Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Heckscheibenheizung automatisch an?

Diskutiere Heckscheibenheizung automatisch an? im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Leute, ich habe meinen Focus jetzt knapp 2 Wochen. Was mir in den letzten frostigen Tagen aufgefallen ist, dass sich die...

  1. #1 SirHenry, 28.03.2013
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
    Hallo Leute,

    ich habe meinen Focus jetzt knapp 2 Wochen. Was mir in den letzten frostigen Tagen aufgefallen ist, dass sich die Heckscheibenheizung scheinbar selbstständig einschaltet.
    Sprich: Die Scheiben sind morgens eingefroren. Wenn ich den Motor starte fängt sofort das Eis um die Fäden an der Heckscheibe an zu tauen (ohne dass ich den Schalter betätigt habe und ohne dass dieser leuchtet). Kurz darauf ist die Scheibe dann eisfrei...
    Nun bin ich mit dem Wagen mal gefahren bis er warm war und habe mich auf einen Parkplatz gestellt, sämtliche Verbraucher ausgeschaltet. Laut Bordcomputer lag der Verbrauch in diesem Moment bei 0,5l/h. Ich habe die Heckscheibenheizung mannuell zugeschaltet und der Verbrauch stieg auf 0,8l/h. Demnach war die Heizung zuvor wohl nicht (mehr) an oder der BC "schätzt" den Verbrauch nur aufgrund der eingeschalteten Verbraucher (allerdings merkte man auch am Motor, dass mehr Leistung über die Lichtmaschine abgerufen wurde).
    Der Wagen hat das Winterpaket I mit Frontscheibenheizung, nur für den Fall dass es damit was zu tun haben könnte. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 28.03.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.496
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    normalerweise schaltet sich die Front.- und Heckscheibenheizung zu (vorne natürlich nur wenn sie verbaut ist), dadurch soll der Motor schneller warm werden (und dadurch weniger verbrauchen), das gibt es seid ca. 2008 bei Ford. Früher konnte man es deaktivieren (per Ford Diagnosegerät), wie es beim aktuellen Focus ausschaut kann ich es dir leider nicht sagen.
     
  4. #3 SirHenry, 28.03.2013
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
    Ah das ist interessant, wusste ich bisher nicht. Würde sich ja aber mit meinen Beobachtungen decken, dass bei warmen Motor die Heizungen nicht mehr an sind. Vielen Dank :top1:

    Aber ob das wirklich den Verbrauch senkt zunächst viele Verbraucher zuzuschalten... na die werden sich wohl was bei gedacht haben :) Ich persönlich würde sagen einfach losfahren reicht zum aufwärmen...
     
  5. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.236
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Mehr Verbraucher = höhere Leistungsanforderung der Lichtmaschine = größerer Motorlast = schneller war = früher Verbrauchssenkung. ;)
     
  6. #5 SirHenry, 28.03.2013
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
    Das habe ich schon verstanden :zunge1:
    Nur kauft man sich die frühere Senkung durch höheren Verbrauch zu Beginn... die Frage ist quasi, ob man die 5 Minuten Mehrverbrauch zu Beginn durch den 5 Minuten früher warmen Motor (alle Angaben geschätzt ^^) auffängt. So und so wirds sicherlich aber auch gesünder für den Motor sein usw.... wird schon passen, ich denke nur laut ;)

    Zumindest bin ich nun sicher, dass das alles seine Richtigkeit hat, sonst wäre ich halt wieder zum Händler.
     
  7. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.236
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ich versteh Dich schon, wenn man sich mal anschaut was heute für ein Aufwand getrieben wird nur um noch ein Gramm Co2 zu sparen... :rolleyes:
     
  8. #7 Hexenfred, 29.03.2013
    Hexenfred

    Hexenfred Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2012
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST bis 2012, jetzt Focus EB und KA
    Ich schalt die Scheibenheizung an, sodass beide Lichte brennen und nach ca. 5 Sekunden wieder aus und ich glaube, dass dann wirklich aus ist. Ich merk das beim gliechmässigen fahren wenn die beiden Scheibenheizungen an und aus gemacht werden durch ein minimales ruckeln.
     
  9. #8 FabianH., 29.03.2013
    FabianH.

    FabianH. Neuling

    Dabei seit:
    01.10.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    2012
    1,0L Ecoboost
    Das habe ich auch schon probiert.
    Wenn es kalt ist und man manuell die Heizungen an und wieder aus schaltet ist sie auch aus.
     
  10. #9 Kaybay<, 29.03.2013
    Kaybay<

    Kaybay< Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Automatisch geht bei meinem Focus (Baudatum 22.6.12) weder vorn noch hinten an. Vorn geht aber automatisch aus....
     
  11. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.236
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ich bin mir ziemlich sicher daß sie auch bei Dir angeht, nur merkst Du es vielleicht nicht.
    Es geht ja auch kein Licht an deswegen.
     
  12. MarcP

    MarcP Neuling

    Dabei seit:
    29.03.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo, 3/2012
    Das muss ich gleich erstmal prüfen, wenn ich losfahr... Interessant... Gut das die Verkäufer einem nichts von sowas sagen. Ist ja ein nettes Gimmig, dass man ruhig erzählen kann.
    Ist mir in den 2 tagen, seit dem ich den Wagen habe nochnicht aufgefallen.
     
  13. #12 mobiles, 07.04.2013
    mobiles

    mobiles Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2012
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk3 2012 2.0 TDCi 163 PS
    Die hintere geht auch automatisch aus (leider), aber nur viel später.

    Worüber wird eigentlich die Spiegelheizung gesteuert?
     
  14. #13 sonnyboy, 07.04.2013
    sonnyboy

    sonnyboy Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Ecoboost Bj. 12.2011 1,6ltr. 150 Ps
    Soviel ich weiß, glaube ich über die Heckscheibenheizung
     
  15. #14 bikerday, 06.11.2016
    bikerday

    bikerday Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2016
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus MK3
    Hab jetzt durch die letzten Tage mitbekommen
    Frühs um 5 grad, das die heck- Scheibe immer trocken wird,
    ohne das die Heckscheibenheizung angemacht wurde.
    Ich kenn es beim Focus mk2 aber da leuchtet die
    Lampe vom Schalter mit.

    Kann man das automatische deaktivieren
    oder muss man damit leben?
     
  16. #15 flogni22, 06.11.2016
    flogni22

    flogni22 kein Forum As

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Focus III , 4/2011, 1.6 Ti-VCT, 125 PS, Trend
    Ich hänge mal hier meine Frage an (Forumsuche und google brachte nicht die richtige Antwort, nur mal vorne weg).
    Also ich habe Winterpaket und bei unter 5 Grad schalten sich ja Front und Heckscheibe autom. ein und autom. auch wieder ab. So weit so gut, an der Heckscheibe "hängt" ja auch die Spiegelheizung und an der beheizb. Frontscheibe "hängen" die beheizten Wischwasserdüsen. Schalten sich alle Heizungen autom. ein ? (bei unter 5 Grad)
     
  17. #16 MucCowboy, 06.11.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.529
    Zustimmungen:
    215
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Die Spiegelheizung ja, weil fest an der Heckscheibe.

    Die Spritzdüsenheizung nicht durch diese Automatik, die ist generell immer an wenn sie beheizbar sind.
     
  18. #17 flogni22, 06.11.2016
    flogni22

    flogni22 kein Forum As

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Focus III , 4/2011, 1.6 Ti-VCT, 125 PS, Trend
    Demnach sind alle Heizungen eingeschaltet !? Da hat man aber was anderes gelernt, niedrige Temperaturen ... Verbraucher ausschalten und so :gruebel:. Somal man sie ja nicht manuell ausschalten kann. Da brauch man sich nicht wundern wenn die Kiste net voll durchzieht bei Kälte. :rasend:
     
  19. #18 MaxMax66, 06.11.2016
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.840
    Zustimmungen:
    105
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    bin mir ziemlich sicher, dass man die HSH samt Spieschel-Heizung auch unter 5 Grad mit dem Taster deaktivieren kann,
    genauso, wie man sie über 5 Grad auch einschalten kann > das habe ich erst getestet und direkt an den Spiescheln
    m. einer Messlampe kontrolliert
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 flogni22, 06.11.2016
    flogni22

    flogni22 kein Forum As

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Focus III , 4/2011, 1.6 Ti-VCT, 125 PS, Trend
    Aber man bekommt es doch am Schalter gar nicht angezeigt das sich die Heckscheibenheizung eingeschaltet hat ?!
     
  22. #20 MaxMax66, 06.11.2016
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.840
    Zustimmungen:
    105
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    also bei mir ist da ne gelbe LED wenn an
    angesteuert vom BCM auf C3-2 (REAR WINDOW DEFROSTER INDICATOR)
    also selbst wenn man nicht von Hand schaltet, muss die LED an sein
     
Thema:

Heckscheibenheizung automatisch an?

Die Seite wird geladen...

Heckscheibenheizung automatisch an? - Ähnliche Themen

  1. Heckscheibenheizung immer an?

    Heckscheibenheizung immer an?: Moinsen! Ist mir schon öfter aufgefallen, heute morgen aber besonders - bei mir ist anscheinend die Heckscheibenheizung immer aktiv (?). Entweder...
  2. Ford bmax Automatik ruckelt

    Ford bmax Automatik ruckelt: mein bmax von Juli 2016 hatte heute das vierte mal die gelbe Warnlampe für den Motor an, also 4. werkstattbesuch. Der Wagen ruckelt öfters und...
  3. Ford Transit Automatik BJ 2000-2006

    Ford Transit Automatik BJ 2000-2006: Moin Transitfans suche Transit Automatik Fahrer mit Modellen von BJ 2000-04.2006 !!!! Habe ständig Schaltprobleme und meine Werkstatt ist schon...
  4. Automatische Heckscheibenheizung? hmmm?

    Automatische Heckscheibenheizung? hmmm?: Hi Habe heute bemerkt dass sich die Heckscheibenheizung eingeschalten hat ohne dass der Knopf auf der Klima aktiv war bzw. ohne dass ich diese...
  5. Ranger 3.2 6 Gang Automatik merkwürdiges Verhalten

    Ranger 3.2 6 Gang Automatik merkwürdiges Verhalten: Hey Leute, ich habe seit gestern einen neuen Ranger 3.2 Extrakabine BJ 17. Was mir auffiel, ist das man im S Modus die Gänge schön durchschalten...