C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Heitzung

Dieses Thema im Forum "C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum" wurde erstellt von 86teufel, 04.02.2012.

  1. #1 86teufel, 04.02.2012
    86teufel

    86teufel Forum As

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c max1,6 tdci.05//2L tdci .11.
    warum dauert es so lange bis die heitzung Warm wird ???? :mies:( Im schnitt 16KM :wuetend:) lau warm !!
    das kann doch nicht sein. mfg fritz:top1:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tba9901, 04.02.2012
    tba9901

    tba9901 Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2011
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c-Max 2011, 1,6 TDCI 85kW, Titanium

    das darf DEFINITIV nicht sein - nicht einmal bei DEN temperaturen. ab zur werkstatt, da ist ziemlich sicher ein sensor kaputt

    auch bei DIESEN temperaturen kommt nach relativ kurzer zeit bereits warme luft ins innere, wenn man heizung auf "hi" stellt - natürlich dauerts ein bisserl, bis die heizung HEISS wird.

    ist jetzt natürlich relativ, was du unter "warm" verstehst ... aber bereits nach 100/200m sollte die luft angewärmt aus den düsen kommen
    wenn vorhanden, stell doch die funktion "zusatzheizung" an ... dann gehts schneller!!
     
  4. #3 Loki_GER, 04.02.2012
    Loki_GER

    Loki_GER boykottiert E10

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 10/2004 1,8l/125 PS
    Nach 200m warme Luft kann NUR der Zusatzheizer bringen, aber nicht der Motor!
    Moderne Dieselmotoren verbrennen so effizient das es relativ lange dauert bis sich die Kühlwasserthermostaten öffnen und den "großen Kühlkreislauf" einschalten (aus dem dann auch die Heizung bedient wird) und das ist nicht nur bei Ford sondern bei allen Automarken so. Um dem entgegenzuwirken und dem Kundenwunsch nach "schnell angenehmen Temperaturen" nachzukommen, werden eben Zusatzheizsysteme für Dieselmotoren eingebaut.
     
    Captain Kirk gefällt das.
  5. #4 tba9901, 05.02.2012
    tba9901

    tba9901 Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2011
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c-Max 2011, 1,6 TDCI 85kW, Titanium
    ich widersprech dir ja ungern, aber doch ... gestern, 23°°, -11° - und schon nach 200 m kam die luft WÄRMER als die außentemperatur ... natürlich wars keine WARMLUFT, aber doch ÜBER 0°
    und nach 2/300 weiteren metern wars deutlich wärmer ... aber auch noch keine WARMLUFT!

    aber die luft ist spürbar wärmer als die außenluft - also bereits angewärmt

    und das OHNE zusatzheizer

    MIT zusatzheizer ist der temperaturunterschied natürlich deutlich höher - keine frage

    wenn aber die heizung nach 16 km erst LAUWARM ist, DANN ab zum händler - da hat der temperaturfühler was!!
     
  6. #5 Loki_GER, 05.02.2012
    Loki_GER

    Loki_GER boykottiert E10

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 10/2004 1,8l/125 PS
    Ich zerstöre deine Illusion nur ungerne, doch mit dem "Problem" der Motoreneffizienz und dem damit verbundenen Heizleistungsverlust schlagen sich alle Autohersteller rum und daran gibt es auch nichts zu biegen, das ist Physik!

    Egal ob du den Zusatzheizer "einschaltest" oder nicht, er heizt (bei entsprechenden Temperaturen) immer zu und meines Wissens funktioniert der Zusatzheizer beim C-Max elektrisch und erwärmt nur die Luft für den Innenraum und nicht den Kühlwasserkreislauf. Somit glaube ich dir völlig das bei deinem Max nach 200m wärmere Luft aus den Düsen kommt, nur hat eben dein Motor damit nichts zu tun!

    Im übrigen sind die 16 km bis es warm wird für einen dieselbetriebenen Van gar nicht mal so viel, das können einige Modelle anderer Hersteller noch schlechter, der ADAC hat da einen netten TEST gemacht. Ich gebe dir aber recht das wohl an Fritzens Auto irgendetwas nicht in Ordnung ist, denn wenn er einen Zuheizer hat dann sollte es wesentlich schneller warm werden ... wobei "warm" ja auch relativ ist!
     
  7. #6 tba9901, 06.02.2012
    tba9901

    tba9901 Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2011
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c-Max 2011, 1,6 TDCI 85kW, Titanium
    sorry, NEIN ... es ist ein DEUTLICHER unterschied mit zusatzheizung - deshalb kann man sie ja auch im menü extra auswählen bzw. abschalten.
    man HÖRT den zusatz-heizer anspringen, und nach dem abstellen des motors läuft er noch - deutlich hörbar - weiter!


    ich hatte vor dem mäxchen einen seat altea - und bei dem hatte ich auch das problem, daß er 15-20km brauchte, bevor er anfing, warm zu werden. also zum :), reklamiert, sensor am motor getauscht .. .und siehe da, nach 500 m kam OHNE zuschaltbaren ZUSATZHEIZER bereits spürbar warme luft aus den düsen.

    von meinen skoda fabias kannte ich DAS problem überhaupt nicht - DIE haben teuflisch gut geheizt ..... fast so gut, wie jetzt mein mäxchen

    darum traue ich mir sagen: wer nicht nach max. 1km deutlich warme luft aus den düsen kriegt (15° fühlen sich bei den derzeitigen außentemperaturen ja schon wohlig warm an) sollte DRINGEND zur werkstatt und auf den tisch klopfen ... denn da stimmt was nicht!
     
  8. #7 Loki_GER, 06.02.2012
    Loki_GER

    Loki_GER boykottiert E10

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 10/2004 1,8l/125 PS
    OK, du hast Recht! :gluecklich:
     
  9. #8 tba9901, 06.02.2012
    tba9901

    tba9901 Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2011
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c-Max 2011, 1,6 TDCI 85kW, Titanium
    weiss ich - aber schön, daß du es auch einsiehst :boesegrinsen:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 86teufel, 07.02.2012
    86teufel

    86teufel Forum As

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c max1,6 tdci.05//2L tdci .11.
    kann man so ein teil auch nachrüsten? mfg fritz:boesegrinsen:
     
  12. #10 Stralsunder, 07.02.2012
    Stralsunder

    Stralsunder Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Grand CMax 2.0 140PS Auto.Tita.
    Hallo 86teufel will hier keinen Ärger/ Stress machen aber achte BITTE BITTE bissl auf die Rechtschreibung bin nicht der Meister der Rechtschreibung aber man bekommt schon manchmal Augenschmerzen "Heitzung" puhh... :rotwerden:

    Nicht böse sein :engel:
     
Thema:

Heitzung

Die Seite wird geladen...

Heitzung - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Windschutzscheiben Heitzung Einbau

    Windschutzscheiben Heitzung Einbau: was Braucht man zum Nachträglichen einbau eine Heitzung Frontscheibe .Neue Scheibe Habe ich . nur der Rest. Schalter kein Problem. nur die...
  2. Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX WSS Heitzung defekt

    WSS Heitzung defekt: Hallo, evtl kann mir einer helfen. Die Heitzung für meine WSS funkioniert nicht. Schalter und Relai sind schon getauscht. Das einzige was ich...