Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Heckklappe lässt sich nicht öffnen

Diskutiere Heckklappe lässt sich nicht öffnen im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, Seid dem gestrigen abend lässt sich meine Heckklappe nicht mehr öffnen. Habe heute dann mal spontaner weise die Innenverkleidung...

  1. #1 lukas1239, 29.08.2008
    lukas1239

    lukas1239 Guest

    Hallo zusammen,

    Seid dem gestrigen abend lässt sich meine Heckklappe nicht mehr öffnen. Habe heute dann mal spontaner weise die Innenverkleidung abgebaut und mich dann mal auf die Fehlersuche begeben. Der Fehler liegt nun an dem Teil, dass die Klappe in dem Schloss hält. Weiß einer von Euch wie ich das nun selbst reparieren kann oder muss ich zur Werkstatt meines vertrauens?!

    Grüße aus Dortmund

    Lukas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 29.08.2008
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.956
    Zustimmungen:
    180
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Was meinst du genau? Den Bügel wo das Schloss einrastet?

    Normalerweise ist außen der Schalter defekt ...
     
  4. #3 lukas1239, 29.08.2008
    lukas1239

    lukas1239 Guest

    Also der Tasterschalter über dem Kenncheichen ist i.O. Wenn ich auf den Taster drücke klackt es unten an dem Schloss nur. Es hört sich so an als wenn ein Ralias zieht aber nix dabei rum kommt. Ich kann das Geräusch hier auch kaum nach machen *lach* Es ist nur ein leises klacken und dann kommt normalerweise noch ein 2. lauteres klacken was das Schloss öffnet. Ich habe auch keine lust meinen Kofferraum über die Rücksitzbank zu entladen.

    Gruß vom Lukas
     
  5. #4 FocusZetec, 29.08.2008
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.956
    Zustimmungen:
    180
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Wenn das Schloss schaltet liegt es nicht an dem Schalter ...

    Was meinst du jetzt genau was defekt ist?
     
  6. #5 lukas1239, 29.08.2008
    lukas1239

    lukas1239 Guest

    Ich bin der Meinung das was in dem Schloss defekt ist. Ich weiß nicht wie es in dem Schloss aussieht aber ich bin der Meinung das in dem Schloss ein Relais defekt ist (wenn denn eins in dem Schloss verbaut ist). Ich kann auch das Schloss ausbauen. Es ist mit 3 Innen-Torx Schrauben an der klappe befestigt. Und wenn komm ich dann immer noch nicht weiter, weil ich die Klappe immer noch nicht öffnen kann.
     
  7. #6 spamy, 08.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2009
    spamy

    spamy Neuling

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    C-Max 2003 Diesel Ghia
    Heckklappe öffnet nicht / Aussenschalter

    Hallo zusammen,

    ich habe gerade meine Abdeckung hinten geöffnet.

    1. Die Kunststoffabdeckung entfernt
    (2x Torx 25 & viele Kunststoffbefestigungen am Aussenrand und in der Mitte)
    2. 4 Muttern im Innenraum (10er) um an der Hecktür das Teil mit den 2 Beleuchtungen für das Kennzeichen und den Taster von der Tür abzunehmen.
    Sowie die Kabel für die Beleuchtung entfernen, 2x Links sw und rechts orange
    3. Den Kunststoffkasten für den Türöffner durch eindrücken der 2 Nasen herausnehmen.
    Jetzt kann man den Gummi entfernen
    Die Metallplatte herausnehmen, die den Schalter steuert.
    Den ganzen Kalk und Dreck entfernen und der Schalter funktioniert wieder.

    Der Schalter war bei mir nicht defekt. Durch den ganzen Dreck der sich darin befindet läßt sich der Schalter nicht mehr bewegen. Er verhindert, dass man das Metallplatt so tief drücken kann, um den Schalter zu aktivieren.

    Am Schluss habe ich die Gummiabdichtung über dem Schalter mit Silikon gefüllt und wieder eingebaut. Ich kann noch nicht sagen, ob es jetzt dichter ist. Ich werde nach einiger Zeit wieder etwas dazu schreiben.

    Ich habe auch Bilder dafür. Mal sehen wie ich die ins Netzt bringen kann. Mich einfach anschreiben und ich sende sie euch zu. Den Bilder machen eine Beschreibung deutlich leichter zu verstehen. Vor allem bei meinen Worten.

    gruss
    David
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Heckklappe lässt sich nicht öffnen

Die Seite wird geladen...

Heckklappe lässt sich nicht öffnen - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Weiterer Schlüssel lässt sich nicht codieren

    Weiterer Schlüssel lässt sich nicht codieren: Hallo! Ich habe mir vor einiger Zeit einen dritten Schlüssel (habe nun zwei mit FFB+Masterschlüssel) und wollte diesen programmieren und codieren....
  2. Motor lässt sich nicht abstellen

    Motor lässt sich nicht abstellen: Hallo, bei meinem Transit Wohnmobil Bj. 2010 2.2l 140 PS lässt sich plötzlich der Motor nicht mehr abstellen, läuft auch bei abgezogenem...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Automatischer Heckklappen Öffner

    Automatischer Heckklappen Öffner: Hat jemand von euch schon die Gasdruckfedern gegen ein Automatisches System gewechselt? Bin durch Zufall bei ebay auf diese Dinger aufmerksam...
  4. Suche Heckklappe Panther schwarz für JH1 06/2005 5-Türer

    Heckklappe Panther schwarz für JH1 06/2005 5-Türer: Suche: 1 x Heckklappe (evt. komplett) Panther schwarz für JH1 06/2005 5-Türer, kein Rost usw., also wenn überhaupt existent in gutem Zustand...
  5. Heckklappe öffnet nicht mehr richtig

    Heckklappe öffnet nicht mehr richtig: Hallo, ich weiß nicht was da nun passiert ist, aber wenn ich auf der Fernbedienung die Taste für die Heckklappe drücke, öffnet sich diese in 8/10...