Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Heckklappe öffnet nicht..

Diskutiere Heckklappe öffnet nicht.. im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen- ich hab schon die Suchfunktion bemüht ,bin mir aber nicht sicher ob da das Richtige dabei ist. Daher meine Frage: Bei meine Focus...

  1. #1 helge11, 21.03.2010
    helge11

    helge11 Heizölvernichter

    Dabei seit:
    15.12.2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK2, 2005, Tdci 1,6
    Hallo zusammen- ich hab schon die Suchfunktion bemüht ,bin mir aber nicht sicher ob da das Richtige dabei ist.

    Daher meine Frage: Bei meine Focus Turnier 2005 geht seit heute die Heckklappe über den Taster nicht mehr auf, wohl aber mit dem Schlüssel.

    ist der Taster defekt oder gibts da n anderen bekannten Mangel??:gruebel:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nils84

    Nils84 Neuling

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus mk1 bj 99 1,6l (100PS) MONSTER :D
    Es wird der taster sein...kannst du auch ganz einfach testen!

    Baue den Taster aus (5min)ziehe den sStecker ab, Multimeter ran und schauen ob Spannung ankommt..... wenn welche ankommt ist der Taster hin, wenn nicht haste nen Kabelbruch :)
     
  4. Mücke

    Mücke Neuling

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford fiesta Mk7
    das problem hatte ich auch schon da lauft wasser rein und rostet den so halb fest musste mein ausbauen sauber machen und wieder einbauen klappt wieder wie ein neuer:)
     
  5. #4 helge11, 23.03.2010
    helge11

    helge11 Heizölvernichter

    Dabei seit:
    15.12.2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK2, 2005, Tdci 1,6
    Hab gestern versucht da nachzuschauen- muß ich da von innen ran und diese ganze Leiste rausbauen inkl. der Kennzeichenleuchten???

    Oder gehts von aussen irgendwie??

    Ich hatte mal gestern die Verkleidung ab und habe da die 4 Muttern gesehen....
     
  6. #5 Bernd Hill, 24.03.2010
    Bernd Hill

    Bernd Hill Neuling

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    das Problem hatte ich auch, nur anders herum. Die Klappe ging dauernd von selbst auf!

    Die Innenverkleidung hast Du ja nun schon mal ab. Irgendwo ziemlich mittig steckt eine Kabeltülle im Blech, das Kabel ist ca. 25 cm lang, dünn und geht zu einer zweipoligen Steckverbindung.
    Check erst mal, ob die richtig gesteckt ist, ggf. Kontakte reinigen.

    Dann Stecker abziehen und die beiden Kontakte mit einem Draht überbrücken (Vorsicht, dass Du nicht an Masse kommst).

    Wenn die Entriegelung dann geht, ist es definitiv der Taster!

    - Von Innen vier Muttern lösen und die Steckverbinder an den Kennzeichenleuchten anziehen.
    - Von Außen Griffleiste komplett abnehmen, Kabeltülle von innen aus dem Blech drücken (nicht Außen am Kabel ziehen!)
    - Schalter komplett aus Griffleiste ausklipsen
    - Gummi-Teil abnehmen
    - Blechhebel aus Schaltergehäuse entfernen
    - Kontaktspray auf den Taster und öfter betätigen

    Wenn ok, alles schön sauber machen und wieder montieren (ich habe zur Abdichtung das Gummi-Teil mit dem Schaltergehäuse mit Patex verklebt).

    Bei mir hat es geholfen, funktioniert seit 1,5 Jahren wieder problemlos.

    Gruß
    Bernd
     
  7. #6 helge11, 09.04.2010
    helge11

    helge11 Heizölvernichter

    Dabei seit:
    15.12.2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK2, 2005, Tdci 1,6
    Hi,,
    bei mit hats leider nicht geholfen... Funzt immer noch net.
    Zum Glück gibts Ebay. Da hab ich das komplette Teil inkl. Kennzeichenleuchten(die waren ja bei mir total vergammelt) für 25€ bekommen. Ich denke n guter Preis.
    Schnell einbauen und dann gehts auch wieder auf... Ach ja natürlich abdichten:cooool::cooool:
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Heckklappe öffnet nicht..

Die Seite wird geladen...

Heckklappe öffnet nicht.. - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Heckklappen Gasdruckfeder

    Heckklappen Gasdruckfeder: moinsen, ich habe heute bei meinem Turnier die Heckklappengasdruckfedern angesehen. Die Köpfe der Gasdruckfedern habe ca 1,5 mm Spiel auf den...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Automatischer Heckklappen Öffner

    Automatischer Heckklappen Öffner: Hat jemand von euch schon die Gasdruckfedern gegen ein Automatisches System gewechselt? Bin durch Zufall bei ebay auf diese Dinger aufmerksam...
  3. Suche Heckklappe Panther schwarz für JH1 06/2005 5-Türer

    Heckklappe Panther schwarz für JH1 06/2005 5-Türer: Suche: 1 x Heckklappe (evt. komplett) Panther schwarz für JH1 06/2005 5-Türer, kein Rost usw., also wenn überhaupt existent in gutem Zustand...
  4. Heckklappe öffnet nicht mehr richtig

    Heckklappe öffnet nicht mehr richtig: Hallo, ich weiß nicht was da nun passiert ist, aber wenn ich auf der Fernbedienung die Taste für die Heckklappe drücke, öffnet sich diese in 8/10...
  5. Ranger '12 (Bj. 12-**) Dichtgummi Heckklappe Ranger

    Dichtgummi Heckklappe Ranger: Hallo Zusammen, hat jemand Dichtgummis an der Heckklappe verbaut und wenn ja welche? Stört man mit dem abdichten die Abläufe des Mountain Top...