KA 1 (Bj. 96-08) RBT Heizung entlüften?

Diskutiere Heizung entlüften? im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo allerseits, ich habe heute ein neues Heizungsventil in meinen Ka eingebaut. Beim Alten ist einer der Plastikpinökel, an denen die...

  1. daf747

    daf747 Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ka, 1999, 1.3
    Hallo allerseits,

    ich habe heute ein neues Heizungsventil in meinen Ka eingebaut. Beim Alten ist einer der Plastikpinökel, an denen die Schläuche angeschlossen sind, abgebrochen.
    Nun ist das neue Teil dran, aber die Heizung tut's nicht. Ich nehme an, dass kein Wasser drin ist. Das ist ausgelaufen als das Plastikteil abgebrochen ist. Der freundliche ADAC Mensch hat die Schläuche miteinander verbunden damit das Kühlsystem weiterläuft.


    Ich dachte, dass Wasser einfach wieder reinläuft wenn ich den Motor laufen lasse. Scheint aber nicht so zu sein.
    Muss ich das System entlüften? Hab irgendwo gelesen dass es sich selbst entlüftet wenn ich den Deckel vom Ausgleichsbehälter auflasse.
    Weiss jemand näheres? Bin für jeden Tip dankbar!

    LG daf
     
  2. #2 GeloeschterBenutzer, 10.09.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    normalerweise wird das kühlsystem vakuumentlüftet
    weil sich meist eine luftblase im HRV bildet und die auch nicht beim motorlauf mit geöffnetten deckel rauskommt .
     
  3. daf747

    daf747 Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ka, 1999, 1.3
    Vielen Dank für die schnelle Antwort! :)

    Und das bedeutet? Was muss ich tun?
     
  4. #4 GeloeschterBenutzer, 10.09.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    in eine werkstatt fahren die ein gerät hat mit dem eine vakuumentlüftung durchführen werden kann .
    sollte jeder FFH haben
     
  5. daf747

    daf747 Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ka, 1999, 1.3
    Echt?
    Hatte gehofft ohne Werkstatt auszukommen :(
    Kann es Probleme geben wenn ich mit so einer Luftblase im System fahre? Ich weiss noch nicht wann ich zu einer Werkstatt fahren kann.
     
  6. #6 FocusZetec, 10.09.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.702
    Zustimmungen:
    770
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das Kühlystem entlüftet sich selber, da braucht man kein spezielles Gerät ... das Vakuumding ist neumodisches Zeugs, das man bei so alten Kisten nicht braucht

    was für ein Heizungsregelventil wurde denn verbaut, ein Billiges von ebay? Schläuche richtig angeschlossen?
     
  7. daf747

    daf747 Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ka, 1999, 1.3
    Das klingt beruhigend. Vielleicht muss ich erst bischen fahren damit sich das Wasser verteilen kann? Hab nur im Leerlauf eine Weile laufen lassen. Die Heizung wurde nicht warm.

    Nicht von ebay. Hab es in einem Autoteileladen für 33,95 gekauft. Der Händler meinte das sei besser als die ebay Teile. Ich hoffe er hat Recht, denn bei ebay gibts das Ventil für 15€...
    Die Schläuche sind so angeschlossen wie sie auch am alten Teil dran waren.
     
  8. #8 FocusZetec, 10.09.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.702
    Zustimmungen:
    770
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    wieviel Kilometer bist du seid dem gefahren? Der Wasserstand ist Ok?

    kalte Heizung bedeutet normalerweise das das Ventil kaputt ist ... ansonsten ist das Bedienteil im Innenraum kaputt
     
  9. #9 daf747, 10.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2015
    daf747

    daf747 Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ka, 1999, 1.3
    Ich habe das Teil heute Nachmittag eingebaut und bin noch gar nicht gefahren seitdem. Die Heizung hatte immer funktioniert, wurde aber vom Kreislauf abgeklemmt weil einer der Schlauchanschlüsse abgebrochen war. Ich denke also nicht dass an der Heizung was defekt ist.
    Das Wasser vom Kühlkreislauf scheint nicht in den Wandler zu fliessen - das bemerke ich daran dass der Wasserstand im Ausgleichsbehälter nicht gesunken ist.

    Edit: Was grad viel wichtiger als die Heizung ist, ist das Kühlsystem: Funktioniert es weiterhin, auch wenn das Wasser nicht zum Wandler fliesst?
    Ich muss morgen Nachmittag mit dem Wagen zur Arbeit fahren und weiss grad nicht ob das ok ist.
     
  10. #10 MucCowboy, 11.09.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.562
    Zustimmungen:
    1.408
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Na, dann fahr ihn erstmal ganz normal, damit der Motor auch richtig warm wird. Nur im Stand laufenlassen bringt nichts. Da arbeitet nur der kleine Kühlkreislauf, nur zwischen Motor und Kühler. Erst wenn der Motor seine Betriebstemperatur erreicht hat, öffnet der Thermostat den großen Kreislauf und lässt das Kühlwasser auch durch die Heizung laufen. Diese Betriebstemperatur erreicht der Motor aber nicht im Leerlauf (oder erst nach sehr langer Zeit), sondern unter Last, also im Fahrbetrieb. Wenn das Heizungsventil dann geöffnet ist (Heizung auf "warm"), wird die Luftblase durch den Wasserstrom rausgedrückt und landet letztlich im Ausgleichsbehälter.
     
  11. #11 GeloeschterBenutzer, 11.09.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    Uli leider muß ich dich schon wieder berichtigen
    der kleine kühlkreislauf führt durch die heizung ;) sonst würde man ja im winter ewig im auto frieren !

    das mit dem warmfahren funktioniert leider beim KA nicht zwangsläufig , da das HRV ein baypassventil ist und die luftblasse dann evt nicht
    aus dem heizungswärmetauscher herausgespühlt wird , weil sich das ventil ständig öffnet und schließt .
    habe schon fälle erlebt , da wurde der motor heißgefahren aber die heizung blieb kalt aber das kühlwasser ist übergekocht ;)
    deshalb soll das kühlsystem beim Ka MK1 beim Fiesta MK4/5 und beim Pumpa immer vakuumentlüftert werden .
    steht so im werkstatthandbuch !
     
  12. #12 FocusZetec, 11.09.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.702
    Zustimmungen:
    770
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ... das Kühlsystem ist erst entlüftet wenn der Motor Betriebstemperatur hat, bzw. der Thermostat einmal geöffnet hat ...
     
  13. #13 GeloeschterBenutzer, 11.09.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    wenn sich aber eine luftblase am termostat gesammelt hat wird der termostat nie öffnen

    deshalb vakuumentlüftung
     
  14. daf747

    daf747 Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ka, 1999, 1.3
    Die Heizung funktioniert wieder! :)
    Bin gefahren und irgendwann ging die Heizung dann halt. Es scheint also keine Luftblase im Ventil zu sitzen.
    Musste nur ganz wenig Kühlmittel nachkippen. Hatte gedacht das würde mehr sein was da reingeht in den Heizwandler.
    Ich hoffe nun dass alles weiterhin funktioniert und bedanke mich bei allen für eure Tips :)
     
  15. #15 FocusZetec, 11.09.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.702
    Zustimmungen:
    770
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    die Motoren sind 50Jahre oder noch älter, damals hat noch keiner an sowas gedacht ;) ... Ford hat das Vakuumgerät irgendwann in den letzten 5-10Jahren eingeführt (für neure Motoren), und dann die Anleitung bei allen anderen Motoren geändert

    aber das heißt nicht das man die Motoren nicht noch nach alten Standards entlüftet bekommt
     
Thema: Heizung entlüften?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford ka Kühlsystem Entlüftung

    ,
  2. ford k baujahr 2008 entlüftungsschraube

    ,
  3. ford ka endura e 1.3 kühlsystem

    ,
  4. Ford Endura-E Entlüftung Kühlkreislauf,
  5. heizung ford ka entlüften,
  6. wie entlüfte ich das Heizungsregelventil Ford Fiesta,
  7. fiesta bj 98 kühlkreislauf entlüften,
  8. ford ka motorkühlung entlüften,
  9. ford endura kühlmittel entlüften,
  10. ford ka endura entlüften
Die Seite wird geladen...

Heizung entlüften? - Ähnliche Themen

  1. Heizung/Klima Bedienelement

    Heizung/Klima Bedienelement: Hallo zusammen, ich möchte auf das Dach meines Tourneo Custom Euroline ein Solarmodul bauen. Nun würde ich gerne die Kabeldurchführung in den...
  2. Kupplung entlüften nach Marderbiß in den Schlauch der Kupplungshydraulik

    Kupplung entlüften nach Marderbiß in den Schlauch der Kupplungshydraulik: Nach einer Marderknabberei an dem Schlauch meiner Kupplungshydraulik war es nicht mehr möglich, einen Gang einzulegen, wenn der Motor lief....
  3. Heizung: nur heisse Luft, Heizventil bereits getauscht

    Heizung: nur heisse Luft, Heizventil bereits getauscht: Hallo! Ich habe einen StreetKa vor kurzem gekauft (Bj. 2003). Folgendes Problem: wenn ich losfahre (Klima an, Heizung aus= Blau = kalt) ist...
  4. Transit VII (Bj. 14-**) Heizung im Aufbau - als Standheizung auszubauen?

    Heizung im Aufbau - als Standheizung auszubauen?: Moin, wir sind seit ganz kurzem Besitzer einer Transit Kombi und wollen das Fz als ein WoMo 'light' ausbauen. Beim Nachdenken, wie ich den...
  5. Kann Forscan die Bleed Master Funktion zum Bremsen entlüften?

    Kann Forscan die Bleed Master Funktion zum Bremsen entlüften?: Kann man mit Forscan die Bleed Master Funktion des ABS-Blocks zum Bremse entlüften aktivieren? Ist ja besonders beim Fiesta Mk7 wichtig.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden