Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Heizung/Gebläse defekt, finde Fehler nicht

Diskutiere Heizung/Gebläse defekt, finde Fehler nicht im Escort Mk5/6 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo, also bei meinem xr3i (cabrio) funktioniert, das Gebläse/Heizung nicht mehr. Sprich es kommt nix wenn ich den Schalter auf Stufe 1,2 oder 3...

  1. #1 Nico S.H., 06.04.2010
    Nico S.H.

    Nico S.H. Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sommer: Ford p7b 20m xl
    Winter: 1.8er Mondeo
    Hallo,
    also bei meinem xr3i (cabrio) funktioniert, das Gebläse/Heizung nicht mehr. Sprich es kommt nix wenn ich den Schalter auf Stufe 1,2 oder 3 stelle.
    Ich habe schon die Sicherungen überprüft und nichts festgestellt. Auch direkt hinter der Heizungsverkleidung habe ich nichts an lockeren Kabeln oder ähnlichem gefunden.
    Welche stellen kann ich da noch überprüfen?

    Ich hab mal in irgendeinem forum gelesen, dass jemand von seinem undichten Verdeck gerdet hat, woraufhin gepostet wurde ob seine Heizung noch funktioniert.
    Kann da ein Zusammenhang bestehen mit Wassereinbruch und der Heizung, hat bei mir nämlich zuvor auch reingeregnet.

    Vielen Dank
    Nico
     
  2. #2 autohaus bathauer, 07.04.2010
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    Da wird schlicht der sicherungkasten defekt sein ist ne krankheit beim escort dieser baureihe .
     
  3. #3 Kepp037007, 09.04.2010
    Kepp037007

    Kepp037007 Neuling

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    escort 1996 1.8TD
    Gebläse defekt

    Hallo Nico!

    Wenn du selber weitersuchen möchtest und keinen Schaltplan hast vorerst einmal ein Tip:

    Zum Heizungsschalter Mitte geht von der Zentralelektrikbox kommend ein violet/schwarzer 1,5 ² Draht hier sollten in jedem Fall noch 12V + anliegen.

    Ist das nicht der Fall und die Sicherung in Ordnung hat autohaus bathauer recht dann gehörst du zu den glücklichen Escort Besitzern welche die Zentralelektrikbox (welch ein Name für einen im Prinzip leeren Sicherungskasten mit ein paar aufgesteckten Relais ) ausbauen dürfen.
    Aber keine Angst bis auf einen geschraubten Anschluß ist alles unverwechselbar gesteckt und mit der Zeit wirst du da richtig schnell beim Ausbau.
    Wenn du die Leiterbahnen von der Sicherung zum violet/schwarzen Draht verfolgst findest du normalerweise die kalte Lötstelle.
    Kannst aber auch in eine neue Box investieren, wenn du sie allerdings vom Schrotti holst löte sie vor dem Einbau an den verdächtigen Stellen gleich nach, weil der Lötautomat war wie hier schon oft erwähnt etwas überfordert mit dieser Box. Vor allem die Anschlüße mit größeren Strömen (Heizgebläse, Fensterheber usw.) setzen im Alter öfter aus.
    Nur Mut zu dieser Bastelei, der Stromkreis Heizgebläse ist ein guter Einstieg zum Üben, weil er ja nicht betriebswichtig ist.
    Viel blöder sind da schon offene Fensterheber ohne Strom im Winter und wenn das dann kommt bist du schon richtig gut in Ford Autoelektrik.
    Wenn du am Schalter allerdings 12V+ hast dann melde dich wieder.
    Dann schreibe ich weiter in der Fehlersuche.
    Viel Spaß bei der Suche und liebe Grüße Kepplinger
     
  4. #4 Club Opa, 10.04.2010
    Club Opa

    Club Opa Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier 2.0; Ford Escort Cabrio 1.8, 16V
    Vielleicht ist auch der Gebläsemotor defekt.
    War bei mir so.
    Gebrauchten vom Schrott rein und gut ist.
     
  5. #5 Nico S.H., 11.04.2010
    Nico S.H.

    Nico S.H. Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sommer: Ford p7b 20m xl
    Winter: 1.8er Mondeo
    Hallo Kepplinger,
    also erst mal vielen Dank für die ausführliche Hilfe. Ich habe mir einenn Spannungsmesser gekauft, der anzeigt wielviel Volt an den jeweiligen Kontakten anliegen. Ich habe die 4 Anschlüsse geprüft auf denen der Heizungsregler sitzt, wenn man ihn abzieht. Auf all diesen anschlüssen liegen jedoch keine 12V vor sondern nur um die 6V.
    Außerdem sind bei mir keine violett/schwarzen Kabel die an den Heizungsregler ankommen sondern schwarz/rote und grün/gelbe. Am Sicherungskasten habe ich aber an den 2 großen Kabelstträngen violett/schwarze Kabel gesehen welche jedoch nicht sonderbar aussahen oder auf kalten Lötstellen hinwiesen.

    Also entweder ich habe noch irgendetwas falsch gemacht oder bei meinem Baujahr 93 (ALL) ist irgendetwas anders mit der Verkabelung.
    Es könnte ja auch sein, dass nur dieser Heizungsschalter kaputt ist oder wie auch Club Opa sagt , der Gebläsemotor defekt ist.
    Wie könnte ich z.B prüfen ob der Gebläsemotor defekt ist?
    Gruß Nico
     
  6. #6 Kepp037007, 20.04.2010
    Kepp037007

    Kepp037007 Neuling

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    escort 1996 1.8TD
    Hallo Nico!

    Entschuldige bitte aber ich war umständehalber 1 Woche nicht im Web.
    Habe dir aber aber versprochen dass ich weiterschreibe.
    Also fallst du noch immer suchst, am Schalter solltest du in jedem Fall Spannung anliegen haben. Die 6 Volt welche du mißt ist wahrscheinlich Blindspannung welche unter der kleinsten Belastung sofort zusammenbricht weil du sie ja auf allen Kabeln anliegen hast.
    Von der Drahtfarbe laß dich einmal nicht beirren, kann schon sein, dass die bei deinem Baujahr anders ist.
    Von der Sicherung fürs Gebläse zum Schalter führt der Weg über die Zentralelektrikeinheit.
    Also wenn du auf der Sicherungsausgangsseite noch 12V hast, such dir den Draht vom Mittelpunkt des Schalters zur Einheit, Stecker ausstecken und provisorisch 12V aufs Kabelende legen.
    Kannst natürlich auch einmal 12V zum Schalter legen, wenns dann bläst bist du sicher auf der richtigen Fährte und du kannst Motor und Vorwiderstände ausschließen.
    Halt mich auf dem laufenden falls du den Fehler gefunden hast.

    Gruß Kepplinger
     
  7. #7 kushtrim, 29.08.2010
    kushtrim

    kushtrim Neuling

    Dabei seit:
    29.08.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort 96 1.8
    Hallo, hab das ähnliche Problem...
    Hab zuerst den Schalter überprüft, war ok, dann die Kabeln bis zum Gebläsemotor,waren alle ok,dann hab ich das Gebläse direkt mit der Batterie verbunden, Gebläse ist gelaufen, danach hab ich die Kabeln beim schalter auf Spannung überprüft, das Violett/schwarze kabel (Mitte) hat +12V wenn ich diese mit den benachbarten Kabeln verbinde,läuft nichts.
    Zum schluss habe ich das Violett/schwarze Kabel mit dem +12V vom Radio ersetzt da lief alles normal!

    Woran liegt es jetzt?:gruebel:
     
Thema:

Heizung/Gebläse defekt, finde Fehler nicht

Die Seite wird geladen...

Heizung/Gebläse defekt, finde Fehler nicht - Ähnliche Themen

  1. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Fehler Servolenkung

    Fehler Servolenkung: Hallo zusammen, ich hab ein Problem mit unserem Ka, Baujahr 2009. Die Meldung, dass die Servolenkung nicht in Ordnung ist, kommt öfters mal....
  2. Was heisst der Fehler code?

    Was heisst der Fehler code?: Hi,habe mein Ford Focus C max bj 2007 ausgelesen und bekamm 3 Fehler Test.Die Fehler waren MID:$01 TID:$80.MID:$05 TID:$80,MID:$a1 TID:$83.Weiss...
  3. Lampe (Diode?) im Kombiinstrument KI defekt

    Lampe (Diode?) im Kombiinstrument KI defekt: Eine Lampe (Diode oder LED?) auf der Platine meines KI's ist wohl defekt. Auch im Testmodus leuchtet sie nicht. Kann man da irgendetwas messen,...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Rückfahrkamera defekt

    Rückfahrkamera defekt: Hallo liebe Gemeinde, ich habe einen 2012er Turnier. Meine Rückfahrkamera hat den Geist aufgegeben, warum auch immer... Ford will für die Kamera...
  5. Lima nach 1 Jahr defekt?

    Lima nach 1 Jahr defekt?: Servus bei uns in der Firna fahren mehrere 2016er Fofi mit dem 1.0 Basisbenziner EZ 06/16 der Wagen hat 30.000 Km weg und hat einen...