Hat von Euch jemand nen Chiptuning beim 2.5i ?

Diskutiere Hat von Euch jemand nen Chiptuning beim 2.5i ? im Galaxy Mk1/2 Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Ich bin ja eigentlich ein Opelfahrer, da muss ich nicht lange suchen, da gibt es hunderte guter Anbieter um aus 200 PS mal eben 230 oder 240 zu...

  1. #1 MySpeedster, 19.01.2007
    MySpeedster

    MySpeedster Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin ja eigentlich ein Opelfahrer, da muss ich nicht lange suchen, da gibt es hunderte guter Anbieter um aus 200 PS mal eben 230 oder 240 zu machen.

    Fahre selbst einen 2.oi der jetzt 170 KW, statt 147 KW hat. Hat mich 600 Euro gekostet und ich habe es noch keine Minute bereut.

    Nun suche ich eben mal für den S-Max 2.5i mit 220 PS ab Werk ein PS Tuning.

    Leider finde ich keine Infos, zumal der S-Max ja nun seit Mai 2006 lieferbar ist.
    Hat den jemand von Euch den 2.5i nen paar mehr PS spendiert ?

    Wenn ja, von wehm ?

    Dieser www.Wolf-Performance.de kann mir da keine Auskunft geben, da finde ich leider immernoch nix was passt.

    HILFE - kann doch nicht so schwer sein, oder ??


    VG
    Axel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MySpeedster, 19.01.2007
    MySpeedster

    MySpeedster Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Antwort von Fa. Wolf auf eine Anfrage:

     
  4. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.974
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    normalerweise könntest du ja ein stinknormales focus st chiptuning nehmen, und dieses haben hier mehrere. such einfach mal nach chiptuning st.

    ansonsten bietet pumabuild uk ein 300ps tuning an ;)
     
  5. #4 Didi.FE, 20.01.2007
    Didi.FE

    Didi.FE Neuling

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford S-Max Titanium 2,5
  6. #5 MySpeedster, 05.02.2007
    MySpeedster

    MySpeedster Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Also ich finde weder für den 140 PS Diesel noch für den 220 PS Benziner eine passende Anpassung.

    Traurig, zumal die Fahrzeuge schon seit 9 Monaten auf dem Markt sind und ich ein Chiptuning von Anfang an einsetzen würde.

    ...

    Noch jemand ein Tipp ??
     
  7. #6 MySpeedster, 05.02.2007
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2007
    MySpeedster

    MySpeedster Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Aha, das Suchen hat sich gelohnt. Ich habe einen Diesel Tuner gefunden, der den 140 PS Diesel auf 173 PS und 384 Nm bringt. Preis nicht bekannt, scheint aber einer aus Berlin zu sein - also ideal für mich !

    130 PS Diesel geht dort auf 161 PS auch bei 384 Nm !!

    Links folgen ...

    VG
    Axel
     
  8. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.974
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    wo steht denn das bitteschön :Augenrollen: links passend zum thema sind erlaubt :konfus: jedenfalls solang es der allgemeinheit dient... du hättest sonst auch nicht den wolf link posten dürfen oder???
     
  9. #8 MySpeedster, 06.02.2007
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2007
    MySpeedster

    MySpeedster Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Also nachdem wir das oben mit den links geklärt haben, will ich Euch mal ein paar Firmen auflisten wo man den S-MAX ein bisschen Mehr-PS verpassen kann.

    Dieseltuning:
    http://www.mehrleistung.com/chiptuning/chiptuningford/02c493986e084fd05.php

    Hier sind es 171 PS (383 Nm) beim 140 PS Diesel zum Klassenpreis von nur 239 Euro !! Hier kann man das ganze auch mal für 14 Tage zur Probe fahren, das finde ja sehr fair.

    Hier noch ein ähnlicher Anbeiter, leider ohne Preise.
    http://www.tuningbox.com/DE-NEW/marka_de.php (FORD oben rechts auswählen)

    Für den Ford S-Max mit 220 PS finde ich leider noch kein Paket und Fa. Wolf macht mir irgendwie keinen guten Eindruck - die scheinen nicht aus dem Potte zu kommen weder beim Diesel noch beim Benziner.

    Bei den Opeltunern hatte ich immer den Eindruck die haben ein Chiptuning Kit bevor das Auto zu kaufen ist - da muss ich wohl jetzt umdenken.

    Wer hat noch eine Firma gefunden oder kann was anständiges empfehlen ?
     
  10. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.974
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    normalerweise sind die bei richter immer die schnellsten.
    http://www.rms-line.de/

    ich würd mich einfach mit denen telefonisch in kontakt setzen, die website ist immer so wenig aussagend.
     
  11. #10 MySpeedster, 06.02.2007
    MySpeedster

    MySpeedster Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ja das hast' oft, tolle Webseite, einmal richtig Kohle für bezahlt und dann ENDE ...

    Das Problem ist wirklich, was kaufen ich ?? Diesel oder Benziner ??? Die Entscheidung liegt und fällt wirklich auch mit dem Thema Motorentuning. Wenn schon ein Turbo - dann richtig ;-)

    Bei RMS rufe ich gleich morgen mal an. Scheint aber lt. Webseite auch noch nicht bekannt zu sein, dass es einen S-MAX gibt *lol*
     
  12. wosima

    wosima Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2006
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Wie sieht das dann im allgemeinem mit der Garantie aus.
    Kann mann so ein Chiptuning sofort bei einem Neuwagen installieren, oder sollte mann ein paar tausend KM warten :fragezeichen:
    Ich wollte die Mechaniker in der Werkstatt drauf ansprechen, wenn mein S-Max kommt, also in ein paar Monaten, leider

    Ich hatte in jungen Jahren ein paar getunte Wagen, und da ist der Hersteller der Tuningpakete mit einer Zusatzgarantie aufgekommen, obwohl da immer so ein Leerraum existiert hat wo wenn was passiert worden wäre, es mächtig Diskussionen gegeben hätte ( zB Motor Leistungssteigerung mit originalem Getriebe, wenn da was geschieht kann mann es auslegen wie man will)
    Da ich die Dinger meistens nach ein paar Monaten wieder verkauft hatte, war es mir allerdings egal, heute allerdings ist das gaaanz anders, bin ruhig gewordener Familienvater dreier Kinder. Zumindest hatte ich das geglaubt bis ich den S-Max gesehen habe und mein Sportlerherz wieder angefangen hat mich zu jucken (MS Design und so) :)

    Ciaouu
    Marc
     
  13. #12 MySpeedster, 07.02.2007
    MySpeedster

    MySpeedster Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Also ich mache sowas immer nach max. 2000 KM.

    Firma Wolf ist mir auch von meinem FFH angeboten worden, falls mir der Diesel ab Werk zu Lahm ist.

    Wolf selbst wirbst mit dem Spruch "2 Jahre Garantie bei Neufahrzeugen ohne Aufpreis". Was das aber genau bedeutet müsste mal man klären.

    Grundsätzlich kann man bei fast jeden Tuner eine Garantie auf Motor und Getriebe zusätzlich abschließen, aber eigentlich unnötig.

    Chiptuning beim seriösen Anbieter (Finger weg bei eBay Angeboten für 99 Euro) ist immer keine komplette neuprogrammierung des SG sondern nur eine leichte Modifikation.

    Oft wird die Frage gestellt, warum Motorentuning nicht schon ab Werk vorgenommen wird. Das wird es zum Teil aber. Wenn man sich mal den 130 PS und den 140 PS Diesel vom S-MAX anschaut dann sind da selbst nur ein paar Teile anders und schon hast den Motor ein bisschen gedrosselt oder auch gepimpt.

    Beim Opel Zafira OPC ist das gut zu sehen. Den Motor den der hat gibt es jetzt fast schon 20 Jahre. Zuerst gab es den als 150 PS 16V, dann 204 PS Turbo, jetzt haben die den auf 240 PS geschraubt. Besserer Turbolader etc. und schon hat man ab Werk den Motor angepasst.

    Getriebe ist immer so eine Sache, da muss man wirklich aufpassen.

    Ich habe einen Opel Speedster mit ab Werk verbauten 200 PS und 250 Nm. Jetzt hat der fast 400 Nm und manchmal frage ich mich ob das Getriebe das mitmmacht. Ja, kennen selber keinen Fall wo das einem mal um die Ohren geflogen ist, nur die Kupplungsscheibe schwächelt. Dir hält die Mehrleistung nicht aus und müsste auch getauscht werden.

    Mit dem Tuning ist das also alles so eine Sache.

    Plane mal lieber mehr Geld ein als gedacht. Zum Chiptuning kann also schnell mal ne neue Kupplung kommen womit mach eigentlich garnicht gerechnet gehabt.

    Bei beiden von mir o.g. Tunern gibt es ja eine Steigerung auf 380 Nm, denke aber mal da ist die Kupplung schnon ab Werk drauf ausgelegt - bzw wird diese die paar mehr Kraft verkraften ... und der Preis ist doch auch okay, oder ??



    ...

    und nicht vergessen - Kraft kommt nunmal von Kraftstoff ;-)


    VG
    Axel
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. wosima

    wosima Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2006
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info, ich werde bei der Lieferung mal mit dem Meister quatschen, vileicht arbeiten die ja mit einem zusammen, schliesslich haben die auch ein Racing Label.

    Ciaouu
    Marc
     
  16. #14 MySpeedster, 10.02.2007
    MySpeedster

    MySpeedster Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Hat von Euch jemand nen Chiptuning beim 2.5i ?

Die Seite wird geladen...

Hat von Euch jemand nen Chiptuning beim 2.5i ? - Ähnliche Themen

  1. Elektronik Probleme beim C-Max

    Elektronik Probleme beim C-Max: Hallo liebe Mitglieder des Forums, habe einen C-Max 2,0L TDCi 136 PS Bj.2004 mit 263 Tkm. Batterie und Lichtmaschine sind Neu ca. 1 jahr alt Seit...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Sporadisches Klackern beim Anlassen

    Sporadisches Klackern beim Anlassen: Hallo Leute, ich habe seit einigen Wochen manchmal ein eigenartiges Klackern beim Anlassen. Denn ist der Wagen auch nicht anzukriegen. Power...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen

    Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen: Hey Leute, ich hab ein kleines Problem mit meinem FoFo (CC 2.0 TDCI, ca 140tkm). Normalerweise lief er bisher immer sauber und es gab keine...
  4. Zentralverriegelung klackt beim fahren ab und zu

    Zentralverriegelung klackt beim fahren ab und zu: Habe jetzt öfter gehört, dass meine Zentralverriegelung beim fahren ab und zu klackt. Ich kenne so etwas von BMW, wo man dann beim fahren die...
  5. Ranger '12 (Bj. 12-**) Ölmenge passt nicht beim 2.2er / Ford interessiert es nicht

    Ölmenge passt nicht beim 2.2er / Ford interessiert es nicht: Ölmenge passt nicht! Es wurden 2 Ölwechsel gemacht, doch bereits nach 7,25 Litern ist Maximum am Messstab erreicht. Drauf sollen aber 8,6 Liter....