Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Heckscheibenwischer

Diskutiere Heckscheibenwischer im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Seit letzter Woche spinnt mein Heckscheibenwischer an meinem Turnier. Nach der ersten Wischbewegung blieb er immer in der Mitte der Heckscheibe...

  1. mark66

    mark66 Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier 2013
    2,0 TDCI 163 PS
    Seit letzter Woche spinnt mein Heckscheibenwischer an meinem Turnier. Nach der ersten Wischbewegung blieb er immer in der Mitte der Heckscheibe stehen und tat kein Muckser mehr. Nach Neustart des Wagens lief er wieder in die Ruheposition zurück. Vorgestern blieb er nun nach erneutem Wischen wieder in der Positoin mittig stehen und verblieb da auch:rasend:.....unverrückbar....

    meine Fragen an euch:
    1. ...war das nun der Abschied des Wischermotors?:weinen2:
    ( beim betätigen des Wischerschalters hör ich ein klicken aus dem Amaturenbereich und ein klicken aus dem Heckbereich)
    2. ....kann ich das Wischerblatt mit sanfter Gewalt wieder in seine Ursprüngliche Ruheposition bringen ohne(!!) irgentwas anderes zusätzlich zu zerstören??? (diese Mittigstellung des Wischers nervt mich ungemein)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mark66

    mark66 Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier 2013
    2,0 TDCI 163 PS
    gibts keiner der einen defekten Wischer hat??????:gruebel:
     
  4. mark66

    mark66 Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier 2013
    2,0 TDCI 163 PS
    Mondeofahrer.....hat keiner einen Vorschlag?:was:
     
  5. #4 Schwally, 19.03.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    kann dir leider nur sagen, dass das klicken normal ist..
    bleibt der wischer beim hin-wischen hängen, oder zurück beim weg in die ruheposition?
    bei meinem alten wagen wars so, dass der wischer durch dreck, der sich da am motor gesammelt hat immer schwerer ging..
     
  6. #5 BrezZZz, 19.03.2011
    BrezZZz

    BrezZZz IchfahrFordunddubleibstda

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Mondeo mk4 2.5T Wolf
    Bau in ab, braucht man eh nicht :-P
     
  7. #6 LauderBack, 19.03.2011
    LauderBack

    LauderBack Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 325tds Touring
    Will meinen auch abbauen, macht dieselben Probleme.... wo bekomme ich so eine Abdeckung für den MK2 Turnier her?

    Bei dem Shop gibt es nur den Mk3...

    Oder passt die vom Mk3?
     
  8. #7 BrezZZz, 19.03.2011
    BrezZZz

    BrezZZz IchfahrFordunddubleibstda

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Mondeo mk4 2.5T Wolf
    Bau ihn raus und miss das loch nach... dann latsch in den zubehörladen
    und hol dir eine "Antennenabdeckung"
    die Dinger sind meist 32mm groß wenn ich mich nicht irre.
     
    Ford-Coyote gefällt das.
  9. #8 Ford-Coyote, 19.03.2011
    Ford-Coyote

    Ford-Coyote der *gnarf*-er:-D

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK2,1,8l Bj99
    das Problem haben wir auch....wenn man hinten steht,wischt er von rechts nach links und drüben angekommen dann surrt er nur noch,tut nix mehr...

    und : NEIN DER WIRD NICHT ABGEBAUT....

    sieht sonst immer so vollgesaut aus die heckscheibe:eingeschnappt:
     
  10. #9 BrezZZz, 19.03.2011
    BrezZZz

    BrezZZz IchfahrFordunddubleibstda

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Mondeo mk4 2.5T Wolf
    ******* gell, dann musst ja sogar dein Auto mal putzen zwischendurch xD
     
  11. #10 Ford-Coyote, 19.03.2011
    Ford-Coyote

    Ford-Coyote der *gnarf*-er:-D

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK2,1,8l Bj99
    du hast kein kombi....du kannst schonma nicht mitreden hier:lol::lol::lol:

    fahr ma mitm kombi bei regen....

    dafür is der wischer gedacht...:eingeschnappt:

    nen kombi is wie ein hund...

    ein hund ohne schwanz is kein hund....und mitm wischer mach ich immer winke winke wenn ich mich iwo verabschiede:kaputtlachen:
     
  12. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.413
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    schnickschnack...
    wischte, drückst den Deck nur von der Scheibe auf den rest der Heckklappe...

    Mich würd interessieren ob der Heckwischer bzw. der Motor nen Schleifring
    für die Position des Wischers hat?
    Wenn ja, dann könnt das Problem daran liegen, solange er noch nicht
    schwergängig ist.
    Kenn das von einigen Fahrzeugen, dass dort gern die vorderen Wischer
    mal mitten auf der Scheibe hängen bleiben und beim nächsten antippen
    auch bis in die Ruheposition wischen.
    Dreck oder altes Fett auf den Schleifkontakten war dort oft ne Fehlerquelle...

    Wenn der Wischer erstmal Schwergängig ist, sollte man erstmal schauen ob
    das Gestänge vieleicht irgendwo unsauber arbeitet oder der Motor ohne allem
    drann sauber dreht...
     
  13. sf169

    sf169 Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mondi MK3 2,2l + Mondi MK3 2,0TDCI 130PS DPF
    Bei unserem hatte ich den Heckwischer auch schonmal draussen. Da war soviel Dreck und Rost zwischen Welle und Führung, daß der gar nicht mehr funktionieren konnte. Der Motor darin von Bosch geht eigentlich nie kaputt.

    Am besten baust Du den ganzen Antrieb mal raus (Wischerarm ab und dann glaube ich noch 4 Schrauben) - Nimm Klebeband mit zum Auto, damit kannste das Loch temporär abkleben.

    Anschliessend musste das Gehäuse öffnen - reinigen und versuchen die Welle rauszubekommen. Bei mit musste ich mit viel WD40, Zange und Hammer nachhelfen.

    Dann den Rost etwas rausschleifen - ordentlich Fett rein- ich hatte jetzt 2 Jahre Ruhe, muss aber im Sommer nochmal ran.

    Berichte mal wie es bei dir gelaufen ist.

    Grüße
    Stefan
     
  14. mark66

    mark66 Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier 2013
    2,0 TDCI 163 PS
    ....um ehrlich zu sein....da hab ich keine lust drauf....möchte nicht unbedingt dran rumbasteln....so wichtig isser auch nicht...:rolleyes:....ich werd eh bald sommerreifen draufziehen lassen....dann soll der freundliche mal gucken....mich nervt hauptsächlich diese mittigstellung....irgentwie klotz ich ständig auf das wischerblatt:narr:.....kann ich ihn nun nach rechts rüberbiegen?..oder beser nicht?....da ist schon ein widerstand zu spüren....leicht geht er nicht...will halt nichts kaputtmachen...was meint ihr?
     
  15. #14 Schwally, 22.03.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    der motor müsste doch die ganze zeit arbeiten um den wischer in die ruhestellung zu bringen.. oder nicht?

    schraube lösen und den wischer in die richtige position bringen und dann nich mehr den schalter berühren :D
     
  16. mark66

    mark66 Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier 2013
    2,0 TDCI 163 PS
    es klickt ständig von hinten....das war vorher definitv nicht da, dieses geräusch....ist das der motor des wischers????
     
  17. #16 Schwally, 23.03.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    mag sein.. das der versucht zurückzufahren und iwann abbricht und dann wieder von vorne anfängt..
    edit: wenn du ihn im moment eh nicht brauchst, dann schraub doch den wischer solange ab.. glaub der hat auch ne eigene sicherung.. wennde die noch rausmachst, dürft der motor ja auch keinen schaden nehmen..
    geht ja auch recht flott und du hast erstmal deine ruhe, bis der wagen dann beim freundlichen ist..
     
  18. #17 BrezZZz, 23.03.2011
    BrezZZz

    BrezZZz IchfahrFordunddubleibstda

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Mondeo mk4 2.5T Wolf
    Oda du ziehst den stecker vom motor ab.
    Bzw wenn du dadrann nich rumfriemeln willst.
    Bau ihn raus oder geh zu freundlichen =)
     
  19. sf169

    sf169 Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mondi MK3 2,2l + Mondi MK3 2,0TDCI 130PS DPF
    Na ja, der Motor sitzt inkl. Getriebe als Antrieb in einem Gehäuse. Kann man nur komplett bei Ford für ca. 180€ neu erwerben. Mir war das zu teuer, da der Motor fast nie die Fehlerquelle ist.
    Grüße
    Stefan
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 BrezZZz, 23.03.2011
    BrezZZz

    BrezZZz IchfahrFordunddubleibstda

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Mondeo mk4 2.5T Wolf
    ja war ja au net so gedacht, sonder Motor raus und loch zu machn fertisch
     
  22. mark66

    mark66 Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier 2013
    2,0 TDCI 163 PS
    naja....dann werd ich mal die sicherung entfernen....:gruebel:....und beim nächsten besuch des freundlichen mal nach dem rechten schauen lassen....
     
Thema:

Heckscheibenwischer

Die Seite wird geladen...

Heckscheibenwischer - Ähnliche Themen

  1. Ford KA Titanium Heckscheibenwischer

    Ford KA Titanium Heckscheibenwischer: Tag auch, mein Ford KA 1.2 Titanium ist Baujahr 2010. Leider musste ich heute feststellen,dass nach einem kurzen Stockern der Heckscheibenwischer...
  2. Heckscheibenwischer

    Heckscheibenwischer: Gleich mal eine Frage ! Mein Heckscheibenwischer berührt in der Ruheposition den Lack, das dürfte auf Dauer für den Lack eher schlecht ausgehen,...
  3. Transit Connect I (Bj. 02-13) EBS/EBL Heckscheibenwischer

    Heckscheibenwischer: Hallo Leute, Ich bräuchte mal Hilfe bei einem Problem.Ich bräuchte mal für einen Transit Connect den Schaltplan für die...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Heckscheibenwischer stoppt zu früh

    Heckscheibenwischer stoppt zu früh: Hallo Forum, Ich bin Besitzer eines Ford Focus Fun (MK2 DA3) 1.6 L Benziner mit 100 PS BJ 2006. Bin bisher auch recht zufrieden mit dem Auto,...
  5. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Heckscheibenwischer spinnt

    Heckscheibenwischer spinnt: Hallo, und zwar wenn ich den Rückwärtsgang einlege und den Frontscheibenwischer anhabe geht ja der Heckscheibenwischer mit an - soweit so gut....