Heckklappe Cleanen

Diskutiere Heckklappe Cleanen im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; ich habe vor meine hechklappe zu cleanen, fürs erste nur die numernschildaussparung ... nun wollte ich mal frägen wie ich das am besten mache ......

  1. #1 HeadHanta, 26.04.2006
    HeadHanta

    HeadHanta Guest

    ich habe vor meine hechklappe zu cleanen, fürs erste nur die numernschildaussparung ...
    nun wollte ich mal frägen wie ich das am besten mache ... klar blech rein, zuspachteln (etc.)
    ist schon klar aber welcher materialien eignen sich dafür am besten ?

    kann es mir auch passieren das sich die spachtelmasse und eventuell der lack von der
    gecleanten fläche abblättert bzw risse bekommt wenn ich mal ein bissle (mehr oder weniger)
    meine "anlage"(ist nicht gerade die döllste^^) aufdrehe sprich meinen kästen mal etwas
    belasten tue (durch die vibrationen meine ich) ?

    Danke


    MfG

    HeadHanta

    Edit : und vielleicht kann mir einer sagen wieviel geld ich nur fürs cleanen
    ohne lacken investieren müsste.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Große Lücken sollten immer verzinnt werden, bevor sie gespachtelt werden. Blech sollte schon Edelstahl sein und die Versiegelung zw. dem Blech und der Klappe nicht vergessen. Am besten in die Klappe kleine Löcher oberhalb der Kante bohren und am Ende gut Hohlraum dazwischen und die Löcher wieder verschließen.
     
  4. #3 HeadHanta, 27.04.2006
    HeadHanta

    HeadHanta Guest

    danke soweit, nur was meinst du mit "gut Hohlraum dazwischen" ...
    meinst du damit ich soll den Hohlraum dann ausfüllen ... und wenn ja
    mit was z.B. ...
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ich gehe mal davon aus, zw. deinem neuen Außenblech und der alten Nummernschildvertiefung entsteht ein Hohlraum. Den du entweder vorher mit Dichtmittel z.B. ausfüllen kannst und somit keine Angriffsfläche für Feuchtigkeit da ist. Nur verträgt sich Dichtmittel und verschweißen nicht sonderlich gut miteinander (der Hitze wegen).
    Oder du lässt den Hohlraum und sprühst nach der "Verschönerung" Hohlraumwachs durch die Löcher. Da du das Blech ja anschweisen wirst, ist an der Schweisstelle immer eine potentielle Roststelle. Die mit Wachs "abgedichtet" werden sollte.
    Die edelste Lösung ist, klebe das Blech. Inzwischen sind auch bei der Fahrzeugherstellung viele Bleche miteinander verklebt. Dafür gibt es auch bei Ford Spezialkleber.
     
  6. #5 HeadHanta, 28.04.2006
    HeadHanta

    HeadHanta Guest

    recht herzlichen dank ...
     
Thema:

Heckklappe Cleanen

Die Seite wird geladen...

Heckklappe Cleanen - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Heckklappen Gasdruckfeder

    Heckklappen Gasdruckfeder: moinsen, ich habe heute bei meinem Turnier die Heckklappengasdruckfedern angesehen. Die Köpfe der Gasdruckfedern habe ca 1,5 mm Spiel auf den...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Automatischer Heckklappen Öffner

    Automatischer Heckklappen Öffner: Hat jemand von euch schon die Gasdruckfedern gegen ein Automatisches System gewechselt? Bin durch Zufall bei ebay auf diese Dinger aufmerksam...
  3. Suche Heckklappe Panther schwarz für JH1 06/2005 5-Türer

    Heckklappe Panther schwarz für JH1 06/2005 5-Türer: Suche: 1 x Heckklappe (evt. komplett) Panther schwarz für JH1 06/2005 5-Türer, kein Rost usw., also wenn überhaupt existent in gutem Zustand...
  4. Heckklappe öffnet nicht mehr richtig

    Heckklappe öffnet nicht mehr richtig: Hallo, ich weiß nicht was da nun passiert ist, aber wenn ich auf der Fernbedienung die Taste für die Heckklappe drücke, öffnet sich diese in 8/10...
  5. Ranger '12 (Bj. 12-**) Dichtgummi Heckklappe Ranger

    Dichtgummi Heckklappe Ranger: Hallo Zusammen, hat jemand Dichtgummis an der Heckklappe verbaut und wenn ja welche? Stört man mit dem abdichten die Abläufe des Mountain Top...