Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Heckfahrradträger (?)

Dieses Thema im Forum "Focus Mk3 Forum" wurde erstellt von MarcP, 19.08.2013.

  1. MarcP

    MarcP Neuling

    Dabei seit:
    29.03.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo, 3/2012
    Hallo zusammen,

    wollte mal fragen, was ihr von Heckfahrradträgern für den Focus haltet? Habe keine AHK und nichts auf dem Dach, wo ich es montieren könnte... Daher bleibt mir nur diese Möglichkeit. Die Große Frage ist nun, ob sowas in Ordnung ist oder man von sowas eher die Finger lassen sollte.
    Habt ihr vielleicht selbst so ein Ding oder eine empfehlung, welchen man sich holen sollte?

    Vielen Dank und Beste Grüße
    Marc
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bytie

    Bytie Kilometerschrupper

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3
    Thule EasyFold 932 kann ich empfehlen, verrichtet seine Dienste ohne Probleme.
     
  4. MarcP

    MarcP Neuling

    Dabei seit:
    29.03.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo, 3/2012
    Da ist ja mein Problem, habe keine Anhängerkupplung. :(
     
  5. Bytie

    Bytie Kilometerschrupper

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3
    Ups, überlesen.
    Hatte kurzzeitig den Eckla Porty versucht, aber auf das Heck vom Schrägheck passen derartige Fahrradträger nicht wirklich. Viel zu unsicher und ohne Zulassung.
    Wird dir wohl eine Nachrüstung nicht erspart bleiben.
     
  6. MarcP

    MarcP Neuling

    Dabei seit:
    29.03.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo, 3/2012
    jemand anderes noch erfahrungen?
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 sunnysky2012, 21.08.2013
    sunnysky2012

    sunnysky2012 Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ecoboost Turnier Bluefin 2 :)
    ich tue die bike immer in den kofferaum. die teile die hinten dran kommen sindwohl am empfehlenswertesten. für den mk1 habe ich ein träger für die heckscheibe, war mir aber immer zu gewagt, da sie sie schnell lösen können, wenn man pech hat. auf dem dach die träger steigern den spritverbruach drastisch, das aufladen auf das dach mühsam und fahrverhalten eher schlecht
     
  9. Cherry

    Cherry Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    '15 Focus Mk3 Turnier Titanium TDCI 2.0 150 PS
    Den versteh ich nicht. Eine Dachreling gibts wenn, dann sowieso nur für den Turnier. Diese ist für die Montage eines Dachträgers aber völlig irrelevant. Mein Turnier hat seine Reling nur, weils mit Silberstreif auf dem Dach besser aussieht :-)

    Martin
     
Thema:

Heckfahrradträger (?)

Die Seite wird geladen...

Heckfahrradträger (?) - Ähnliche Themen

  1. EcoSport (Bj. 14-**) JK8 Heckfahrradträger

    Heckfahrradträger: Hallo, gibt es für den Ecosport ( neu, ohne das RR auf der Hecktür) einen Heckfahrradträger? Wer weiß wo? Heinz40
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Heckfahrradträger

    Heckfahrradträger: Hallo ihr Lieben, ich habe möglicherweise ein Problem. Ich fahre im Sommer mit meinem Lebensgefährten und seiner Familie in den Urlaub,...
  3. Suche Heckfahrradträger für Focus

    Suche Heckfahrradträger für Focus: Hallo Ich such einen Heckträger für meinen neuen Ford Focus für zwei Fahrräder und suche dafür Erfahrungen bzw. Empfehlungen von andern. Ich war...