Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 heckscheibenwischerautomatik stillegen?

Diskutiere heckscheibenwischerautomatik stillegen? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Leute! Ich habe bei meinem Focus diesen Regensensor. Mich stört bei diesem Ding folgendes: Bei Regen schalte ich die Automatik ein, alles...

  1. #1 XR5 turbo, 14.10.2009
    XR5 turbo

    XR5 turbo V-Power Verheizer

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST, Bj. 2006
    Hallo Leute!
    Ich habe bei meinem Focus diesen Regensensor. Mich stört bei diesem Ding folgendes:
    Bei Regen schalte ich die Automatik ein, alles arbeitet tadellos. Ich schalte die Funktion aber meistens nicht mehr aus, weil er sowieso nicht mehr wischt wenns nicht mehr regnet.
    ABER am nächsten Morgen wenn ich den rückwärtsgang einlege und die Scheibe etwas feucht ist (sei es durch Tau o.ä.) rumpelt der Heckscheibenwischer über den trockenen Dreck auf der Heckscheibe! Ich hasse das!
    Weiss von euch jemand ob man das abstellen kann? Ansonsten muss ich mir einen Zettel schreiben damit ich nicht vergess den Wischer ganz aus zu machen...
     
  2. #2 Focus06, 14.10.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.151
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Direkt abstellen lässt sich das nicht. Das einzige, was ich mir vorstellen kann ist Sicherung ziehen (dann funkt. der Wischer garnicht mehr - ist wohl auch nicht DIE Lösung) oder beim FFH nachfragen, ober das programmieren kann.
    Aber meine Erfahrung dazu: Ich habe die Automatik nicht, aber ich habe bei meinem folgende Beobachtung gemacht:
    Wenn ich bei angeschalteten Scheibenwischer rückwärts fahre, dann geht der Wischer an (das soll er in dem Fall ja auch ;) ). Wenn ich dann den Scheibenwischer abschalte und dann das Auto aus schalte, dann geht beim nächsten Anlassen (wenn dann der Rückwärtsgang noch eingelegt ist) der Heckscheibenwischer trotzdem noch mal an. Zur Erinnerung: den Hauptwischer hatte ich schon vor dem Wiederanlassen des Autos ab gestellt.
    Evt. ist es also von Ford sogar gewollt, dass der Heckscheibenwischer nochmal an geht :gruebel: Achte doch einfach mal darauf, ob du beim Anlassen noch den Rückwärtsgang drin hast...
     
  3. wasili

    wasili Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Ich mache die Automatik nur an wenn ich Fahre bzw wenn es Regnet, Sonst ist die Aus. Somit haste das Problem nicht.
     
  4. #4 Schwarzwälder, 15.10.2009
    Schwarzwälder

    Schwarzwälder Der Badner

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    6.844
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo ´04, 2.0L Zetec, 130 PS
    Moin,

    hast Du PDC in deinem Focus ?? :gruebel:

    Wenn ja, dann ist das von Ford so gewollt, dass bei eingeschaltetem Frontscheibenwischer und beim einlegen des Rückwärtsgangs der Heckscheibenwischer aktiviert wird.

    Mein Focus MkI hat diese Funktion nämlich auch.

    Frontscheibenwischer (eingeschaltet) + PDC + Rückwärtsgang =

    Heckscheibenwischer automatisch an :top1:

    Ob und inwiefern sich das Umprogrammieren bzw. ausschalten lässt weiß ich leider auch nicht. :gruebel:
     
  5. Kuhga

    Kuhga dahinroller

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Kuga,2008,Diesel 4x4
    Das Thema ist mir auch schon ein paar mal durch den Kopf gegangen. Folgende Situation" man ist Abends mit scheibenwischer nach Hause gefahren, stellt dann das Auto ab ohne den Wischer auszuschalten. Morgens steigt man dann wieder ins Auto um zu arbeit.... usw. Nachts war Frost . Man legt den Rückwärtsgang rein, Scheibenwischer ist an Scheibe angefroren und man merkt es ja garnicht. Wischermotor Kaputt!!:mies:
     
    mattis gefällt das.
  6. wasili

    wasili Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Also der Motor geht nicht kaputt, aber du brauchst immer einen neuen Wischergummi, die Reißen nämlich ab, oder ein. Deshalb mache ich die Automatik NUR an wenn es regnet, sonst ist alles auf Off und gut ist. Übrigens der Heckwischer geht auch an wenn man kurz vorne Wischt (Heben lach unten), dann merkt sich das Auto dass du vorne einmal gewischt hast und wenn du dann den R gang rein machst wische er nochmal hinten. Lösung Erst Rückwärts Fahren, dann Vorne Wischen und weg.
     
  7. mattis

    mattis Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 1.8B, EZ: 09/2006
    Und auch in dem Fall selbst dann wenn man vorher nochmal kurz den Schlüssel auf "Off" gedreht hat. :mies:
     
  8. wasili

    wasili Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0

    Ja das ist auch ein Grund das ding abzuschalten.
     
  9. #9 cyprinus, 15.10.2009
    cyprinus

    cyprinus Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus II , 2005
    Kurze Frage dazu, kann man sowas nachrüsten? Was würde es kosten? Macht es Sinn?
     
  10. wasili

    wasili Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt nachrüstsätze Universal, die Werden einfach am Scheibenwischerhebel geklemmt. Der Sensor kommt auf die WSS.
     
  11. #11 cyprinus, 15.10.2009
    cyprinus

    cyprinus Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus II , 2005
    Wo finde ich die denn? Wo liegen die Preislich ca. ?

    Danke schonmal :)
     
Thema:

heckscheibenwischerautomatik stillegen?

Die Seite wird geladen...

heckscheibenwischerautomatik stillegen? - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 DPF stillegen,legal möglich?

    DPF stillegen,legal möglich?: Fahre einen MK 2 1,6 TDCI,DPF mit Additivsystem.Da ich leider überwiegend Kurzstrecken fahre,gibt es ja die Möglichkeit,den DPF auscodieren zu...