Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Heckklappe eingefroren

Diskutiere Heckklappe eingefroren im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hat damit schon jemand Erfahrung gemacht, bzw. Erfolg gehabt ?...

  1. #1 samsung, 17.01.2016
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 roadrunner1405, 17.01.2016
    roadrunner1405

    roadrunner1405 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2 1,6 TDCi DPF Bj. 06/2008
    Hatte ich auch schon öfters. Aber der FFH zuckte nur mit der Schulter


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  4. #3 Bad-Focus, 18.01.2016
    Bad-Focus

    Bad-Focus Forum As

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus RS
    ist doch wohl nen witzurteil ...

    das passiert nur wenn dort die wäsche vernachlässigt wird.
    der kombi hat da genug ablauflöcher...

    aber egal , schon alleine die aussage das es bei anderen nicht passiert ist schlicht falsch.
    ich kenne fast keinen kombi wo da nicht wasser bzw eis sich sammeln kann.
    oder gar bei den fließhecks...

    lachhaft womit manche geld machen wollen...
    würde da gern mal den grund wissen für die entschädigung
     
  5. #4 MucCowboy, 18.01.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.836
    Zustimmungen:
    256
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ablauflöcher nützen bei Eis garnichts, bei keinem Modell.
    Es gibt tatsächlich Urteile, die die Welt nicht braucht.
     
  6. #5 samsung, 18.01.2016
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Ablauflöcher? Reinigung? Trotz regelmäßiger Autowäsche ist mir schon öfters die Heckklappe so wie im Bericht zugefroren. Die Löcher sind zu klein. Das Tauwasser kann nicht richtig ablaufen, gerade dann, wenn das Auto nicht regelmäßig bewegt wird. Es schneit, dann friert es, dann taut es, und dann friert es wieder usw...usw..
     
  7. Heiner

    Heiner Benutzer

    Dabei seit:
    03.10.2015
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Maverick XLT 2005 2,3 Duratec
    Das gleiche Problem habe ich derzeit auch am Maverick, der hat auch eine große "Ablage" vor der Heckklappe.
    Liegt aber auch mit daran, dass ich den von der Heckklappe abgerutschten Schneematsch nicht gleich entfernt habe...:verdutzt:
    Gruß
    Heiner

    [​IMG]
     
  8. #7 JuggedHareBoy, 18.01.2016
    JuggedHareBoy

    JuggedHareBoy Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2014
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    5
    Ja, das haben aber viele Autos :D

    Wenn ich vor / nach der Arbeit über den Firmenparkplatz gehe sehe ich sehr viele Modelle / Marken bei denen die Heckklappe auch nicht wirklich aufgeht :D
     
  9. #8 roadrunner1405, 18.01.2016
    roadrunner1405

    roadrunner1405 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2 1,6 TDCi DPF Bj. 06/2008
    Ich hab da vier Ablauflöcher. Die beiden äußeren gehen aber nur durch die lackierte Plastik und darunter ist schwarzes Metall. Sieht aus wie ein Querträger. Da kann nichts ablaufen. Wenn das Auto also nur minimal schräg steht friert es zu weil Wasser unmöglich ablaufen kann. Das ist praktisch so als hätte man einen Gulli in dem man bis 10cm unter den Deckel Beton kippt.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  10. #9 samsung, 23.01.2016
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Ich habe beim Gassi gehen mal andere Autos genauer angeschaut. Bei vielen ist die Stossstange oben gerade, und nicht so schräg abfallend wie beim Focus, so das dort Wasser besser ablaufen kann. Beim Focus hat man nur die Löcher, und das ist zuwenig. Naja... war beim FFH gewesen, und ihn gefragt, ob da was bekannt sei. Achselzucken... Habe dem FFH dann den Bericht gezeigt. Wieder Achselzucken.. Aber, er wird sich mal in Köln kundig machen.
     
  11. #10 Focus06, 23.01.2016
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.055
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Natürlich ist das Problem bekannt, aber was sollen die machen? Den Azubi im Winter jeden Morgen mit nem Föhn rausschicken?! Damit wirst du als Kunde leider leben müssen...
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. L.H.

    L.H. Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2015
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, ´2010, Ghia, 2.0 TDCI 110
    Ich verstehe ganz ehrlich die Diskussion hier nicht - will aber auch mal meine senf dazu geben. :)

    Wenn man 1. regelmäßig sein auto mal frei macht, friert da nichts zusammen und selbst wenn - ein beherzter griff an der kofferraumknappe und offen ist sie. Damit die klappe richtig fest zufriert, muss der Schnee schon mehrere Tage tagsüber antauen und runter rutschen und nachts wieder frieren .. Ich persönlich bewege mein auto jeden tag bzw alle zwei tage und hatte da noch nie Probleme mit ..
     
  14. #12 MucCowboy, 23.01.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.836
    Zustimmungen:
    256
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Zwischen Ostseeküste und z.B. Bayern liegen aber klimatische Welten :)
    Ich wage zu bezweifeln dass man überall in Deutschen Breitengraden weiß was ein richtiger Winter ist.
    Schnee und Eis in dieser Falte am unteren Rand der Heckklappe sind hier völlig alltäglich, auch und gerade wenn der Wagenb täglich bewegt und damit angetaut wird.

    Dass man daraus aber ein solche Fass auf macht, ist mir ein Rätsel. Es ist halt Winter, und gut.
     
Thema:

Heckklappe eingefroren

Die Seite wird geladen...

Heckklappe eingefroren - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Automatischer Heckklappen Öffner

    Automatischer Heckklappen Öffner: Hat jemand von euch schon die Gasdruckfedern gegen ein Automatisches System gewechselt? Bin durch Zufall bei ebay auf diese Dinger aufmerksam...
  2. Suche Heckklappe Panther schwarz für JH1 06/2005 5-Türer

    Heckklappe Panther schwarz für JH1 06/2005 5-Türer: Suche: 1 x Heckklappe (evt. komplett) Panther schwarz für JH1 06/2005 5-Türer, kein Rost usw., also wenn überhaupt existent in gutem Zustand...
  3. Heckklappe öffnet nicht mehr richtig

    Heckklappe öffnet nicht mehr richtig: Hallo, ich weiß nicht was da nun passiert ist, aber wenn ich auf der Fernbedienung die Taste für die Heckklappe drücke, öffnet sich diese in 8/10...
  4. Ranger '12 (Bj. 12-**) Dichtgummi Heckklappe Ranger

    Dichtgummi Heckklappe Ranger: Hallo Zusammen, hat jemand Dichtgummis an der Heckklappe verbaut und wenn ja welche? Stört man mit dem abdichten die Abläufe des Mountain Top...
  5. Ranger '12 (Bj. 12-**) Dämpfer für Heckklappe

    Dämpfer für Heckklappe: Hallo Zusammen, ich suche einen Dämpfer für die Heckklappe. Finde diesen interessant: https://www.ebay.de/itm/142241481375 Macht man da einen...