Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Heizung bleibt kalt

Diskutiere Heizung bleibt kalt im Scorpio Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Hallo zusammen. Mein scorpio 2.3liter da bleibt die Heizung auf einmal kalt. Der Wärme tauscher ist nicht zu da habe ich den oberen Schlauch...

  1. #1 spliter, 06.03.2016
    spliter

    spliter Neuling

    Dabei seit:
    14.11.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Bj 97
    Hallo zusammen.

    Mein scorpio 2.3liter da bleibt die Heizung auf einmal kalt. Der Wärme tauscher ist nicht zu da habe ich den oberen Schlauch abgemacht und es läuft das Wasser durch.
    Thermostat ist neu.

    Was kann es sein?

    Heute auf der Bahn gefahren Motor wird nicht warm dann von der Bahn runter und Motor ist auf einmal warm aber Heizung bleibt kalt nur ersten 10 Sekunden kommt Wärme Luft raus und dann wird sie wieder kalt.

    Bitte um Hilfe Gruß Peter

    Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
     
  2. Pommi

    Pommi Guest

    Laut deiner Beschreibung würde ich mal auf einen defekten Thermostat tippen. Der ist daueroffen und der Kühler ständig durchflossen.

    Ansonsten mal die Plastikverkleidung vor der Windschutzscheibe abbauen (müssten 4, 6 oder 8 Torxschrauben sein), genau in der Mitte müsste der Gebläselüfter sitzen. Diesen abklemmen und ausbauen. Darunter ist die Klappe für die Heizungseinstellung. Evtl. ist da der Verstelldraht ausgehangen oder gar gebrochen/gerissen. Einfach mal Heizung auf kalt stellen, schauen, wie die Klappe steht. Dann auf warm, jetzt müsste die Klappe auf die andere Seite gegangen sein. Bzw. die wechselt an der oberen Stelle von Richtung Windschutzscheibe auf Richtung Motor. Frag mich aber nicht, an welcher Stelle sie sein muss für kalt bzw. warm. Ist zu lange her, dass ich die Stelle auf hatte.

    Beim Scorpio wird die Heizung nämlich noch ganz einfach geregelt: Der Wärmetauscher wird immer durchflossen. Mit der Einstellung warm/kalt stellt man nur ein, ob und wenn, wieviel Luft durch den Wärmetauscher geht und wieviel dran vorbei.
     
Thema:

Heizung bleibt kalt

Die Seite wird geladen...

Heizung bleibt kalt - Ähnliche Themen

  1. F-100 & Größer (Bj. 1966–1972) Heizung heizt immer?! Bitte um Tipps

    Heizung heizt immer?! Bitte um Tipps: Hallo Leute, Nach meiner Neuvorstellung nun meine erste Frage. Bei meinem Ford F100 aus 1969 lässt sich die Heizung nicht abstellen, sprich, es...
  2. Probleme mit Leerlaufdrehzahl im kalten Zustand

    Probleme mit Leerlaufdrehzahl im kalten Zustand: Hallo, guten Morgen. Ich fahre seit einiger Zeit einen Mondeo Mk1 von 1995, GBP, Zetec, Automatikgetriebe, 1,8l. Er läuft und schaltet wunderbar...
  3. V6 läuft 30 min und geht dann aus..wenn er kalt ist läuft er wieder 30 min ganz normal..HIIILLLFFFEE

    V6 läuft 30 min und geht dann aus..wenn er kalt ist läuft er wieder 30 min ganz normal..HIIILLLFFFEE: Ist ein 05 galaxy v6 mit 204 PS..AUTOMATIK..127000 KM ER SPRINGT NORMAL AN UND FÄHRT EINE HALBE STD..DANN GEHT ER AUS UND SPRINGT NICHT MEHR...
  4. Heizung /Lüftung

    Heizung /Lüftung: Mutters MK 2 bläst die Lüftung nur auf die Scheibe/ Fussraum die Düsen in der Mitte und links /rechts werden nicht angesteuert wo muss ich...
  5. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP keine leistung und stottern wenn kalt

    keine leistung und stottern wenn kalt: Guten morgen, ich hab folgendes Problem mit meinem Mondi: wenn er kalt ist, hab ich auf niedrigen Drehzahlen absolut keine Leistung, das heisst...