Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Heckscheibenaufkleber Temperaturen!

Diskutiere Heckscheibenaufkleber Temperaturen! im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, brauche Hilfe bzw. Rat. Ich habe seit gestern einen Heckscheibenaufkleber hier liegen (10x25cm), Allerdings soll man ja erst ab 15 Grad +...

  1. #1 Focus212, 16.11.2012
    Focus212

    Focus212 Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 06/2009, 1.6 Ti-VCT
    Hallo, brauche Hilfe bzw. Rat.

    Ich habe seit gestern einen Heckscheibenaufkleber hier liegen (10x25cm), Allerdings soll man ja erst ab 15 Grad + Aufkleber anbringen, weil Klebstoff zu hart ist und nicht ideal hält.

    Jetzt überleg ich in Tiefgarage zu Fahren und da paar Stunden zu parken. Obs da warm genug ist weiß ich nicht und er Aufwand ist auch riesig - müsste miter Bahn 30 Min Heim dann...

    Kann mir jemand sagen obs wirklich sooo problematisch ist bei ca. 2-3 Grad zu versuchen den Aufkleber anzubringen? Hält das dann trotzdem? Eine Halle wäre jetzt ideal..

    Meine Frage, hat jemand ne Idee wie ich den Aufkleber ran bekomme so dass er gut hält (gewaschen hab ichn schon und Scheibe gesäubert) - meine Freundin macht mich sonst kalt *g* wenn der Name der Kleinen erst im Mai rankommt ^^

    (..bitte keine Diskussion übern namen aufer Heckscheibe)

    Gruß vom frischen Papa:)
     
  2. #2 Spiderx2, 16.11.2012
    Spiderx2

    Spiderx2 Guest

    Ich gehe einmal davon aus das Du einen Aufkleber hast der von aussen aufgeklebt wird und die Temperatur beim aufkleben spielt schon eine Rolle.
    Wenn Du den Aufkleber bei zu geringer Temperatur aufklebst könnte es passieren das Du ihn verlierst.
    Eine besser Lösung wäre es gewesen eine Aufkleber spiegelverkehrt drucken zu lassen und diesen dann im aufgeheizten Auto von innen anzubringen.

    Wenn die Tiefgarage nach aussen offen ist so dürfte die Temperatur deutlich unter 15 Grad liegen bei den aktuellen Aussentemperaturen.
     
  3. #3 klaralang, 17.11.2012
    klaralang

    klaralang Forum As

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    FOFO MK2 1,6 TDCI
    FOFO MK1 1,8l
    wart noch ein paar Tage bis die Sonne wieder mal rauskommt, und heiz die Scheibe mit einen Föhn in dem Bereich gut an- den Aufkleber natürlich auch.
     
  4. #4 Focus212, 18.11.2012
    Focus212

    Focus212 Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 06/2009, 1.6 Ti-VCT
    Hab gestern Aufkleber drauf geklebt. Habn 2h iner Schraubethalle stehen gehabt. Werd navhher mal schaun obs noch dran ist, hat aber alles geklappt. Heckscheibenheizung an, Aufkleber erwärmen, Scheibe gut putzen und zack. Nach ner Stunde dann die Schutzschicht noch und fertig.

    :)
     
  5. #5 matze25488, 19.11.2012
    matze25488

    matze25488 Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Sport BJ06/2011 Ti-VCT 120PS
    Also ich hatte mal einen Sticker von Innen an meinem alten Auto. Beim Entfernen hab ich dann 5 oder 6 der Heizdrähte mit abgerissen (die waren bei dem Modell von Innen auf der Scheibe angebracht).
    Danach hab ich's mit Silberleitlack selber wieder verbunden, auf gut und gerne 10cm länge, 5x >.<. Ist mir eine Lehre.

    Ob das heute bzw. bei deinem Auto noch genau so ist, weiß ich leider nicht, da ich mich damit seit dem nicht mehr Beschäftigt habe. Werden Scheiben heutzutage nicht eh verklebt, dann kann man die Drähte ja nach Innen legen und hat sie nicht mehr auf der Oberfläche pappen?
     
  6. #6 Jonny-joker, 19.11.2012
    Jonny-joker

    Jonny-joker netter Folienonkel ;-)

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    2.964
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK-1, 1,4L 1,6L und 2L mit Software
    Einfach scheibenheizung an und gut ist...danach am besten den scheibenwischer hinten ne woche lang nicht benutzen.

    An stellen wo sonst nichts weiter ran kommt wie wischer etc. kann nicht viel passieren. Hab auch schon nen dach bei unter 5° foliert weils nicht anders ging...nicht ideal aber funzt.

    Mach gelegentlich die heizung hinten an und dreh die heizung an sich auf und alles ist gut.

    Nachteil beim von innen kleben, erstens können die heizdrähte beschädigt werden wie schon gesagt wurde, 2. falls man doch ma scheiben tönen will ist es blöd, weil er wieder ab müsste oder man hat die luftkanäle drunter...und zu guter letzt spiegelt die scheibe immer ein wenig, je nach farben etc. fallen die aufkleber dann kaum auf.
     
  7. #7 swordfish, 25.11.2012
    swordfish

    swordfish Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MkII Turnier Ghia 2005, 1.6TdCi DPF, CVT
    Habe auch schon bei -10° Schaufensterscheiben beklebt.

    Beim auto ist es immer was anderes. Mit einem Heißluftfön kann man recht Problemlos auch bei niedrigen Temperaturen kleben.
    Wichtig ist eine Top Reinigung der scheibe mit Glasreiniger und am Besten danach noch mit Alkohol (Spiritus, Isopropanol)

    Dann den aurfkleber aufrakeln und ordentlich auf Temperatur bringen. darf ruhig 100° erreichen!
    Bei Kälte aber langsam erwärmen, nicht dass die Scheibe zuviel Spannung bekommt.

    Am wichtigsten ist eigentlich, aus welcher Folie der Aufkleber ist.
    Habe da einige Tests gemacht und nur hochleistungsfolien von Avery (800er) oder Orafol (951) halten auch im Winter. Alles andere wird vom Schnee runter gerissen. Mit der richtigen Folie kann man dann auch Problemlos mit dem schiebenwischer und wischwasser drauf, nur nicht mit dem Eiskratzer
     
Thema:

Heckscheibenaufkleber Temperaturen!

Die Seite wird geladen...

Heckscheibenaufkleber Temperaturen! - Ähnliche Themen

  1. Klimaautomatik bei kalten Temperaturen

    Klimaautomatik bei kalten Temperaturen: Hallo Ich habe bei meinem Galaxy die Klimaanlage auf "AUTO" eingeschalten. Auch bei kalten Temperaturen schaltet sich meistens der "A/C" Knopf...
  2. Fahrzeug Temperatur

    Fahrzeug Temperatur: Hallo habe eine frage ist das normal wenn es unter + 10 Crad hat das der Focus ca. 10 KM benötigt um auf Betriebstemperatur zu kommen? Und wenn...
  3. Schwankende Temperatur!

    Schwankende Temperatur!: Hallo, Ich habe mir vor kurzem einen Mondeo mk3 Turnier als Benziner gekauft. Nun viel mir aber auf das sobald ich die Heizung und/oder...
  4. Pinbelegung Kombiinstrument V6, Funktionsweise Temperatur+Tank

    Pinbelegung Kombiinstrument V6, Funktionsweise Temperatur+Tank: Hallo! Ich habe vor mir mit einem Kombiinstrument aus dem Mondeo ein reales Dashboard für den PC zu bauen. Auf diese Seite:...
  5. Ausfall der Tacho-Anzeigen (Temperatur, Drehzahl, km/h und Tankanzeige)

    Ausfall der Tacho-Anzeigen (Temperatur, Drehzahl, km/h und Tankanzeige): Hallo! Ich hoffe, ich bin hier jetzt überhaupt richtig. Kenne mich leider nicht so mit den einzelnen Modellen aus. Mein Ford Focus (5-Türen) ist...