Headunit, Gespräch mit nem Profi...

Diskutiere Headunit, Gespräch mit nem Profi... im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Vorab: mir ist bekannt, dass Klangunterschiede gering sind, wenn's um Headunits geht. Trotzdem würde mich Eure Meinung zum Thema mal...

  1. #1 Dr. Low, 02.05.2009
    Dr. Low

    Dr. Low Guest

    Vorab: mir ist bekannt, dass Klangunterschiede gering sind, wenn's um Headunits geht. Trotzdem würde mich Eure Meinung zum Thema mal interessieren...

    Ich hab - auf guten Rat von einem lieben User hier - mit einem Carhifi-Profi aus dem Frankenland telefoniert. Sehr netter Kontakt, auch fundiert und überhaupt nicht "aufgebläht", wie man's oft hat.

    Hintergrund der Sache ist, dass ich auf der Suche nach der "richtigen" Headunit für mich bin. Für die, die nicht wissen, was das ist: altdeutsch auch "Autoradio" genannt.

    An und für sich ja kein wirkliches Problem, rein in den nächsten Geizmarkt und... nö! :rolleyes:
    Die Ansprüche sind höher als die "Fachberatung" dieser Läden es zulässt, sodass ich mich nun lieber 3x zu oft informiere, alles systematisch mache und lieber 5min länger warte, als irgend welche unsinnigen Kompromisse einzugehen...

    Joah, der Bernd hat mir ja schon das 788er Clarion empfohlen... so richtig warm werd ich mit der Optik halt nicht, auch, wenn es von der technischen Seite her "wie A***h auf Eimer" passt. Trotzdem: das wird so nix! Noch dazu sagte mir der Profi, dass Clarion eher warm, sanft und "schönfärberisch" abgestimmt wäre. Ich steh aber mehr auf's Analytische, sodass das wohl nicht unbedingt meine Richtung wäre... :gruebel:

    Beim Stöbern bin ich dann noch auf das Kenwood KDC-BT8044U gestoßen. Auch ne nette Kiste, aber laut Profi im Bassbereich unehrlich, aufdickend und eher was für die Hiphopper. Was will ich mit nem überzeichneten Dröhnbass? Nö! :weinen2: Schade, die Ausstattung hätte mir gefallen...

    Und so kommen wir wieder auf Alpine zurück, laut Aussage vom Profi neutral bis analytisch, ehrlich bis hart... genau mein Ding. Da waren wir irgendwie schonmal...

    Kann diese Aussagen von dem Profi jemand bestätigen, dementieren oder hat sonst was zu beizutragen? Von den fehlenden bzw. nicht ganz praxistauglich abgestimmten Weichen des Kenwood abgesehen (die ich auch mit den eingebauten Weichen der Xetec-Endstufe "umgehen" könnte) hätte es mir von der Ausstattung her total gefallen, aber wenn's im Bassbereich tatsächlich aufdickt, geht das leider garnicht. Oder ist das nicht der Rede wert? Das Clarion ist so oder so "raus", die klangliche Abstimmung gepaart mit der miesen Optik, da kann das Ding ausgestattet sein wie's nur will -> nö danke!

    Tja, vom Profi kam der Tipp, sich nach einem gebrauchten 9835er Alpine umzuschauen. Die Teile sind aber beliebt ohne Ende und entsprechend schwer und teuer zu bekommen... evtl. noch ein 9833er... ja, ok... trotzdem hab ich mich eigentlich mehr auf ein Neuigerät eingelassen gehabt...
    Irgendwie passt mir das alles garnicht... :gruebel:

    Auf eine freudige Diskussion zum Thema!

    Grüße
    Micha
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heinerich, 02.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.2009
    Heinerich

    Heinerich Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    2
    Yes > Klang des Clarion ist sicher auch, in Verbindung mit den Lautsprechern, zu sehen. Da gehe ich mit der Einschätzung vom Ralf nicht ganz konform. Zu Keenwood sage ich nix.... kenne ich nicht; will ich, glaube ich, auch nicht kennen lernen. Hab zu viel Negatives gehört!
    Und Alpine? Was soll ich dazu sagen? Ich habe ein Alpine und will nix anderes mehr haben.... :)

    [​IMG]

    Schau unbedingt in Dein Postfach!!!!! Hab Dir ne PM geschrieben!!!!! Hoffentlich siehst Du sie noch früh genug!

    Gruß
    Bernd
     
  4. #3 Dr. Low, 02.05.2009
    Dr. Low

    Dr. Low Guest

    PM gelesen und beantwortet! Danke! :)
     
  5. #4 Chris_DUS, 02.05.2009
    Chris_DUS

    Chris_DUS Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST 2007
    Also, Alpine war eher spaßiger als Clarion. Hab leider noch kein Aktuelles gehört, aber das Alpine hat im Bassbereich ordentlicher zugelangt als das Clarion. Ich Vergleiche hier gerade DXZ838 mit dem 9833 was ich danach hatte und zum Schluss ein 9855. Die Alpines haben aber (zumindest die Serien die ich hatte) alle ein Problem. Ab Lautstärke 23 (glaube ich) hauen die im Hochton richtig zu, sehr unangenehm. Gabs auch ein Wort für, ist mir aber entfallen...

    Im ST hatte ich bisher ein Pioneer P88RS und habe (da mein neues Nokia den BT Adapter von Pio nicht mochte) auf ein Kenwood DNX8220BT gewechselt. Was soll ich sagen, das Kenwood klingt erstaunlich gut und ich bin rundum zufrieden! Wobei ich hier auch noch keine kleineren Kenwood gehört habe.

    Du schreibst oben von gewünschter Ausstattung die du aber leider nicht weiter spezifizierst. Was suchst du denn, dann kann man dir auch helfen:top1:

    Gruß
    Chris
     
  6. #5 Dr. Low, 02.05.2009
    Dr. Low

    Dr. Low Guest

    Ich suche:

    - gutes CD-Laufwerk
    - Wechslersteuerung
    - Laufzeitkorrektur nebst aktiven Weichen für späteren Vollaktiv-Betrieb
    - USB-Anschluss (nicht Pflicht, aber wäre nett...


    Dass die Alpines ab höherer Lautstärke hart werden sollen, sagte mir der Profi auch. So langsam hab ich aber das Gefühl, der Eine sagt so, der Andere anders... :gruebel:
     
  7. #6 Chris_DUS, 02.05.2009
    Chris_DUS

    Chris_DUS Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST 2007
    Das wird immer so sein da Geschmäcker verschieden sind. Das mit der Lautstärke ist aber tatsächlich so.

    Wie wäre es denn mit dem Pioneer P88 und dem dazu passenden USB Adapter? hatte diese Kombi auch (außerdem mit BT Adapter). Hat Weichen, LZK, automatische Einmessung, Wechslersteuerung, Burr Brown 24bit Wandler etc pp...

    Bedenke bei deinen Vollaktiv Plänen das du wahrscheinlich keine 4 Kabel in die Türe bekommst und den HT in die A-Säule oder Armaturenbrett machen musst.

    Im allgemeinen wird es immer schwieriger werden vernünftig ausgestattete HU´s zu bekommen. Die Leuten brauchen sowas nicht mehr und es wird immer schwerer Aftermarket HU´s in Autos zu integrieren.

    Mögliche Kandidaten für dich wären:

    Große Alpines (ob neu oder gebraucht)
    Pioneer P88
    Clarion´s

    Bin aber ein bisschen aus dem Thema da meine Ansprüche geringer geworden sind. Heute reicht mir das Kenwood Navi an Eton PA1054, Hertz HV165L und HT25 und ein 20cm Woofer den ich noch suche. Vollaktiv geht nicht unter beibehaltung der original Optik, und die wollte ich behalten.

    Gruß
    Chris

    P.S.: du bekommst noch eine PM
     
  8. #7 Dr. Low, 02.05.2009
    Dr. Low

    Dr. Low Guest

    Das P88 ist zu teuer. Mein Preisbudget liegt bei 250€...
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Chris_DUS, 02.05.2009
    Chris_DUS

    Chris_DUS Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST 2007
    Da könntest du ein gebrauchtes P88 für bekommen (dann aber ohne USB), neu wird für den Preis nicht realisierbar sein außer das häßliche Clarion.
     
  11. #9 Dr. Low, 02.05.2009
    Dr. Low

    Dr. Low Guest

    Naja, gebraucht "könnte" man viel bekommen. So hing ich eben an einem 9855 dran und wurde natürlich um einen Euro überboten... da kauf ich dann doch lieber neu und weiß, dass ich solche Spielchen nicht mitmachen muss.
    Irgendwann vergeht einem die Lust am "Schnäppchen steigern"...
     
Thema:

Headunit, Gespräch mit nem Profi...

Die Seite wird geladen...

Headunit, Gespräch mit nem Profi... - Ähnliche Themen

  1. Interesse an nem 2012er Kuga

    Interesse an nem 2012er Kuga: Hallo, mein Name ist Kai, bin 58 und schon lange im Focus Forum unterwgs, noch früher im C-Max. Nach Verkauf des Focus MK2, dacht ich ich wechsle...
  2. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Reparaturfehler; Frage an den Profi

    Reparaturfehler; Frage an den Profi: Hallo zusammen, mein erster Beitrag hier. Ich hoffe aus dem Grund muss ich nicht öfter was schreiben.... Also...mein Fiesta (gekauft Mitte 2006)...
  3. Musik über Smartphone Streamen bei nem fofo mk 2

    Musik über Smartphone Streamen bei nem fofo mk 2: Hallo:) ich möchte mir einen ford Fokus mk 2 zulegen aber ich weiss nicht ob es möglich ist über das Radio welches drin ist Musik zu Streamen per...
  4. ... ein neuer mit nem alten Mondeo

    ... ein neuer mit nem alten Mondeo: Hallo an alle im Forum, auf der Suche nach einem Kombi für meinen Hund (LEO 60KG) bin ich auf einen Mondeo Tunier BJ. 99 gestoßen... Der Preis...
  5. Biete Clarion NX702E 500€

    Clarion NX702E 500€: Hallo, verkaufe mein Clarion NX702E wegen Fahrzeugwechsel. Details siehe Link! Clarion NX702E