heise.de: Ford: Neuer 1,5-Liter-EcoBoost-Motor mit Benzin-Direkteinspritzung

Diskutiere heise.de: Ford: Neuer 1,5-Liter-EcoBoost-Motor mit Benzin-Direkteinspritzung im Ford News Forum im Bereich Ford Forum; Ford wird im April mit der Produktion eines neuen EcoBoost-Motors beginnen. Der Vierzylinder-Ottomotor mit 1,5 Litern Hubraum wird von den...

  1. #1 Newsbot, 17.04.2013
    Newsbot

    Newsbot Ford-Forum.de Newsbot

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    2
    Ford wird im April mit der Produktion eines neuen EcoBoost-Motors beginnen. Der Vierzylinder-Ottomotor mit 1,5 Litern Hubraum wird von den Leistungs- und Drehmomentwerten ähnlich angesiedelt sein wie der aktuelle 1,6-Liter-EcoBoost, also im Bereich um die 110 kW/150 PS bis 134 kW/182 PS
    Zum Artikel...

    Quelle: heise.de/autos/
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.951
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    da bin ich mal gespannt.
     
  4. #3 CreasoR, 22.04.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Wie wärs mal mit nem 2.5 L Ecoboost für den Mondeo und den als ST unter die Leute bringen? Der würde sicher einige Käufer finden :cooool:
     
  5. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.482
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    ja und hunderte potentielle Käufer würden den nicht nehmen, da nicht Zeitgemäß.
     
  6. #5 CreasoR, 22.04.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Warum nicht? ST ist halt ein Spaßauto. In den USA wird gelacht wenn die großen Autos nen 1,5 L Ecoboost hätten.
     
  7. #6 Doktor_Kräsch, 03.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.05.2013
    Doktor_Kräsch

    Doktor_Kräsch Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk1, 2004, 1,6 16V
    Hat der aktuelle Fusion (Mondeo) nicht einen 1,6L EcoBoost? Mir war so als würder dar dort gerade empfohlen (und gekauft) wegen des günstigeren Verbrauchs bei relativ wenig Verlust an Drehmoment gegenüber dem 2.0 L.

    Und auf reddit unter /r/ford liest man von Leuten, die sich aufgrund der Benzinpreise die F-Serie Trucks nicht mehr leisten können/wollen.

    Jemand aus dem reddit-forum hat sich einen Focus statt seines F-150 gekauft, der pro tag 80 Meilen zur Arbeit pendeln muss. Der hat vorher für Sprit genausoviel wie für die Miete ausgegeben, und jetzt nur noch die Hälfte. Und den schwächsten Focus hatte er auch nicht. :-)

    Die Amis scheinen zunehmend Europäischer zu werden (in der Hinsicht).

    EDIT: Falsch erinnert, es war natürlich der 1.6L statt dem 1.5L
     
  8. DF301

    DF301 Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2012
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 StH Duratec 2.0
    Ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung, was Ford mit diesem neuen Motor großartig bezwecken will. Leistungstechnisch auf dem Niveau des 1,6er und ganze 100ccm weniger, na wow, um wieviel soll das den Verbrauch am Ende senken? 0,1l kombiniert (und das auch nur auf dem Papier)?
    Mir fallen da spontan genügend andere Punkte ein, die mehr Entwicklungsarbeit vertragen könnten. Aber die werden schon ihre Gründe haben ;)

    Zum Thema USA:
    Also wenn der Sprit hier bei uns auch nur halb so teuer wäre, würde ich nicht zweimal überlegen, ob ich 6 Zylinder oder mehr fahren sollte.
     
  9. #8 CreasoR, 05.05.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Für 0,1 L weniger Hubraum wieder viel Geld rausgeworfen. Naja ich lasse mir trotz hoher Spritpreise meinen ST200 nicht vermiesen, da könnte der Liter selbst 2 € kosten.
     
  10. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.482
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    ja wir haben es doch jetzt alle begriffen, das du nen ST200 hast:rolleyes:, musst es nicht in jedem Satz erwähnen...
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 CreasoR, 05.05.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Geht ja garnicht ums Auto, ich könnte auch einen anderen V6 haben. Ich sehe das nur nicht ein, mir einen Kleinwagen holen zu müssen nur weil der Staat so Geldgierig an Benzinsteuer ist. Geht einfach ums Prizip. Industrienation mit haufen Kohle und wir müssen hier 1,0 L Autos fahren, weil die Tanke (der Staat) einen das Geld aus der Marie tankt. Die Nachbarländer sind alle viel günstiger.
     
  13. #11 Ford.Ghia, 09.05.2013
    Ford.Ghia

    Ford.Ghia Forum Profi

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    1.474
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 BNP
    Dein uralter V6 ist auch nicht schneller als ein 1,6 Liter Ecoboost mit 150 oder 182PS aber um einiges teurer im Unterhalt.
     
Thema:

heise.de: Ford: Neuer 1,5-Liter-EcoBoost-Motor mit Benzin-Direkteinspritzung

Die Seite wird geladen...

heise.de: Ford: Neuer 1,5-Liter-EcoBoost-Motor mit Benzin-Direkteinspritzung - Ähnliche Themen

  1. Ford Denso

    Ford Denso: Hallo in die Runde Biete bei Ebay Unter der Auktionnummer 262915314229 Ein Komplettset Ford Denso Navy an Ist vielleicht interessant für...
  2. Felgen für Ford Transit Bj. 2004

    Felgen für Ford Transit Bj. 2004: Hallo zusammen, weiß jemand, von welchem Fahrzeug die Felgen auf den Ford Transit passen? Ich finde die Stahlfelgen nicht besonders sehenswert....
  3. Getriebe für Ford Escort Bj. 98 (MK7?)

    Getriebe für Ford Escort Bj. 98 (MK7?): Biete ein Getriebe für Ford Escort, Bj. 98 (MK7?) mit ca. 160.000 km Laufleistung. Das gleiche Getriebe wurde auch im gleichaltrigen Fiesta...
  4. Verbrauchswerte 2.2 Liter Baujahr 2016

    Verbrauchswerte 2.2 Liter Baujahr 2016: Guten Abend ich fahre seit 1 Woche ein Ranger 2.2 Liter Schalter 6 Gang XLT Verbrauch liegt so bei 8.5-9 Liter wenn ich Piano fahre wie sieht es...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Motor vibriert im Leerlauf

    Motor vibriert im Leerlauf: Hallo Ford-Freunde! Ich hoffe mir kann hier jemand weiterhelfen. Habe schon 4 Werkstätten "besucht". Ergebnis: 1. Freie Werkstatt: Es sind die...