Abend, hat einer von euch erfahrung mit dem Ford 6000CD Bluetooth Adapter von Electronicx? hier der Link Ford 6000CD Bluetooth...
  2. Kenn jemand diesen OBD2-Adapter?

    Kenn jemand diesen OBD2-Adapter?: Weiß jemand, ob er mit einem benziner mk2 1.6L und Forscan funktioniert?...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Hat jemand die Dachleiste schon einmal komplett versiegelt???

    Hat jemand die Dachleiste schon einmal komplett versiegelt???: Hallo, habe an meinen Focus das Problem, das der Wagen hinten undicht ist. Wo das Wasser herkommt, habe ich auch schon rausgefunden. Eine Seite...
  4. Focus Mk1 Heckklappe öffnen? Hat jemand Ahnung davon?

    Focus Mk1 Heckklappe öffnen? Hat jemand Ahnung davon?: Hallo zusammen =) Ich habe mir einen gebrauchten Ford Focus 1,4 mit 75 Ps... 5-Türer.. Bj 2002 gekauft. Da ich nicht sonderlich viel Ahnung von...
  5. Tuning -Allgemein ich planen einen Mustang zu importieren

    ich planen einen Mustang zu importieren: die sind drüben so günstig da zahlt man bei uns fast das Doppelte. Welche Tuning Möglichkeiten habe ich für einen Importwagen?