Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Heckklappenschalter

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von Hermelino, 23.12.2009.

  1. #1 Hermelino, 23.12.2009
    Hermelino

    Hermelino Neuling

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 3,2003, 2,0 TDCI
    Hallo, meine Heckklappe ,Mondeo Kombi ,läßt sich fast nur noch von innen über den Schalter öffnen. An der Heckklappe geht nicht mehr.
    Ab und zu hakt es auch wenn ich mit der Fernbedienung öffne.
    Danke im voraus

     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sash-V6, 23.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 23.12.2009
    Sash-V6

    Sash-V6 Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mercedes Clk 320 209 .,
    Audi A4,Focus Kombi
    Moin

    Da wird wohl dein Microschalter kaputt sein .Kostet ca 50 euro bei Ford(mit einbau).

    Kannst bei nächsten mal die Suchfunktion nutzen .Hatten schon das thema paar mal.

    Mfg
     
  4. #3 Ford-Pflaume, 24.12.2009
    Ford-Pflaume

    Ford-Pflaume Neuling

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIII Turnier 2.0 TDCI 03
    Nicht warten!

    Hallo. Würde mit dem Wechsel des Schalters nicht allzu lange warten. Wenn der Innenschalter auch noch ausfällt, kommt man nicht mehr an den Schalter. Dann kann sein, dass die Innenverkleidung der Hackklappe zerschnitten werden muss.


    Gruß von der Pflaume
     
  5. #4 hamsteralex, 24.12.2009
    hamsteralex

    hamsteralex Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Es muss nicht immer der Taster hinten in der Klappe sein. Ich z.B. konnte meine Heckklappe unterhalb einer bestimmten Temperatur nicht mehr hinten am Taster öffnen. Ein Auswechseln des Tasters brachte keine Besserung. Es lang am Ende doch, wie bereits von einem erfahrenen Service-Meister vermutet, am Türschloss der Fahrertüre. Über dieses Schloss wird alles andere gesteuert. Ich hatte zu dem Heckklappenproblem auch noch was Spaßiges: Der Mondeo hat immer wieder mal einfach aufgeschlossen oder verschlossen ohne das er dazu ein Kommando bekommen hat. Es konnte mir also passieren, dass ich auf "ZU" gedückt habe und er unmittelbar danach von selbst wieder "AUF" gemacht hat. Auch umgekehrt war immer mal wieder drin. Auch hat er unterm Fahren auch einfach mal so "ZU" gemacht.

    Also, wenn deine Ford-Werkstatt was taugt, dann ist zumindest einer von den Service-Meistern in der Lage zu sagen, was es sein könnte. Ich hatte jedenfalls den Eindruck, dass es sich bei diesem Problem um eine bekannte Macke des Mondeo handelt.
     
  6. #5 Tombers7, 25.12.2009
    Tombers7

    Tombers7 Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    @Hamsteralex
    So wie du dein Problem beschreibst, hast du Wassereintritt in einer Türe.
    Dadurch verriegeln deine Türen von alleine.
     
  7. #6 hamsteralex, 25.12.2009
    hamsteralex

    hamsteralex Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Nö, Wasser war soweit ich weiß keines drin. Das Problem ist mittlerweile auch schon behoben. Dafür geht jetzt meine hintere linke Türe nur noch mir der Doppelverriegelung zu. Wenn ich einmal Verschließe bleibt die Türe hinten offen. Da muss ich wohl noch mal in die Werkstatt. Es ist manchmal ein Kreuz mit den Böcken.
     
  8. peto1

    peto1 Forum As

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    Typich Ford wen was Kaput ist und du machst nix geht nix mehr kaputt..sobald man es repariert geht etwas anderes kaput:lol:
     
  9. #8 FrankTheTank, 29.01.2010
    FrankTheTank

    FrankTheTank Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MK III Ghia Tunier, Duratec 2.0 16V, LPG
    Habe im Prinzip das gleiche Problem. Jedoch kann ich den Heckklappenschalter ausschließen, da dieser funktioniert wenn ich über den Taster an der Konsole aufmache. Anschließend funktioniert der Taster in der Heckklappe solange einwandfrei bis ich das Auto zuschließe. Wenn ich dann wider öffne geht auch hinten der Taster nicht mehr.

    Also bleibt vorerst das Türschloß der Fahrertür. Hab irgendwo gelesen, das es dort einen Microschalter gibt der das Problem sein könnte/ist. Kann mir jemand sagen was dieser Microschalter kostet? Muß ja nicht für hunderte von € das gesamte Schloß tauschen, oder ist der Microschalter in das Schloß integriert?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Steve231, 29.01.2010
    Steve231

    Steve231 Forum As

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    keinen Ford mehr
    Kriegst du bei Ford nur komplett mit Schloss.;)
     
  12. #10 FrankTheTank, 29.01.2010
    FrankTheTank

    FrankTheTank Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MK III Ghia Tunier, Duratec 2.0 16V, LPG
    Sind die Schlösser uni oder muß ich eins anfertigen lassen?? Habe leider beim Kauf keine Nummer oder irgendwas dazubekommen. Nur zwei Schlüssel..
     
Thema:

Heckklappenschalter

Die Seite wird geladen...

Heckklappenschalter - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Heckklappenschalter tauschen

    Heckklappenschalter tauschen: Heckklappenschalter tauschen! Hallo ich möchte den Schalter unter der Nummernschildbeleuchtung für die Heckklappe bei meinen2004er c-Max tauschen....
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Heckklappenschalter eingefroren???

    Heckklappenschalter eingefroren???: hi, mein kollege wollte heute früh seine tasche in den kofferraum rein werfen und leider ging der schalter nicht...lässt sich nicht einmal...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Heckklappenschalter funktioniert nur teilweise

    Heckklappenschalter funktioniert nur teilweise: Hallo, mein Schalter den ich im Auto habe um den Kofferraum zu öffnen funktioniert nur, wenn er möchte, woran kann das liegen? Zudem habe ich...