Heizung und Motor

Diskutiere Heizung und Motor im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo, habe 2 mehr oder minder kleine Probleme mit meinem 94 Escort Kombi 1,6 66KW. 1. Beim Kaltstart läuft er die ersten 30-40 Sekunden...

  1. #1 ecsdaehn, 15.02.2007
    ecsdaehn

    ecsdaehn Neuling

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe 2 mehr oder minder kleine Probleme mit meinem 94 Escort Kombi 1,6 66KW.

    1. Beim Kaltstart läuft er die ersten 30-40 Sekunden ganz normal läuft dann aber unrund-denke fast nur auf 3 Zylindern.
    Sowie die Temperatur aus dem kalten Bereich ist-meine das Kühlerthermometer-läuft er wunderbar rund und kraftvoll ohne klapper und alles.

    Hatte hier im Forum gelesen das der Motor 5W.. Oel braucht, meiner hatte vom Vorbesitzer bei ATU das "gute" 15W40 bekommen, wahrscheinlich weils so schoen billig ist.Werde am Wochenende da korrekte Oel einfüllen.
    Hat wer sonst noch ne Idee worans liegen könnte.........

    2. Auch wenn der Kühler/Motor warm ist ,ist die Leistung der Heizung eher mässig..
    Die Klappe die ueber das Heiss-Kalt bzw. Rot blaue Regelrad bedient wird ist freigängig, der Kühler hat zumindest soweit ich das sehe keine Lufteinschlüsse...
    Kann man den Heizungswärmetauscher separat entlüften????Wenn ja wie.

    Hat wer ne Idee woran es sonst liegen koennte????

    Danke im Voraus und Gruss.

    Jürgen
     
  2. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Zur Heizleistung: Wie sieht das Kühlwasser denn aus (rostig)? Manchmal hat sich im Wärmetauscher Rost gebildet, der verstopft den Kreislauf dann. Wird er Motor wirklich warm und die Anzeige ist falsch? Dann könnte das Thermostat ja noch die Ursache sein. Der Wärmetauscher ist nicht seperat zu entlüften.
    Zum Motorlauf: Auf die Autobahn und ordentlich durchblasen. Bei dir ist sicher der Ventilsitz verkokt und die Ventile bleiben hängen. Richtig gemacht werden neue Ventile und Hydrostössel eingebaut in Verbindung mit einem geändertem Zylinderkopf-Öl-Druck-Halteventil.
     
  3. #3 tigerewi, 17.02.2007
    tigerewi

    tigerewi Guest

    Ventile hängen bleiben?


    Dann müßte dies doch eher zu einem Ventilschaden führen?!

    Wenn der Wagen im kalten Zustand unrund läuft, dann hat dies meines Erachtens andere Gründe, die eher damit zu tun haben, daß der Wagen zuviel Luft zieht oder nicht richtig zündet.
    Hatte bei einem Wagen regelmäßig das Problem, daß er im kalten Zustand nicht richtig lief, wenn die Luft recht feucht war (mußte nicht zwangsläufig regnen), denn dann bildete sich Feuchtigkeit in den Kerzenstecker. Wenn man die abzog, konnte man die Feuchtigkeit darin auch erkennen. Sobald der Motor aber warm war, war die Feuchtigkeit auch weg und der Wagen zog einwandfrei. Hatte mir dann gute Kerzenstecker gekauft, d.h. solche, die eng an der Kerze anlagen. Das Problem trat danach nicht mehr auf.

    Bezüglich der Heizung würde ich auch vermuten, daß es das Thermostat ist. Die Heizung meines letzter Escorts wurde auch nicht warm, obwohl voll aufgedreht. Dafür war der Temparaturanzeiger sofort im roten Bereich, sobald man die Zündung einschaltete.
     
  4. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Oh, ich sollte mich genauer ausdrücken. Ich rede nicht von mm, sondern von Zehnteln. Das ist ein ganz typisches Problem für die Anfangs-Zetec Motoren (damals noch DOHC). Aus dem Grund hat Ford ja auch die Stössel und Ventile geändert. Seine Beschreibung passt nur mal 100% zu dem Fall.
    Klar, andere Sachen sollte man selbsverständlich auch in Betracht ziehen.
     
Thema:

Heizung und Motor

Die Seite wird geladen...

Heizung und Motor - Ähnliche Themen

  1. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Dringend! Bauteil zwischen Thermostat und Motor

    Dringend! Bauteil zwischen Thermostat und Motor: Hallo, ich habe folgendes Problem. Bei dem Scorpio 2.3 Automatik Baujahr 1997, Benziner, von meinem Vater wurde der Kühler, das Thermostat und...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus

    Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus: Guten Tag, ich wollte letzte Woche den Focus Mk1 1.8 Zetec meiner Lebensgefährtin durch den TÜV bringen. Der hat die leicht siffende...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Motor reagiert nicht

    Motor reagiert nicht: Hallo liebe User, ich habe ein "kleines" Problem, beim zurücksetzen des Fiesta war noch alles gut, als ich aber dann aus "R" in "N" um auf "1" zu...
  4. Fiesta 1.4 59KW Motor tauschen

    Fiesta 1.4 59KW Motor tauschen: Hallo, ich hoffe auf Eure Hilfe. Kann mir jemand eine genaue Anleitung für einen Motor Ausbau eines 1.4er Bj. 2004 mit 59KW geben. - Ich möchte...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY MONDEO MK 3 B4Y Heizung funkzt nicht richtig

    MONDEO MK 3 B4Y Heizung funkzt nicht richtig: Hallo... ich hätte da gerne mal ein Problem. ;-) Bei meinem MK3 Mondeo Benziner 2.0 funktioniert die Heizung nicht mehr richtig. Hier mal ein...