Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Heckklappenöffner

Diskutiere Heckklappenöffner im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; hi, wie bekomme ich beim fiesta bj. 91 den heckklappenöffner ab ? bei mir läuft da wasser rein was ich nicht unbedingt möchte. ist da eventuell...

  1. Pari

    Pari Guest

    hi,

    wie bekomme ich beim fiesta bj. 91 den heckklappenöffner ab ? bei mir läuft da wasser rein was ich nicht unbedingt möchte. ist da eventuell eine dichtung drin und bekomme ich die bei ford ?

    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fiMagic, 03.06.2009
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Hallo Pari,

    zweite Frage zuerst: Da ist eine Dichtung drin, die bekommst du entweder von
    Ford oder einfacher beim Schrotti.
    Wenn Wasser in die Heckklappe läuft, kann das auch eine undichte Heckscheibe sein, das würdest du an milchigen Rändern rund um den Gummi
    sehen.

    Den Öffner bekommst du so ab: 1. Verkleidung innen abbauen, die wird mit solchen seltsamen Plastik- Nüppeln gehalten, die schon von schiefen Ansehen
    kaputtgehen, deswegen: vorsichtig rangehen...
    2. Wenn die Verkleidung ab ist, mit einem T40-Torx die Schrauben des Heckklappenschlosses lösen, Verbindungsstange aushängen.
    3. Das Sicherungsblech des Öffners (10er Mutter) lösen und nach links
    herausziehen (braucht ein bisschen Gewalt, z.B.Schraubenzieher)
    Dann kannst du den Öffner herausziehen!

    Grüße
    Stefan
     
  4. Pari

    Pari Guest

    hi,

    danke.

    ne, leigt am öffner da dort auch nen schmutzrand nach unten läuft. scheibe ist dicht.

    verkleidung hab ich schon ab gemacht nur habe ich keine torx gesehn. werd da nochmal nachschauen und die dichtung wechseln.

    danke
     
  5. #4 fiMagic, 03.06.2009
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Hallo Pari,

    um die Torx zu sehen, musst du die Heckklappe öffnen, dann siehst du das
    Heckklappenschloss. Auf der sichtbaren Seite des Schlosses sind auch die
    zwei 40er-Torx zu sehen.
    Gutes Gelingen!

    Gruß
    Stefan
     
  6. Pari

    Pari Guest

    ne das meine ih nicht, ich meine den ÖFFNER wies ganz groß oben steht. das schloß ist kein thema.

    will den hebel zum öffnen ausbauen um die dichtung zu wechseln. das schwarze um das schloß eben.

    da ist nix mit torx oder ähnlichem. reicht das da dort aus die 6kant schraube zu lösen ?
     
  7. #6 fiMagic, 04.06.2009
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Es ist mir klar, dass du den Öffner ausbauen möchtest. Um den Öffner auszubauen, musst du das Heckklappenschloss ein wenig lösen (deswegen
    die Torx lösen), um die Verbindungsstange zwischen Schloss und Öffner
    bewegen zu können.
    Ohne das kannst du den Öffner nicht aus seinem Sitz herausziehen.
     
  8. Pari

    Pari Guest

    aso, wen ich die 6kant schraube gelöst habe kann ich (ich nehme es an) den öffner drehen und heraus ziehen ja ?
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 fiMagic, 04.06.2009
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    du kannst den Öffner nur dann drehen und herausziehen, wenn du die 6Kant-
    Schraube geöffnet hast UND die Verbindungsstange zwischen Öffner und
    Schloss gelöst hast.
    Ansonsten bekommst du den Öffner nicht heraus.
    Die Verbindungsstange ist wie gesagt durch Lösen des Heckklappenschlosses
    herauszuziehen.
     
  11. #9 Pari, 05.06.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.06.2009
    Pari

    Pari Guest

    hab die dichtung jetzt getauscht bekommen. heckklappenschloß ausgebaut, gestänge ab und "blech" weg gezogen und schon konnte ichs ausbauen.

    danke der info nochmal.

    mfg pari

    ps: thema kann geschlossen werden
     
Thema:

Heckklappenöffner

Die Seite wird geladen...

Heckklappenöffner - Ähnliche Themen

  1. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Taste für automatische Heckklappenöffnung

    Taste für automatische Heckklappenöffnung: Hallöchen, ich habe eine Frage zur automatischen Heckklappe in unserem C-Max (03/15 vFl). Ich bin ja geneigt zu sagen, dass ein Bedienungsfehler...
  2. Suche Heckklappenöffner

    Heckklappenöffner: Hallo! Ich suche den Schalter, um die Heckklappe elektrisch von innen zu öffnen, der neben dem Schaltknüppel auf der Mittelkonsole verbaut ist....
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Heckklappenöffner

    Heckklappenöffner: Hallo, die Heckklappe unseres Fofi lässt sich immer schwerer öffnen. Ist der Griff ein Sensor? Gruß
  4. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Elektrische Heckklappe

    Elektrische Heckklappe: Wir haben unseren GCM jetzt seit einer Wochen und unsere Heckklappe spinnt immer wieder. Zur Erklärung: Wenn man den Kofferraum über die...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Heckklappenöffner "automatisch" von nachtfalke71

    Heckklappenöffner "automatisch" von nachtfalke71: Einbau bzw Austausch in 5 min. https://www.dropbox.com/s/wxw0zan464rxe47/2014-06-27%2015.35.02.mov