Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Hautsicherung

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von HGK22, 26.02.2016.

  1. HGK22

    HGK22 Neuling

    Dabei seit:
    18.12.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier
    Hallo,

    als ich heute Morgen das Auto aus der Garage holen wollte und den Wagen starten wollte machte es Patsch und alles war tot.

    Focus 2006 Key Free System, Lichtsensor, Regensensor, Navi CD. Hat er zu viel/zu schnell Saft gezogen!?

    Ich hab in der B. Anleitung keine Hautsicherung gefunden, Kann mir einer sagen ob er eine hat und wo die sitzt.

    LG Günter
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 maggus01, 26.02.2016
    maggus01

    maggus01 Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2015
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2009, 1,6 TDCI 109PS
    Wie viel Saft hat denn die Batterie noch? Macht er nach längerer Wartezeit wieder was?
    Normalerweise sind alle Systeme einzeln abgesichert.
     
  4. HGK22

    HGK22 Neuling

    Dabei seit:
    18.12.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier
    weiß ich nicht bin auf der Arbeit.
    Beim Stick rum drehen Licht ging an Radio ging an und dann alles tot, weis nicht ob der Anlasser noch eine Drehung gemacht hat. In dem Moment war alles aus
     
  5. #4 Focus-CC, 26.02.2016
    Focus-CC

    Focus-CC Forum As

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    Hauptsicherungen findest du vorne UND hinter dem Handschuhfach. Eine Sicherung für "Alles" gibt es nicht.
    Prüf mal ob du nicht ggf. einen Plattenschluss in der Batterie hast - Spannung ?
     
  6. #5 MucCowboy, 26.02.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.079
    Zustimmungen:
    152
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Nein, eine "Hauptsicherung" gibt es nicht. Aber es gibt sehr wohl etliche "Power-Sicherungen", die ganze Bereiche des Fahrzeugs zentral absichern. Bevor diese allerdings kaputt gehen, sollten die kleinen Einzelsicherungen angesprochen haben. Der Austausch einer der Power-Sicherungen ist Werkstattsache, nicht nur weil man dafür Werkzeug braucht sondern auch weil festgestellt werden muss, was die Ursache war, um diese zu beheben.

    Wenn die Elektrik tatsächlich mit einem hörbaren Geräusch komplett ausgefallen ist, vermute ich auf eine gelatzte Batterie.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Focus-CC, 26.02.2016
    Focus-CC

    Focus-CC Forum As

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    Ja, wenn die vom Anlasser ordentlich einen vor den Latz bekommt kann sie schon mal ablatzen ... :(
     
  9. HGK22

    HGK22 Neuling

    Dabei seit:
    18.12.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier
    Morgen allerseits,

    hab ihn Fr. Mittag versucht fremd zu Starten nur ein kleines surren vom Reale wenn ich aufhörte zu starten. Aber einige Verbraucher taten danach wieder, haben ihn dann zur Werkstatt geschleppt. Halbe Stunde später Kamm der Anruf kann ihn wieder abholen. Ein Kabel war locker, nee spende an die Kaffeekasse und alles war ok
     
Thema:

Hautsicherung