heise.de: Sparsame Dreizylinder von Ford

Diskutiere heise.de: Sparsame Dreizylinder von Ford im Ford News Forum im Bereich Ford Forum; Zum Artikel... Quelle: heise.de/autos/

  1. #1 Newsbot, 11.11.2011
    Newsbot

    Newsbot Ford-Forum.de Newsbot

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    2
    Zum Artikel...

    Quelle: heise.de/autos/
     
  2. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.590
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
  3. Daim

    Daim Der etwas andere Focus

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    Volvo C30 2.0l
    Oh... Interessante Maschine... Wobei ich da einige Ideen begrüße...

    -> veränderte Kühlkreise
    -> Abgaskrümmer im Zylinderkopf integriert
    -> Ventilverstellung (Nockenwellenverstellung)

    Was mir aber gar nicht gefällt: Zahnriemen im Ölbad...

    Alle Zahnriemen die ich bisher mit Öl in Verbindung gebracht habe bzw. die vom Motor aus in diese Verbindung gesetzt wurden, haben sich einfach aufgelöst bzw. sind sogar gerissen... Grrrr... Oder auch: übergesprungen.

    Ich denke mal, das wird eine neue Generation von Zahnriemen sein aber mir wird dabei recht mulmig... Warum keine Steuerkette?
     
  4. Maica

    Maica aka Fiesta-Michi :D

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3
    Gewicht, Schwingungsdämfend, Kostenfaktor, geringere Lagerbelastung = weniger Reibung = weniger Spritverbrauch ,ganz grob konstruktionstechnisch ausgedrückt ;)

    Ob sich das mit dem Öl verträgt darüber haben die sich bei Ford bestimmt Gedanken gemacht.

    Bei kleinen aufgeladenen Motoren bin ich bisher noch skeptisch was die Haltbarkeit angeht. Ob jetzt der Zahnriemen reißt oder der Turbo hochgeht is da ja fast schon egal ^^
     
  5. Daim

    Daim Der etwas andere Focus

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    Volvo C30 2.0l
    Naja, die meisten Hersteller gehen zur Kette zurück, da sich viele Ketten samt Gleitlager besser und reibungsärmer (und wartungsärmer) verhalten.

    Ich habe einen Bekannten der bei Benz in Bremen arbeitet und da wird oft vor der End-Entwicklung geschaut, ob die Zugänglichkeit der Maschine für Wartungsarbeiten gegeben ist... Und damit Zahnriemen nicht mehr getauscht werden müssen (so hat er es berichtet) wird einfach eine Steuerkette verwendet.

    Selbst Volvo geht von den alten Zahnriemen zu den Steuerketten (beim neusten Dieselmotor, dem D3 und D4 - mit 5 Zylindern und 2.0l Hubraum) hat man die Gummiware gegen Blech ersetzt :) Beim Reihen-6-Zylinder und dem V8 natürlich auch. Der einzigen Motoren mit Zahnriemen momentan sind der D2 (1,6l Diesel mit 8V und 116 ps) sowie der 1.6 (Ford Zetec :D). Alle anderen haben Steuerketten und sind moderne Entwicklungen :)
     
  6. Maica

    Maica aka Fiesta-Michi :D

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3
    In jedem Buch steht was anderes :D

    Kette is ja auch geiler, Zahnriemenwechsel fand ich noch nie toll, geschweige denn günstig. Allein was die Teile angeht :rolleyes:
     
  7. Daim

    Daim Der etwas andere Focus

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    Volvo C30 2.0l
    Ich musste vor kurzem am 5 Zylinder meiner Mutter den Riemen wechseln. Der Wagen ist groß, aber der Motorraum verdammt klein. Mein alter Wagen (RWD) hatte zwischen Kühler und Motor gefühlt 30 cm Platz. Da war ein Zahnriemenwechsel (alle 45tkm) schnell gemacht... Quasi im Sitzen :D
     
  8. #8 Fröschi, 14.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2011
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Steuerkette ist aber die ältere der beiden Entwicklungen... ;-)
    Wenn dann mußt schreiben: "gehen wieder ZURÜCK zur Steuerkette!" *ggg*



    Gruß Torsten
     
  9. Daim

    Daim Der etwas andere Focus

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    Volvo C30 2.0l
    Stimmt... Wobei ich letztens Gerüchte mitbekommen habe, dass sogar ggf. noch Stirnräder kommen könnten :D
     
  10. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.590
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
Thema:

heise.de: Sparsame Dreizylinder von Ford

Die Seite wird geladen...

heise.de: Sparsame Dreizylinder von Ford - Ähnliche Themen

  1. Ford Ranger 2002 mit Motorrad und Anhänger?

    Ford Ranger 2002 mit Motorrad und Anhänger?: Hallo, ich möchte mir einen Ranger Bj. 2002 Single Cab kaufen. Auf die Ladefläche möchte ich ein größeres Motorrad laden, sodass die Heckklappe...
  2. Ford Maverick V6 3.0 203PS Achsträger vorne

    Ford Maverick V6 3.0 203PS Achsträger vorne: Hey Leute, bei meinem Ford Maverick V6 3.0 203 PS hab ich jetzt einiges an Kohle für den TÜV reingesteckt.. Spurausrichten, Reifen,...
  3. OBD2 Adapter gesucht, der Ford-Protokoll unterstützt

    OBD2 Adapter gesucht, der Ford-Protokoll unterstützt: Hallo, aktuell habe ich ein ELM327 mini und die App Torque. Dies Kombination habe ich schon seit Jahren und hatte bis dato noch nie Probleme....
  4. Ford Fiesta TDCI springt manschmal nicht an trotz neuer Lichtmaschiene und Batterie

    Ford Fiesta TDCI springt manschmal nicht an trotz neuer Lichtmaschiene und Batterie: Einen schönen guten Tag zusammen, ich habe einen Ford Fiesta Fiesta TDCI Baujahr 2002 -2003 3;5 L. Vor kurzem wurde eine neue Lichtmaschiene...
  5. Ford Fiesta TDCI springt manschmal nicht an trotz neuer Lichtmaschiene und Batterie

    Ford Fiesta TDCI springt manschmal nicht an trotz neuer Lichtmaschiene und Batterie: Einen schönen guten Tag zusammen, ich habe einen Ford Fiesta Fiesta TDCI Baujahr 2002 -2003 3;5 L. Vor kurzem wurde eine neue Lichtmaschiene...