Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Heizung geht nur auf Stufe 4???Hilfe!!!

Diskutiere Heizung geht nur auf Stufe 4???Hilfe!!! im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo @ all, habe seit tagen folgendes Problem: Fahre einen Focus 2002 1.8 tdci und seit Tagen geht die Heizung nur auf Stufe 4. Bei 1,2 und 3...

  1. #1 dogusm5, 10.02.2012
    dogusm5

    dogusm5 Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 TDCI Mk1
    Hallo @ all,

    habe seit tagen folgendes Problem:

    Fahre einen Focus 2002 1.8 tdci und seit Tagen geht die Heizung nur auf Stufe 4. Bei 1,2 und 3 tut sich jedoch nichts. Habe alle Sicherungen kontrolliert alles ok.

    Woran könnte es liegen?? Mir wurde mal gesagt das ich hinter dem Handschuhfach gucken soll wegen dem Vorwiederstand???

    Wo finde ich den?? Bevor ich alles ausbaue könnte es auch ein anderes Problem sein?

    Wäre sehr dankbar wenn ich in kürze Antworten erhalte...

    Es ist ziemlich kalt draußen :)

    danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 10.02.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.315
    Zustimmungen:
    121
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    der Widerstand sitzt ganz hinten links, Handschuhfach unten am Scharnier abschrauben um eine Bessere Sicht zu haben

    Das ist ein bekanntes Problem, funktioniert nur noch die Stufe 4 = Defekter Widerstand
     
    dogusm5 gefällt das.
  4. #3 hawktom, 10.02.2012
    hawktom

    hawktom Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus B-Max Sync 1,0 ltr. Ecoboost
    Hi dogusm5,

    ich war heute beim Freundlichen und hab einen Widerstand gekauft.
    Hat 23 Euronen gekostet, sitzt links neben dem Lüftermotor an der Spritzwand und der Austausch dauert etwa 30 min.
    Kontrollier den Stecker des Widerstands, der verschmort ganz gerne. :verdutzt:
    Ich klappe das Handschuhfach immer nach unten und benutze zum Lösen der Halteschraube des Widerstands einen langen Vergaser-Schraubendreher.
    Und-eine Taschenlampe ist auch von Vorteil. :top1:

    Gruß Tom
     
    dogusm5 gefällt das.
  5. #4 TL1000R, 10.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2012
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
  6. #5 dogusm5, 11.02.2012
    dogusm5

    dogusm5 Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 TDCI Mk1
    Ich danke euch allen :-)

    Werde jetzt raus gehen und gucken, ob ich den Widerstand rauskriege bzw. finde :-)

    Das ist die Ford Familie...

    Danke nochmal an alle die mir geantwortet haben...

    Werde heute Abend berichten...

    Schönen Tag noch...

    Mfg
     
  7. #6 dogusm5, 11.02.2012
    dogusm5

    dogusm5 Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 TDCI Mk1
    So leider komme ich nicht an den Widerstand dran...

    Der sitzt ziemlich hinten links...Die Farbe ist schwarz. Ich dachte immer das der blau wäre..

    Die ist mit einer schraube befestigt. Leider komme ich garnicht dran...

    Einen langen Schraubenzieher habe ich auch nicht...

    Kann ich einfach den Gebläsemotor ausbauen um besser dran zukommen??

    Würde mich über eure Hilfe freuen..

    PS. Der Widerstand sieht nicht verschmort aus...SOll ich den trotzdem wechseln damit die Heizung wieder funktioniert?

    Mfg
     
  8. #7 blackisch, 11.02.2012
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    24
    wieso kommt man nicht dran ? du musst das Handschufach schon richtig runterklappen (Seiten eindrücken und nach unten schwenken) dann kommt man auch locker dran
     
    dogusm5 gefällt das.
  9. #8 hawktom, 12.02.2012
    hawktom

    hawktom Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus B-Max Sync 1,0 ltr. Ecoboost
    Genau so wird´s gemacht.
    Handschuhfach öffnen, die Dämpfungsstange rechts am Handschuhfach aushaken, dann die Seiten etwas eindrücken und das Handschuhfach gaaanz nach unten klappen. :top1:
    Stecker abziehen und kontrollieren, ( der verschmort ab und zu, der Widerstand ist in jedem Fall defekt ! ), Schraube raus und dann alles in umgekehrter Reihenfolge.

    Für diese Arbeit braucht man nicht unbedingt einen langen Schraubendreher, er erleichtert die Sache nur etwas.

    Den Lüftermotor brauchst du nicht ausbauen, wenn du Öl nachkippen willst demontierst du ja auch nicht den Zylinderkopf. :lol:


    Gruß Tom
     
  10. #9 dogusm5, 12.02.2012
    dogusm5

    dogusm5 Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 TDCI Mk1
    Ich habe es jetzt raus :rotwerden:
    Das problem war das ich nicht an den Widerstand kam um die Schraube zu lösen:lol:

    Es war ja ziemlich eng da dran zu kommen.. Naja jetzt ist es raus..

    Alles sieht soweit in Ordnung aus...

    Werde morgen einen neuen Widerstand bestellen
     
  11. #10 hawktom, 12.02.2012
    hawktom

    hawktom Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus B-Max Sync 1,0 ltr. Ecoboost
    Hi dogusm5,

    nicht davon irritieren lassen das der Widerstand o.k aussieht. :gruebel:
    Man sieht dem Teil nicht an auch wenn es Kernschrott ist.
    Und noch ein Tip. Nimm ein Ford-Originalteil, ich habe unlängst die Erfahrung machen müssen das die Widerstände der Zubehör-Anbieter nicht passen. :was:


    Gruß Tom
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 dogusm5, 13.02.2012
    dogusm5

    dogusm5 Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 TDCI Mk1
    Hi hawktom,

    ok werde mich nicht irritieren lassen :)

    Werde deinen Rat aufjedenfall folgen und Original Ford kaufen...

    Gruß
    Yoshi
     
  14. #12 dogusm5, 16.02.2012
    dogusm5

    dogusm5 Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 TDCI Mk1
    Hallo @ all,

    habe beim freundlichen für 26 Euros den Widerstand gekauft.

    Habe es eingebaut und nun läuft die Heizung wieder :)

    Danke nochmal an alle:top1:
     
Thema:

Heizung geht nur auf Stufe 4???Hilfe!!!

Die Seite wird geladen...

Heizung geht nur auf Stufe 4???Hilfe!!! - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Diesel geht bei der Kälte aus

    Diesel geht bei der Kälte aus: Hi, nun schon zum 2. mal. Heute Morgen 12°C,. Er springt an und läuft kurz, und geht wieder aus. Hatte ich vor einigen Tagen schon mal wo es auch...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Tacho tauschen geht das so einfach????

    Tacho tauschen geht das so einfach????: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Mein alter Tacho hat ne Macke die man auch wahrscheinlich nicht mehr reparieren kann. Nun würde ich...
  3. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Hilfe.! Umbau auf Schaltgetriebe.

    Hilfe.! Umbau auf Schaltgetriebe.: Hallo, also soweit alles fertig. Das Problem ist, dass der Anlasser nicht dreht. Fahrzeug lässt sich anziehen und läuft dann normal. Jemand eine...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Hilfe!!! Wie heißt das Kabel zur Lichtmaschine und wo kann ich das erhalten?

    Hilfe!!! Wie heißt das Kabel zur Lichtmaschine und wo kann ich das erhalten?: Bei meinem focus da3 80 kW wurde die Lichtmaschine getauscht weil ich auf der Batterie fuhr. Die Batterie wurde nicht mehr geladen und...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Funkschlüssel geht nicht richtig

    Funkschlüssel geht nicht richtig: Hallo Leute ich hätte eine Frage. Seit ca 5 Tagen geht mein Funkschlüssel nicht mehr richtig. Mal geht er zu Auf und Zu Schließen mal reagiert...