Heckscheibenheizung Fiesta funktioniert nicht

Diskutiere Heckscheibenheizung Fiesta funktioniert nicht im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; benötige Hilfe. Bei unserem Fiesta von 1993 funktioniert die Heckscheibenheizung nicht. Sicherung ist i.O., die Heizdrähte haben Durchgang vom...

  1. #1 bibsen60, 14.02.2008
    bibsen60

    bibsen60 Guest

    benötige Hilfe.

    Bei unserem Fiesta von 1993 funktioniert die Heckscheibenheizung nicht.
    Sicherung ist i.O., die Heizdrähte haben Durchgang vom Anschluß an beiden Seiten im Fensterbereich gemessen.

    Das Relais klackt, wenn Schalter eingeschaltet wird.

    Woran liegt es, daß die Heizung nicht funktioniert? Die Kontakte am Abschlußblech habe ich gesäubert. Welche Kontakte müssen Strom oder Masse? führen? Was kann ich noch überprüfen, danke für viele Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.580
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Hast du mal geschaut, ob die Kontaktkabel an den Drückern in der Heckklappe noch dran sind? Hast du Masse an der Heckklappe (kommt über Karosseriescharniere)?
     
  4. obi311

    obi311 Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ASTRA GTC
    wenn mich net alles täuscht müsste nach einschalten des schalters an der schwarz-blauen leitung in der heckklappe spannung anliegen. einfach mal die kontaktplatte an der unterseite des kofferraums heraushebeln und mit nem messgerät abmessen ob spannung anliegt. wenn net - leitungsfehler oder relais putt und wenn doch - scheibe defekt.
     
  5. #4 MucCowboy, 18.02.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.197
    Zustimmungen:
    307
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Meistens sind die Kontaktflächen an der Ladekante bzw. die Stifte gegenüber an der Heckklappe schlicht oxidiert und geben keinen Kontakt. Einfach mit feinem Schleifpapier blank machen.

    Mit dem Raushebeln der Kontaktplatte hab ich schlechte Erfahrung. Bei älteren Fahrzeugen brechen die Haltenasen dabei sehr gerne ab (das Plastik wird spröde) und eine neue Kontaktplatte kostet gut 25 EUR !! Man kann die Spannung aber auch oben auf den Kontatkflächen messen. Einfach durchprobieren: Heizscheibe aus = 1 Kontakt hat 12V, Heizscheibe ein = 2 Kontakte haben 12V.

    Grüße
    Uli
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Heckscheibenheizung Fiesta funktioniert nicht

Die Seite wird geladen...

Heckscheibenheizung Fiesta funktioniert nicht - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta Kolbenstange

    Ford Fiesta Kolbenstange: Hi Leute, bei meinem Ford hat die Kolbenstange auf der Fahrerseite leichtes Spiel und gehört getauscht. Was kostet das ca? Leider ist mir auch...
  2. Suche RS Grill für Fiesta MK7 VFL

    RS Grill für Fiesta MK7 VFL: hey zusammen, ich suche einen kühlergrill im RS Stil der in die normale stossstange vom ZetecS (2008-2013) passt. Hat jemand so eine zu verkaufen...
  3. Start-Stop funktioniert nicht bei eingeschalteter Klimaanlage

    Start-Stop funktioniert nicht bei eingeschalteter Klimaanlage: Hallo, wir haben ein Problem (oder vielleicht doch nicht??!) mit der Start-Stop-Automatik unseres Ford Focus Turnier 1,0 EcoBoost. Das Fahrzeug...
  4. Suche Fiesta Spoiler

    Fiesta Spoiler: Hallo, Ich bin auf der Suche nach einem Heckspoiler für den Fiesta mk7 FL für meine Freundin. Wenn möglich aber bitte nur einen originalen. Vll...
  5. Ford Fiesta C Umbau auf Mk1

    Ford Fiesta C Umbau auf Mk1: Ei Gude wie Ich habe mir ein Ford Fiesta C zugelegt. Bj: weis ich noch nicht da ich die Papiere noch nicht habe ist auf jedenfall zwischen 83-89...