Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Haube rastet nicht ein

Diskutiere Haube rastet nicht ein im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Kann man den einrastpunkt der Haube einstellen? bei mir läßt sich die Motorhaube nur ganz schwehr schließen, der erste einrastpunkt ist leicht...

  1. #1 Focusoptimus, 05.10.2013
    Focusoptimus

    Focusoptimus Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    1
    Kann man den einrastpunkt der Haube einstellen? bei mir läßt sich die Motorhaube nur ganz schwehr schließen, der erste einrastpunkt ist leicht aber der zweite da muss ich mich teilweise mit dem ganzen Körper draufsetzen. Kann man das eventuell regulieren? an den gummipuffern am radn liegts wohl nich die hab ich schon komplett mal reingedreht , was sicher auch nciht gut ist weil die haube dann komplett auf den Kunststoffrahemn der Lichter aufliegt... gibts da ein maß wie weit die Gummipuffer rausgedreht werden sollten?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 05.10.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.728
    Zustimmungen:
    160
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    man drückt die Haube nicht zu, schon gar nicht gewaltsam, man läßt die Motorhauben zufallen, von etwa viertel Höhe fallen lassen und die Haube ist zu

    wann wurde das Schloss das letzte mal geschmiert?
     
  4. #3 Bad-Focus, 05.10.2013
    Bad-Focus

    Bad-Focus Forum As

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus RS
    naja man kann die schon zudrücken ...
    nur eben nicht gewaltsam.

    meine lass ich auch nicht mehr fallen , da die so dauernd am beifahrerscheinwerfer anschlägt...
    egal wie der puffer eignestellt ist , selbst ne neujustierung über ford bracht da keinen erfolg >.<

    wobei ich auch denke , dass das schloss klemmt.
    kann man ja auch gut testen bei offener haube zb. mit nem schraubendreher als "haubenverschluss"...
     
  5. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Siff das Schloß mal richtig mit WD40 oder ähnlichem ein.
    Ich verwende aber lieber Silikonspray, der hält länger.

    Und mit Einsiffen meine ich Einsiffen, also nix homöopathisch sondern richtig volle Kanne rein damit. :boesegrinsen:
     
  6. #5 Focusoptimus, 05.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2013
    Focusoptimus

    Focusoptimus Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    1
    ok thx werd ich mal versuchen, wie weit müssen die Puffer raus sein? liegt die Haube nur auf den Puffern auf ? in dem fall müssten sie ja schon optimal eingestellt werden..
     
  7. #6 MaxMax66, 06.10.2013
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.908
    Zustimmungen:
    125
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    die Puffer mal ganz reindrehen, dann Motorhaube zumachen und checken ob sie besser zugeht
    die puffer langsam soweit links und rechts rausdrehen, das die Haube vorn nicht "kippelt"

    @Rathi, am MK3 Schloß ist doch nur eine Achse, wo man mal nen Tropfen Öl ranmachen könnte

    [​IMG]
     
  8. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ich hab mal alle Punkte markiert wo es hängen kann.
    Das sind ein wenig mehr als einer.
    Nur weil da keine Achse ist heißt es nicht daß Schmutz und altes Schmiermittel nicht zu bremsen beginnen.
    Außerdem hats noch keinem geschadet wenn man ein so betroffenes Teil das Tag und Nacht im Wind, Regen und Dreck hängt ordentlich schmiert.
    Haube.jpg
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 FocusZetec, 06.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.728
    Zustimmungen:
    160
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    der Focus Mk2 hat ein komplett anderes Schloss (wo das Schloss vorne mit dem Schlüssel geöffnet wird), das ist komplett anders aufgebaut

    mit den Gummistöpseln hat das normalerweise nichts zu tun, die müßten schon extrem rausgedreht sein

    die Lösung sollte ordentlich schmieren sein, und dann die Haube einfach fallen lassen
     
  11. #9 MaxMax66, 06.10.2013
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.908
    Zustimmungen:
    125
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    stimmt, der MK2 hatte doch ein Schlüsselschloss, tschuldigung!
     
Thema:

Haube rastet nicht ein

Die Seite wird geladen...

Haube rastet nicht ein - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Haube geht nicht auf

    Haube geht nicht auf: Hallo miteinander Meine Motorhaube entriegelt, lässt sich aber nicht öffnen. Schlosszylinder und Mechanik sind immer gut gepflegt worden. Geht...
  2. Ford Fusion - Handbremshebel rastet nicht

    Ford Fusion - Handbremshebel rastet nicht: Hallo, heute wollte meine Frau die Handbremse an ihrem Fusion betätigen, da kam vorn der silberne Knopf heraus (man sieht die Stange mit Feder)...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fernlicht rastet nicht ein

    Fernlicht rastet nicht ein: Seit der Jahresinspektion rastet das Fernlicht nicht mehr ein. Wenn ich den Hebel zu mir ziehe leuchtet das Fernlicht, aber nur so lange ich am...
  4. Spiegel.de: Versteigerung von Ufo-Auto Ford Beatnik: Unter der Haube

    Spiegel.de: Versteigerung von Ufo-Auto Ford Beatnik: Unter der Haube: Es schwebt über die Straßen, die Passagiere sitzen unter einer Kuppel: Ufo-gleich stellte man sich in den Fünfzigerjahren das Auto der Zukunft...
  5. handbremse rastet nicht immer richtig ein und ist dann ohne richtige wirkung

    handbremse rastet nicht immer richtig ein und ist dann ohne richtige wirkung: seit kurzem habe ich ein problem mit dem handbremshebel er lässt sich ziehen aber rastet nur ca bis zur dritten raste die anderen rasten sind...