Heizung wird kalt

Diskutiere Heizung wird kalt im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Grüssie Ich hätt da mal eine Frage an die Gemeinde Die Heizung bei meinem Escort braucht ziemlich lange bis sie warm wird. In der Stadt ca. 10km...

  1. #1 Nikolausi71, 22.12.2007
    Nikolausi71

    Nikolausi71 Neuling

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Grüssie

    Ich hätt da mal eine Frage an die Gemeinde

    Die Heizung bei meinem Escort braucht ziemlich lange bis sie warm wird. In der Stadt ca. 10km oder etwa 15 Minuten.

    Heute ist mir aufgefallen, dass bei höherer Geschwindigkeit die Temparaturanzeige am Amaturenbrett vom "N" bei Normal zurück auf den linken Strich geht, und die heizung nur noch lauwarm oder kalt bläst.

    Woran könnte das liegen?

    Ich hab einen Escort BJ 97, 70 PS TD Ghia mit Klimaanlage
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fas

    fas Guest

    ich denke das thermostat könnte defekt sein
     
  4. #3 Nikolausi71, 22.12.2007
    Nikolausi71

    Nikolausi71 Neuling

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Danke

    Hoffentlich kostet die Reparatur nicht zu viel denn das Weihnachtsgeld hab ich schon für Geschenke verwendet:rolleyes:
     
  5. #4 Fastdriver, 23.12.2007
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Thermostat kostet 13 euro kann man selbermache wenn man net 2 linke hände hat.
     
  6. #5 Nikolausi71, 23.12.2007
    Nikolausi71

    Nikolausi71 Neuling

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Das ist ok.

    Danke
     
  7. fas

    fas Guest

    sollte nur nacher alles dicht sein ;)
     
  8. #7 Fastdriver, 23.12.2007
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Ist ja der selbe wie meiner das kannst echt leicht selber machen, Wasserwanne drunter Schläuche abziehen Stecker abziehen, Schrauben am Thermostat lösen und das Gehäuse mit etwas ruck abziehen (klebt fest) Thermostat raus und neues einsetzen mit Pfeil nach oben (ist am thermostat zu sehen) Dichtflächen reinigen und dann mit Hylomar oder Three Bond einschmieren neue Dichtung drauf und Schrauben über kreuz mit ca. 15Nm glaub ich anziehen Schläuche drauf + Stecker Kühlmittel auffüllen fertig.

    Entlüften des Kühlkreislaufes so: An einem schlauch beim Kühler ist eine Plastikschraube die du öffnest dann solange Kühlerfrostshutz einfüllen in den ausgleichsbehälter bis es aus der Schlauchöffnung blasenfrei austritt, dan zumachen und behälter mis max auffüllen. Motor laufen lassen und stand im ausgleichsbehälter korrigieren falls er singt. Deckel schließen und Motor a. 10min bei 2500U/min laufen lassen ohne Heizung bis er schön war ist danach heizung an und weitere 10min bei der selben drehzahl es muss dann schön heiß ausden düsen pusten. Motor im Leerlauf laufen lassen nach 5min sollte die temperatur immernoch genauso wie bei 2500 U/min heiß rausblasen. temperatur sollte immer im bereich Normal sein meißt bei dem O dann hast du alles richtig gemacht.

    Zum schluß nochmal schauen das alles dicht ist + Kühlmittelstand.
     
  9. Pommi

    Pommi Guest

    Wieso neue Dichtung?

    Bei allen meinen Autos, die ich bis jetzt hatte, war am Thermostat ein Dichtring und am Gehäuse selbst keine extra Dichtung mehr.

    Gewechselt habe ich das Teil schon beim R20, R19, Fiesta (BJ 79/80), Scorpio 1, 80er Passat.
     
  10. fas

    fas Guest

    ist doch auchne dichtung...
    bei vielen is aber ne papier oder metalldichtung dabei...
    man sollte das thermostat aber schon richtig rum einsetzten,
    und das entlüften geht auch besser indem man ein vakuum auf die anlage machte und dann denn frostschutz einsaugen lässt, isne sache von 5 minuten
     
  11. #10 Fastdriver, 25.12.2007
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Da ist ne Papierdichtung beim RVA Motor. Vakuum????? fürs Kühlsystem befüllen????? noch nie gehört wenn man es richtig macht dann passt das, dass warmlaufen und kontrollieren erspart das auch net.
     
  12. fas

    fas Guest

    du musst dann aber wenig bis garnichts mehr nachfüllen, ist echt top..
    haste nen aufsatz fürn behälter, saugst die luft aus dem system (die schläuche ziehen sich sogar zusammen :D) und dann nimmste den frostschutz, hälst nen schlauch von dme gerät rein und dann läuft schön alles voll :)
    mfg
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Fastdriver, 27.12.2007
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Ach und dass geht wenn ich den grossen schalauch wegbaue und den Thermostat ausbaue??? saugt der da nicht luft an wie wild
     
  15. #13 Nikolausi71, 29.12.2007
    Nikolausi71

    Nikolausi71 Neuling

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Ja es war der Thermostat.

    War für meinen Freund dem Mechaniker auch ein Aha-Erlebnis, denn zum ersten Mal musste er bei der Abdeckung wo der Schlauch aufgesteckt ist drei Schrauben anstatt zwei Schrauben lösen. War eine ziemliche fummelei. Nix mit "das ist schwupdiwup in 5 Minuten erledigt". Aber nach 20 Minuten und etwa 5 Schrammen mehr an den Händen war alles wieder drauf.
    Hat natürlich meine Kosten von 13,- für den Thermostat und 4 Kaffee auf 5 Kaffee, 1 doppelter Cognac und 2 grosse Bier erhöht.
    Aber man gönnt sich ja sonst nichts:lol:

    Danke jedenfalls für eure Tips und Ratschläge
     
    petomka gefällt das.
Thema:

Heizung wird kalt

Die Seite wird geladen...

Heizung wird kalt - Ähnliche Themen

  1. Heizung im Dauerbetrieb

    Heizung im Dauerbetrieb: Die Heizung in meinem Ford Ka läuft grad im Dauerbetrieb - egal welche Stellung der Regler hat. Ist sehr kuschlig bei Aussentemperaturen von 30°…...
  2. Eure Erfahrungen - Klimaanlage - Heizung

    Eure Erfahrungen - Klimaanlage - Heizung: Hallo, ich erwäge den Kauf einen C-Max oder Grand-C-Max Benziner mit manueller Klimaanlage und hätte zur Entscheidungsfindung gern Eure...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Heizung fällt sporadisch aus

    Heizung fällt sporadisch aus: Hallo, seit ein paar Tagen fällt die Heizung meines Fiesta Mk7 sporadisch aus. Das Gebläse fällt nicht aus. Verbaut ist die Standartheizung mit...
  4. Ford Focus, Heizung defekt, Kühlwasser läuft in Fußraum

    Ford Focus, Heizung defekt, Kühlwasser läuft in Fußraum: Hallo ich habe ein Problem mit meinem Ford Focus II, 115ps, Ottomotor. Es fließt massenweise Kühlwasser weg, hab ich letztenz gemerkt als ide...
  5. heizung defek

    heizung defek: Hallo Ford- Freunde, ich habe einen Ford Explorer Advance Trac RSC Bj. 02 /2006 bei dem die Heizung nicht mehr funktioniert,( es kommt nur kalte...