Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Heizung wird nicht warm

Diskutiere Heizung wird nicht warm im Escort Mk5/6 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo mein Essi wird nicht mehr richtig warm ist ein escort Kombi 1,6l zetec 90 ps bj 1995 nach längerer Fahrt ist Kühlwasser auch noch kalt was...

  1. #1 weinshorle, 23.10.2011
    weinshorle

    weinshorle Neuling

    Dabei seit:
    09.06.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3
    1,8l 125PS
    Bj2002
    Hallo mein Essi wird nicht mehr richtig warm ist ein escort Kombi 1,6l zetec 90 ps bj 1995 nach längerer Fahrt ist Kühlwasser auch noch kalt was kann das sein gruss güni
     
  2. #2 rs2000fan, 23.10.2011
    rs2000fan

    rs2000fan RS-Fan=Riesenschnitzelfan

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    RS2000Cabrio+ C-Max 2.0l LPG
    Eindeutig Thermostat am A****.
    Neues Thermostat rein und dann sollte es wieder gehen.

    Aber bitte nicht mehr so lange warten,denn du fährst den Motor heiss und merkst es nichtmal,da Kühler und Lüfter nicht durchflossen werden.

    Folge wär der Exitus deines Motors durch überhitzen.:weinen2:
     
  3. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.531
    Zustimmungen:
    25
    @ RS2000fan:

    du weißt schon, dass du gerade quatsch geschrieben hast?! ;)

    wenn der thermostat dauerhaft offen ist, bleibt die temperaturnadel unten, die heizung kalt und der motor bleibt auch kalt, da die ganze zeit der große kühlkreisauf (kühler) geöffnet ist.

    wenn deine temperaturanzeige z.B. tot ist, dann droht bei defektem (dauerhaft geschlossenem) thermostaten der hitzetot des motors.
     
  4. #4 westerwaelder, 23.10.2011
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    162
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Er hat schon recht damit, daß er nicht solange warten soll ! die erklärung ist natürlich blödsinn.
    das kühlwasser wird nicht warm, damit auch keine vorlauftemp. in die heizung.
    voraussetzung, genügend wasser im system.
    das zu kalte kühlwasser lässt den motor nicht warm werden, die verbrennung stimmt nicht, weil das gemisch angereichert wird um fetter zu werden. hoher kraftstoffverbrauch ist die folge.
    im bereich um 50 grad wassertemp. bildet der motor eine gefährliche subtanz bei der verbrennung. ich glaube es ist eine säure, die dem motor schadet.
    Also, schnell ein neues thermostat einbauen.

    Arndt
     
  5. #5 Kuddel87, 24.10.2011
    Kuddel87

    Kuddel87 Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK 1: 2.0, Escort MK 6; Cab
    Kann mich den anderen nur anschliessen.
    Thermostat ist wahrscheinlich defekt.
    Das ganze nimmt vielleicht 30 min. Reparaturzeit in Anspruch.
    Aber Kühlwasser auffangen, da es schädlich für die Umwelt ist.
     
  6. #6 rs2000fan, 24.10.2011
    rs2000fan

    rs2000fan RS-Fan=Riesenschnitzelfan

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    RS2000Cabrio+ C-Max 2.0l LPG
    So wars eigentlich gedacht.Aber ich denke wenn das Thermostat zu ist bleibt die Heizung auch kalt.Oder ist die auch am Motorkreislauf dranne.Man lernt ja immer noch dazu.;)
    Lass mich gerne korrigieren:)
     
  7. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.531
    Zustimmungen:
    25
    nein, anders (grob zusammengefasst):

    es gibt den kleinen kühlkreislauf. hierbei ist der thermostat geschlossen.

    das wasser fließt aus dem motor direkt über den kleinen schlauch am frontträger zurück in den ausgleichsbehälter.

    wenn der motor betriebstemperatur erreicht hat öffnet der thermostat den großen kühlkreislauf, wo das wasser aus dem motor durch den kühler läuft und erst dann wieder zurück ins system.

    ist er dauerhaft zu, droht der hitzetot.

    ist er dauerhaft offen, wird er nie wirklich warm.
     
  8. #8 WallerKalle04, 24.10.2011
    WallerKalle04

    WallerKalle04 Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort RS2000 Cab. / 1,6er C-Max 04
    Thermostat hatte ich bei meinem alten essi auch so.
     
  9. #9 rs2000fan, 25.10.2011
    rs2000fan

    rs2000fan RS-Fan=Riesenschnitzelfan

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    RS2000Cabrio+ C-Max 2.0l LPG
    Na da hab ich wohl dann was vertauscht.Naja aber das Thermostat ist trotzdem schuld^^
     
  10. #10 weinshorle, 25.10.2011
    weinshorle

    weinshorle Neuling

    Dabei seit:
    09.06.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3
    1,8l 125PS
    Bj2002
    Hallo Leute Thermostat hab ich erneuert wird aber trotzdem nicht warm

    Güni
     
  11. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.531
    Zustimmungen:
    25
    nicht, dass ich denke, dass du däml*ch bist, aber haste auch wirklich das teil hier getauscht? :

    http://data.motor-talk.de/data/galleries/0/137/7696/34012181/febi-thermostat-6842853806574235463.jpg

    ich erinnere mich an einen fall, wo jemand nur einen temperaturfühler getauscht hat, weil er dachte das wäre der thermostat.

    was sagt die temperaturanzeige?

    wie steht es mit der heizung?

    wenn nur die heizung nichtmehr warm wird und die motortemperatur bei 90°C ist, dann ist wohl der wärmetauscher fertig/dicht.
     
  12. #12 weinshorle, 26.10.2011
    weinshorle

    weinshorle Neuling

    Dabei seit:
    09.06.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3
    1,8l 125PS
    Bj2002
    Hi ist thermosteat was ich gewechselt hab Temperatur Anzeige geht nicht aus dem ersten weisen Feld raus wo sitzt der Wärmetauscher:gruebel:
    danke im vorraus güni
     
  13. #13 rs2000fan, 27.10.2011
    rs2000fan

    rs2000fan RS-Fan=Riesenschnitzelfan

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    RS2000Cabrio+ C-Max 2.0l LPG
    Wärmetauscher ist umgangsprachlich der Heizungskasten unterm Armaturenbrett.Um den zu tauschen muss das Armaturenbrett zwar nicht komplett raus ab abgeschraubt und etwas vorgezogen werden.
    War das ein neues Thermostat ?Oder läuft dein Lüfter dauerhaft.Haste mal nach dem Kühlwasser geguckt ob da genug drin ist .
     
  14. #14 westerwaelder, 27.10.2011
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    162
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Solange das kühlwasser nicht warm wird, kannst du den wärmetauscher noch außer acht lassen.
    war das thermostat neu? ist es richtig eingebaut? genug wasser im kühlsystem?
    um eine erhöhte wassertemp. zu erreichen kannst du PROBEWEISE den kühler mit einem pappdeckel gegen den fahrtwind abschirmen. wenn du dann mehr temp. bekommst ist das thermostat defekt.
    alternativ kannst du noch das anzeigeinstument überprüfen. nach dem warmfahren mit einem anderen thermometer die wassertemp. im behälter messen.

    Arndt
     
  15. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.531
    Zustimmungen:
    25
    dichtung vergessen im thermostatgehäuse?

    @westerwaelder:

    die temperatur im ausgleichsbehälter zu messen bringt nichts. dort is ja schließlich das 'kalte' wasser drin. interessant ist ja, was aus dem zylinderkopf wieder rauskommt, wenn es den motor durchflossen hat.
     
  16. #16 westerwaelder, 28.10.2011
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    162
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    @ mtc

    Dann steck mal da den finger rein nachdem das thermostat geöffnet hat !

    Arndt
     
  17. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.531
    Zustimmungen:
    25
    @ westerwälder:

    hätteste aufmerksamer gelesen, hätteste gemerkt, dass ich "kalt" in anführungsstriche gesetzt habe:

    das wasser im ausgleichsbehälter DARF garnicht dieselbe temperatur haben, wie das wasser, was direkt aus dem zylinderkopf kommt!
    sonst haste ja überhaupt keine kühlfunktion (kühlung durch wärmeübertragung)!

    d.h. es ist blödsinn, die temperatur im ausgleichsbehälter zu messen, da sie geringer ist als die temperatur, die einem über die temperaturanzeige angezeigt wird! somit ist das wasser im ausgleichsbehälter 'kälter'.

    aussagekräftiger sind eher nur mehrere (laser)messungen am motorblock und zylinderkopf, um die motortemperatur zu ermitteln und somit mit der temperaturanzeige zu vergleichen.
     
  18. #18 rs2000fan, 28.10.2011
    rs2000fan

    rs2000fan RS-Fan=Riesenschnitzelfan

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    RS2000Cabrio+ C-Max 2.0l LPG
    So langsam glaub ich aber das bei dir nur der Fühler am Thermostatgehäuse ne Macke hat.
    Kommt denn heisse Luft aus der Heizung ?
     
Thema: Heizung wird nicht warm
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Heizung wird nicht richtig warm bei ford escort

Die Seite wird geladen...

Heizung wird nicht warm - Ähnliche Themen

  1. Transit VII (Bj. 14-**) Heizung im Aufbau - als Standheizung auszubauen?

    Heizung im Aufbau - als Standheizung auszubauen?: Moin, wir sind seit ganz kurzem Besitzer einer Transit Kombi und wollen das Fz als ein WoMo 'light' ausbauen. Beim Nachdenken, wie ich den...
  2. Klima nur kalt oder warm / kein Thermostat

    Klima nur kalt oder warm / kein Thermostat: Hallo, meine Klimaanlage funktioniert nur bedingt. Hab sie erst neu auffüllen lassen, und trotzdem kühlt sie nur, wenn ich die Temperatur...
  3. Klackern wenn motor warm ist

    Klackern wenn motor warm ist: Hallo, Habe folgendes Problem Wenn der Motor kalt ist läuft er ohne geräusche, nur halt motor geräusch was normal ist... Sobald er warm ist, hört...
  4. Mustang IV (Bj. 1994–2004) Mein Auto geht im kalten Zustand im Leerlauf aus und manchmal auch im warmen zustand

    Mein Auto geht im kalten Zustand im Leerlauf aus und manchmal auch im warmen zustand: Hallo mein Mustang 1994 5.0 mit scharfer nockenwelle größere drosselklappe Cobra ansaugbrücke etc. geht am Anfang im kalten Zustand immer aus wenn...
  5. MK4 Klimaanlage / Heizung / Temperatur - Fehler?

    MK4 Klimaanlage / Heizung / Temperatur - Fehler?: Mein Navi-Tablett im Focus Vignale 120 PS Diesel 8-Gang zeigt z.B. beim navigieren, oben rechts 22,5° und links 22,5° jeweils die gleiche...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden