KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Heizperiode Diesel KA II

Diskutiere Heizperiode Diesel KA II im KA Mk2 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; ich hab ein richtiges problem mit meinen ford ka diesel. ich weiß nicht ob die heizung kaputt ist oder nicht aber mein auto heizt einfach nicht...

  1. #1 Akane1986, 01.12.2010
    Akane1986

    Akane1986 Neuling

    Dabei seit:
    02.07.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    KA MK2 TDCI Titanium
    ich hab ein richtiges problem mit meinen ford ka diesel. ich weiß nicht ob die heizung kaputt ist oder nicht aber mein auto heizt einfach nicht mehr richtig. es dauert zwar immer länger bei einem diesel aber des auto heizt erst nach guten 20 minuten mal.
    ich wollt einfach mal in die runde fragen ob andere auch mit ihrem diesel solche probleme haben.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KAnnibale, 01.12.2010
    KAnnibale

    KAnnibale no animals, but cannibals

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.473
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    KA, 2002, 1,3 Benziner und 2009, 1,3
    es dauert schon ein wenig. Aber keine 20 Minuten. Nach 5-10 Minuten wird´s dann schön langsam schon mal wärmer.
     
  4. Jelli

    Jelli Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ka Titanium 2009 1.2
    ist glaube ich nicht nur ein Dieselproblem.
    Bei meinem Benziner dauert es auch etwas. Zwar keine 20 Minuten, aber bis es fühlbar warm wird schon über 10 Minuten. Weiß zwar nicht, ob das normal ist, aber bei meinem alten KA ging es schneller.

    Bei mir ist glaube ich auch eine Lüftungsdüse in der Mitte die linke zum Fahrer hin kaputt, da kommt kaum Luft raus, auch nicht, wenn ich auf Einstellung in Richtung Insassen stelle.
    Die Einstellung für Frontscheibe hat total viel Power.
     
  5. #4 Ford-Magenta, 01.12.2010
    Ford-Magenta

    Ford-Magenta Ford KA RU8 1.2 Destroyed

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA RU8 2009 1.2l Destroyed
    dauert schon seine 6-7 km aber geht (Benzin)
     
  6. #5 Akane1986, 03.12.2010
    Akane1986

    Akane1986 Neuling

    Dabei seit:
    02.07.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    KA MK2 TDCI Titanium
    also heute ist es richtig kalt bei uns. -10 grad wars heute morgen als ich losgefahren bin und mein auto ist gar nicht warm geworden.
    was mich eigentlich ziemlich wundert. ich fahr meine zwanzig minuten unter anderem ein gutes stück mit 100km/h und muss auch über zwei berge fahren.
    vielleicht fahr ich auch zu unterturig, was ich mir aber nicht vorstellen kann.
    was mir auch schon aufgefallen ist, das sich bei meinem tacho die nadel von der temperatur des motors je nach heizungsintinsität verändert. wenn ich die heizung an mache fällt die rapite und bleibt nicht bei ihren 90°.
    also des auto, ich bereue es wirklich einen ka gekauft zu haben :rasend:
     
  7. #6 dunkelziffer, 03.12.2010
    dunkelziffer

    dunkelziffer Guest

    @Akane

    Das sah gestern bei unserem 2 Jahre jungen Octavia Diesel bei -16 Grad auch nicht anders aus. Und das ist ein 1,9'er.

    Wo denkst du sollte der Ka die Wärme auch her nehmen?

    Machst du die Heizung an ist das nicht anderes, als wenn du zu Hause das Fenster aufmachst. Bei -20 Grad wirds schneller kalt in der Wohnung als bei 0 Grad. Selbst wenn du alle Heizungen offen hast ;)
     
  8. Jelli

    Jelli Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ka Titanium 2009 1.2
    nach zwanzig Minuten sollte es auf jeden Fall warm im Auto sein, auch im KA. Meiner ist auf jeden Fall nach etwas über 10 Minuten warm, in der Zeit habe ich ca. 7 Km meiner Strecke (durch die Stadt) zurückgelegt. Noch nicht warm aber schon etwas gemütlicher ist es bereits nach 4 km und 5 Min.

    Liegt also nicht am KA an sich, sondern bei deinem muss etwas kaputt sein.
     
  9. #8 Basti31, 03.12.2010
    Basti31

    Basti31 Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2012 Titanium 1,6 L 182 PS
  10. Royo

    Royo Guest

    Die Heizleistung vom KA Diesel ist einfach nur Mist, das ist bei meinem auch von Anfang an so. Ich wollte mir letzte Jahr eine Standheizung nachrüsten, nicht verfügbar, gleiches Spiel in diesem Jahr. Ich habe heute bei -7 Grad ca. 40km gebraucht bis es warm war im Auto (aber aufwärmen selbst fängt ganz langsam nach 15km an).

    Hier liegt wirklich das Problem vor das ein Diesel effizienter ist als ein Benziner und somit weniger Abwärme entsteht. Zum Heizen ist das sehr dumm. Eine andere Lösung als eine Standheizung kenne ich hier nicht und die ist weder bei Webasto noch bei Eberspächer verfügbar (aber für den Benziner wäre sie verfügbar).:rasend:
     
  11. #10 dunkelziffer, 03.12.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.12.2010
    dunkelziffer

    dunkelziffer Guest

    @Royo

    Ich denke, das liegt daran, dass für viele Autofahrer der Winter Jahr für Jahr ganz überraschend kommt. Ist bei den Winterreifen, dem Scheibenwaschwasser, den Cabrios, den Motorrädern, ... ... das gleiche Spiel.
     
  12. Royo

    Royo Guest

    Beim ersten Winter hätte ich das verstanden, aber mittlerweile erlebt der KA seinen 2ten. ;)

    Naja Standheizung gibts bestimmt dann ab Sommer zu kaufen.
     
  13. Royo

    Royo Guest

    So ich war heute bei meinem Händler, weil es ist überhaupt nicht feierlich mit dem Aufheizen...letzten Winter habe ich das Auto nicht viel gebraucht, aber im Vergleich zu meinem Dienstwagen heizt der KA quasi überhaupt nicht.

    Mein Händler hat mir die Problemlage bestätigt und es ist ihm bekannt, leider fehlt es an einer Lösung. Sie haben aber bei Eberspächer angerufen und die meinten "Ende diesen Jahres" ist eine Standheizung verfügbar!

    Darauf hoffe ich erstmal, sollte im Januar keine Lösung verfügbar sein, werde ich wohl den KA abgeben. Wenn ich im Stau stehe wird es kalt im Auto. Fahre ich bloss mit 80 über die Landstraße wird es nicht warm. Heute nach 40 km (120 km/h) wars halbwegs warm im Auto. Einfach eine Frechheit.:mies:
     
  14. #13 dunkelziffer, 10.12.2010
    dunkelziffer

    dunkelziffer Guest

    Royo, hat mal jemand dein Thermostat überprüft?

    So richtig normal klingt das für mich irgendwie nicht...
     
  15. Royo

    Royo Guest

    Sie meinten das es der Thermostat nicht sein kann. Ich glaub es ehrlich auch nicht. Weil sonst passt leider alles gut zusammen. Die Temperaturanzeige klettert im "Schleichbetrieb" bis ungefähr 1/3. Nur wenn ich zügig fahre erreiche ich die Hälfte (halt da wo der Zeiger immer steht). Sie meinten auch das sie das Problem kennen, aber keine Abhilfe kennen.

    Sie haben mir umfangreiche Fragen gestellt und kamen zum Schluss das der Thermostat nicht defekt sei...ich werd den dennoch mal Testen lassen. Hier wäre die Erklärung ja das von Anfang an immer der große Kühlkreislauf läuft, anstatt während der Aufwärmphase der Kleine. Da sich hier auch andere Dieselfahrer über das Problem beschweren und auch andere Fahrzeuge mit kleinen Dieseln das Problem haben (außer sie haben einen Zuheizer), passt das alles sehr gut.

    Wie könnte ich denn Testen ob fälschlicherweise der große Kühlkreislauf läuft? Ein Lüfter läuft auf jeden Fall nicht, das spricht ja eher dafür das der Kleine läuft.
     
  16. #15 thommy 68, 10.12.2010
    thommy 68

    thommy 68 Forum As

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK 2 FL Tunier Sport / Kia Picanto 1,2 S
    Hallo Royo,

    ich fahr auch den TDCI, meine Heizung braucht zwar auch ein paar Kilometer bis diese warm wird, ist aber auch nach zu vollziehen, da es ein sehr kleiner Motor ist und ja auch bei tiefen Temperaturen auch schonend gefahren wird einfach wenig Hitze entwickelt. Aber die Aussage mit dem Termostat ist gar nicht mal so falsch, war auch beim alten Fiesta und Escort ein größeres "Problem", da gab es zwei Ausführungen bei der Öffnungstemperatur, wenn demnach der kleine Kreislauf zu früh öffnet bei diesen Temperaturen da kann ja die Heizung nicht richtig auf Temperatur kommen. Also ich kann von meinem Ka TDCI eigendlich von einer guten Heizleistung berichten , obwohl ich ansonsten sehr viele Probleme mit meinem Fahrzeug habe und hatte.

    Grüße,

    Thommy 68 :top1::top1::top1:
     
  17. #16 dunkelziffer, 10.12.2010
    dunkelziffer

    dunkelziffer Guest

    Royo,

    wo du deinen Wasserkühler findest im Auto weißt du, oder?
    Also, Wasserkühler und Klimakondensator nicht verwechseln.

    Ich hab mir das noch nicht so genau angeschaut muss ich gestehen, deshalb frag ich.

    Im Zweifelsfall: Ich erinner mich grad dunkel, letztens unter der Motorhaube den Einfüllstutzen fürs Kühlwasser gesehen zu haben. Wenn du den mal verfolgst landest du zwangsläufig in der Gegend des Wasserkühlers.

    Du hattest ja geschrieben, dass sich die Temp.-Nadel nach etwa 15 km so langsam in Bewegung setzt, richtig?

    Fahr mal bis die Nadel anfängt auszuschlagen (aber nicht zu lange warten). Also ich sag jetzt mal wenn sie bei 60 Grad ist, dann ist das ein guter Wert um es sicher einschätzen zu können.

    Jetzt fährst rechts ran und schaust mal, ob dein Wasserkühler vorne warm ist. Bei den aktuellen Temperaturen muss der in diesem Fall eiskalt sein. Also schon ein bisschen warm ist verkehrt. Ist er kalt fühlst du mal an dem Gummischlauch unmittelbar zum Wasserkühler. Auch dieser muss kalt sein.

    Ist da irgendwas warm lässt dein Thermostat warmes Kühlmittel aus dem kleinen Kreislauf in den großen. Und gehört ersetzt.

    Das Problem in der Werkstatt ist: Die können es auch ohmsch messen. Wenn es aber nur nicht richtig schließt, ansonsten aber einwandfrei arbeitet, ist die Messung i.O. dein Thermostat aber deshalb trotzdem kaputt.

    Probiers mal und halt uns auf dem laufenden ;)
     
  18. Royo

    Royo Guest

    Vielen Dank!

    Klingt logisch, ich werde es ausprobieren und berichte vom Ergebnis.
     
  19. Royo

    Royo Guest

    So habe es heute mal probiert (auch wenn es heute dank ca. 5 Grad plus keinerlei Heizprobleme mit dem Auto gab, ab 0 Grad aufwärts funktioniert die Heizung gut).

    Ich habe den KA gefahren bis die Temperaturanzeige genau in der Mitte war und habe dann geprüft. Der Kühler und die Zuleitungen waren noch eiskalt, der große Kühlkreislauf war somit nicht offen und das Thermostat müsste ok sein.

    Schade eigentlich :weinen2: wäre eine so schöne Erklärung gewesen.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 dunkelziffer, 11.12.2010
    dunkelziffer

    dunkelziffer Guest

    Ja, denke auch, dass du mit diesem Versuch ein defektes Thermostat ausschließen kannst. Schade eigentlich. Denn dann sieht es tatsächlich nach einem "Konstruktionsfehler" aus, den man nicht so ohne weiteres finden und beheben kann.

    Bisschen krass find ich das trotzdem. Denke ich an meinen Smart cdi (41 PS auf 800 ccm), dann ist die Ausrede mit dem "kleinen" Ka-Motor mehr als lächerlich. Der Smart brauchte mit intaktem Thermostat ca. 10 km bis er auf Betriebstemp. war. Also, bei -24 Grad! Um den Gefrierpunkt brauchte es etwa 6-7 km.
     
  22. Royo

    Royo Guest

    Das stimmt wohl, mein Smart Diesel hatte bloss des öfteren einen defekten Thermostaten. Mal abwarten wie es weiter geht.
     
Thema:

Heizperiode Diesel KA II

Die Seite wird geladen...

Heizperiode Diesel KA II - Ähnliche Themen

  1. Biete Alukompletträder für Ford Ka Mk2

    Alukompletträder für Ford Ka Mk2: Hallo, biete hier 4 Alukompletträder für einen Ford Ka MK2 an. Felgen sind die Ronal R52 und die Reifen die Dunlop blue Response . Rechnung von...
  2. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Diesel geht bei der Kälte aus

    Diesel geht bei der Kälte aus: Hi, nun schon zum 2. mal. Heute Morgen 12°C,. Er springt an und läuft kurz, und geht wieder aus. Hatte ich vor einigen Tagen schon mal wo es auch...
  3. ## update zu thema Ford C-Max Diesel 1,6 anno 2012 ##

    ## update zu thema Ford C-Max Diesel 1,6 anno 2012 ##: Entgegen des bisherigen Tenors der Antworten hier lief der Motor einwandfrei nachdem dem Motor der neue Zahnriehmen und die neuen 3 Ventile...
  4. Ford galaxy 2012 1.6 diesel

    Ford galaxy 2012 1.6 diesel: Hallo bin neu hier und ich brauche eure Hilfe. Heute habe ich eine Kupplung getausch in einer Werkstatt und jetzt leuchtet die esp lampe.Die...
  5. Ranger Bj.08 4x4 3.0 Diesel

    Ranger Bj.08 4x4 3.0 Diesel: Kann mir jemand weiter helfen ich such ein Automatikgetriebe für meinen Renger? Da es im Stand (D) Ander Ampel oder so immer auf Druck ist.