Heckverriegelung

Diskutiere Heckverriegelung im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo @, habe seit es kalt geworden ist folgendes Schließ- / Öffnungsproblem. Die Heckklappe ist generell verschlossen, auch wenn das übrige...

  1. #1 Werner63225, 23.02.2010
    Werner63225

    Werner63225 Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus II 03/2006 TDCi
    Hallo @,


    habe seit es kalt geworden ist folgendes Schließ- / Öffnungsproblem.

    Die Heckklappe ist generell verschlossen, auch wenn das übrige Fahrzeug geöffet ist. Die Klappe lässt sich mit dem Extrataster am Funkschalter öffnen, beim Zuklappen ist sie wieder verriegelt, unabhängig ob das Auto sonst abgeschlossen oder offen ist.

    Vielleicht gibt`s dazu Hilfen oder Vorschläge zur Abhilfe.

    Danke schon mal im Voraus.

    Gruß

    Werner

    Ford Focus II 03/2006 CDCi mit Heckklappe 5 Türig
     
  2. #2 Janosch, 23.02.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Nochmal verschoben.
    Der taster am Kofferraum wird wohl defekt sein. Mal die Suche quälen.
     
  3. #3 Werner63225, 24.02.2010
    Werner63225

    Werner63225 Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus II 03/2006 TDCi
    Hallo,

    nochmals Danke für`s verschieben in die richtige Rubrik.

    Der Kofferraumtaster ist wo zu finden?
    Gibt es dazu eine Bauanleitung?

    Danke schon mal für Eure Hilfe
     
  4. urler

    urler Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS Style 1.6 Ti-VCT115 PS, Bj04.2008

    Hmm das ist bei mir auch so... sollte das nicht normal sein?

    Ich hab auch grad festgestellt: wenn Auto verschlossen ist, ich die Fernbedienungstaste für "Heckklappe aufschliessen" drücke schnackelt die Heckklappe 1 bis 2 mm in die Höhe - und bleibt offen (unverriegelt) bis in alle Ewigkeit..
    Auch wenn ich dann das Auto komplett verschliesse wird die Heckklappe nicht wieder verriegelt.. ich MUSS den Deckel auf - und wieder zumachen.. omann welche ein *Zensur*

    Gruss Urler
     
  5. #5 Werner63225, 25.02.2010
    Werner63225

    Werner63225 Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus II 03/2006 TDCi
    Hallo,

    das Problem ist behoben.
    Es war wie hier im Forum beschrieben der Taster.
    Unkosten beim Ford Loder 41,00 €, zuerst hätte er nur 25 € gewollt,
    aber anscheinend kostet das Ersatzteil vom Ersatzteil jetzt fast das Doppelte.

    Ausbau bzw Einbau geht relativ einfach und unkompliziert, sieht mal mal von der Mutter hinter dem Wischermotor ab.

    Danke den Machern und den Mitmenschen hier im Forum.
     
Thema:

Heckverriegelung